Katarakt

Katarakt (Aus dem Griechischen. Katarrh a kt — Wasserfall) Trübung der Linse des Auges, den Durchgang von Lichtstrahlen in das Auge zu verhindern, und führt zu einer Abnahme der Sehschärfe. Der Begriff Katarakt spiegelt eine falsche Vorstellung von den alten Griechen, für die die Ursache für Katarakt ist eine trübe Flüssigkeit Gießen zwischen der Iris und Linse.

Durch Ortschaft Katarakt Katarakt unterschieden: für Taschen (Capsule Abdecken der Linse) Kork (In den peripheren Schichten der Linse) Atom- (In der Mittelschicht).

Katarakte sind angeboren, erworben. Kongenitale Katarakt Entwicklung in utero, in der Regel Trübung der Linse nicht mit dem Alter zu erhöhen, ändert sich nicht, die Augen fast immer mit transparenten Abschnitten der Linse bleiben — Sehschärfe vollständig abgesenkt ist. Durch Ortschaft Trübungen Katarakt kann vorne oder hinten polar (Öffnungs Trübung der Linsenkapsel), Laminate und andere.

  1. Vorne, hinten Kapselstaar;
  2. Schicht perinukleären Katarakt;
  3. Kernkatarakte;
  4. Kork Katarakte;
  5. komplette Katarakt.

Künstliche Linse (IOL): Fortschritte in der Behandlung der Katarakt-Chirurgie

Jedes Jahr werden mehr als eine Million Menschen führen Chirurgie für Katarakt (Trübung der Linse, in der Regel transparent Linse im Inneren des Auges befindet). In der Vergangenheit war die Sicht nach Kataraktentfernung wieder herzustellen, oder verwenden Sie eine dicke Glaslinsen. Nun aber die Mehrzahl der Fälle nach der Operation für die Kataraktentfernung, die Sehfähigkeit wiederherzustellen können Sie künstliche Linsen (IOL) oder künstliche intraokulare Linse zu verwenden.

Gesunde Augen überträgt Licht durch die transparente Hornhaut, und dann durch die Linse, die zusammenarbeiten, um es dem Auge auf Objekte in unterschiedlichen Entfernungen zu fokussieren. Bilder von Objekten auf die Netzhaut projiziert — die lichtempfindliche Abdeckung im Inneren des Auges.

Katarakt führt zur Bildung eines verschwommenen Bildes auf der Netzhaut. Grauer Star — ein Teil des natürlichen Alterungsprozess und entwickelt alle. Typischerweise entwickelt Katarakt in beiden Augen, wobei ein Auge, kann es Monate oder sogar Jahre vor dem anderen zu entwickeln.

Diagnose bei der Behandlung von Katarakt:

Reduzierung der Ansicht, wie ein helles Licht, oder Schwierigkeiten beim Lesen gedruckter Texte auch gut, ist ein frühes Symptom der Katarakte. Ihr Arzt — Augenarzt (ein Arzt, der bei der Untersuchung spezialisierte Behandlung von Augen) sollte Ihr Fortschreiten der Katarakt durch Prüfen der Sehschärfe sowie anderen Erhebungen vor überprüfen, werden Sie aufgefordert, Operationen durchzuführen.

IOL: New Linsen für Ihre Augen

Vor der Operation:

Vor der Operation unter Verwendung einer schmerzUltraschallMessung ist die Größe und Form jedes Auge. Diese Studie bietet die Möglichkeit, genau zu bestimmen, Ihre Brechungslinse zu holen so genau implantierten IOL. Nach der Untersuchung wird Ihr Arzt mit Ihnen alle möglichen Risiken und Komplikationen der Operation besprechen und fragen Sie, dass Sie eine Genehmigung für die Operation unterzeichnet.

Arten von Cataract

Phakoemulsifikation

Während dieses Vorgangs wird der Kern von der Linse entfernt ist, um an Ort und Stelle so weit wie möglich der Linsenkapsel zu verlassen. Der Chirurg verwendet Ultraschallgerät (manchmal mit einem Excimer-Laser kombiniert) zum Aufbrechen der Kern der Linse, und dann aus dem Auge zu entfernen durch Absaugen. Dies ermöglicht Ihnen, den Kern der Linse durch einen kleinen Schnitt von etwa 1,2 mm zu entfernen. IOL wird durch die hintere Kammer des Auges eingeführt wird, in die Kapsel der Linse hinter der Iris, dann hielt flexible Schlaufen oder Schnurrbart.

Extrakapsulären Kataraktextraktion

Während dieses Vorgangs wird der Kern der Linse entfernt, so daß die hintere Linsenkapsel an Ort und Stelle bleibt. Der Chirurg entfernt den Kern der Linse als eine Einheit. Bei der Durchführung dieser Operation ist es notwendig, einen deutlich größeren Einschnitt als Phakoemulsifikation zu verwenden. IOL kann in der Rückseite oder der vorderen Kammer des Auges platziert werden, uderzhivaetsya flexible Schlaufen oder Schnurrbart.

