Lean-Salat "Caesar"

Moderne Versionen von Salat «Caesar» können Zutaten wie gekocht oder geräuchertem Huhn, Eier, Wurst enthalten, auch.

Sondern als eine fleischlose Mahlzeiten mehr akzeptabel klassische Rezept für Caesar. Und es ist wirklich schlank zu machen, sollten von der Salat Parmesan-Käse und Eier ausgeschlossen. Aber auch, dass nicht in der Lage, sich zu nehmen «Caesar» seinen exklusiven Geschmack und ein köstliches Aroma. So, heute werden wir erklären, wie man kochen fleischlose Salat «Caesar».

— Salat

— Mehrere Stücke Stick

— Knoblauch

— Olivenöl

— Salz Pfeffer

— Zitronensaft

— Kräuter optional

— Worchester Sauce

Der Prozess des Kochens schlanke Caesar, in fünf Kleinteile teilten wir, sie schnell und einfach durchgeführt werden. Vorgehen….

1. Sehr heißen Pfanne und Nieselregen ein wenig Olivenöl. Geschnittenes Laib in Würfel schneiden und goldbraun braten geschnitten.

2. Eine große Salatschüssel zügig reiben ein Stück Knoblauch.

3. Salat Spülen in kaltem Wasser gründlich trocknen und holen Stücke. Kopfsalat und Croutons mit Knoblauch in gefettete Schüssel geben.

4. Bereiten Sauce Caesar: in Olivenöl, fügen Sie den Zitronensaft, ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Optional fügen Sie alle trockenen oder frischen Kräutern ist besser, den Vorzug der Basilika und Estragon geben. Schlagen Sie auch mit einer Gabel üblich.

Am Ende ein wenig Worcestershire-Sauce.

5. Pour über Salat und dann in die Tabelle.

Dort Dampfgaren Geheimnisse Gemüse Caesar salad. Wer ist die Quelle, um mit Ihnen die Tatsache, dass Sie nicht in Kochbüchern finden zu teilen. Um Caesar Salat war perfekt Sie:

1. Es ist nicht notwendig, um die Soße zu viel auf einmal gießen müssen die Zutaten nicht haben «Waschbecken».

2. Seien Sie vorsichtig mit dem Salz, idealerweise Salz besser im letzten Moment.

3. Worcester-Sauce kann nun in Supermärkten gekauft werden, aber wenn es nicht möglich war, es zu bekommen, können Sie versuchen, es mit anderen Produkten zu ersetzen, aber der Geschmack ist dann nicht mehr die gleiche sein. Passen Sie den Fisch oder Sojasauce zu ersetzen, hämmerte Dampf in einer Paste aus Sardellen.

Vorbereiten einer fleischlosen Salat «Caesar», Sie oben träumen können und fügen Sie alle Zutaten nach Ihrem Geschmack. Zum Beispiel, gekochte Garnelen, Krabben Fleisch, Cherry-Tomaten, eine Handvoll Nüsse etc. Die Hauptsache, die Sie benötigen, um mit Seele und in einer guten Stimmung zu kochen.

Guten Appetit!

Autor © Olga Kovalenko Alle Rechte vorbehalten Mit Materialien Bezugnahme (für Internet-Publikationen, lebendig, indiziert, Hyperlinks) auf Quelle erforderlich!

Share →