Operation in einem Krankenhaus Klinik, OP-Zentrum oder Krankenhaus durchgeführt. Die Ergebnisse der allgemeinen Analyse von Blut, Urin, biochemischen Analyse von Blut, Blut auf RW, HIV und HBsAg, EKG und ermöglichen dem Therapeuten durchführen chirurgische Behandlung muss von Ihnen im Voraus eingegangen sein. Die Operation wird auf einem Auge zunächst durchgeführt wird, dann, nach einer Weile auf der anderen Seite, dass man immer noch die Verwendung mit einem Auge.

Operationsvorbereitung für die Behandlung von Katarakten

Sie werden gefragt, oder was nicht zu essen, zu trinken nach Mitternacht und am Morgen vor der Operation. In der Nacht, werden Sie ein Beruhigungsmittel zur Entspannung zugeordnet werden. Am Morgen, der Tag, wenn der Betrieb des Tropf allein drops — Ihre Schüler zu erweitern, die andere für die Durchführung lokaler Betäubung.

Als Ergebnis kann es etwas schlechter Sicht, Erfahrungen Taubheitsgefühl um das Auge operiert werden können.

Betriebs-

Wenn Sie in den Operationssaal sind, werden Sie noch einmal mit Hilfe lokaler Anästhesie mit Tropfen, Injektionen durchgeführt werden, die manchmal durch die Einführung Betäubung. Die Operation wird Ihr Arzt, sein Assistent und eine OP-Schwester durchgeführt. Auch, um Ihnen helfen, diesen Prozess Anästhesist, Krankenschwester Anästhesie schmerzlos zu bewegen.

Da die Größe der betriebenen Strukturen sehr klein sind, wird die Operation mit einem speziellen Mikroskop und zusätzliche Beleuchtung durchgeführt. Typischerweise dauert der gesamte Vorgang weniger als eine Stunde.

Nach der Kataraktoperation

Nach der Kataraktoperation mit der Einführung von IOLs, in die Augen verklebt festes Verband, um ihn zu schützen. Die meisten Menschen erleben die Kräfte nach Hause innerhalb von ein paar Stunden nach der Operation zu gehen, aber um sicherzustellen, dass alles gut gegangen ist, werden Sie das Krankenhaus für mindestens eine Nacht verlassen nach der Operation.

Wieder zu Hause nach der Operation

Zu der Zeit, bis Ihre Augen werden nach der Operation zu heilen, werden Sie Augentropfen zugeordnet werden. Außerdem werden Sie erklärt, wie man die Banden auf dem operierten Auge zu verwenden, wenn Sie brauchen, um für einen Besuch das nächste Mal kommen. Ihre Vision wird sich in den ersten Wochen nach der Operation zu verbessern, aber das Endergebnis nach der Kataraktentfernung mit IOL-Implantation am Ende von sechs Monaten erreicht ist.

Augenwasser

Augentropfen sind für eine schnellere Heilung notwendig. Beim Verfüllen, neigen Sie den Kopf zurück oder legen Sie sich auf den Rücken. Ziehen das untere Augenlid nach unten, so dass Ähnlichkeit gebildet werden würde "Schüsseln". Drip bestimmt Anzahl von Tropfen (in der Regel 1-2 Tropfen), schließen Sie die Augen. Sie können leicht durch ein steriles Tuch inneren Augenwinkel drücken, um ein Auslaufen zu vermeiden, von der Augentropfen, und eine bessere Absorption.

Wenn Sie mit mehreren Arten von Tropfen, sollte die Lücke zwischen ihren Instillation 3-5 Minuten. Um Infektionen zu vermeiden, die Pipette nicht berühren, um Ihre Augen.

Dressing

Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, dass Sie einen Verband an dem operierten Auge zu tragen, um sie vor Beschädigungen und helles Licht zu schützen. In der Nacht, müssen Sie möglicherweise zusätzlichen Schutz zu tragen. In diesem Fall legte einen Verband an das Auge, kleben es auf der Diagonalen, wie in der Abbildung dargestellt.

Dann bewerben Sie sich eine Bandage auf einem starren, sichern Sie sie und weich.

Weitere Pflege

Nach der Operation, werden Sie einige Zeit, um Ihren Arzt besuchen müssen. Nach und nach, die Beschränkungen für Sie in der postoperativen Phase verhängt, werden entfernt. Von ein paar Wochen bis zu einigen Jahren kann Dunst entwickeln blieb hinteren Kapsel der Linse, die Ihre Ansicht reduzieren.

Dann wird Ihr Arzt einen chirurgischen oder Laser-Dissektion der hinteren Kapsel der Linse durchzuführen, die zur Wiederherstellung der Sicht.

Brille

Ihr Auge vollständig verheilt ist, kann es bis zu mehreren Monaten dauern. Zu diesem Zeitpunkt können Sie die Augen sein "unterschiedlich". Sie müssen Zeit Brillen oder Kontaktlinsen, um diese Situation zu korrigieren.

Nachdem ich endlich Auge geheilt, werden Sie eine neue Brille ausgestellt werden, oder lesen, oder zu geben.

Verhaltensregeln nach der Operation

Während das Auge heilt, kann Ihr Arzt Sie bitten, einen oder mehrere der besonderen Maßnahmen folgen, um zum Schutz Ihres neuen Kunstlinse und stellen Sie den Heilungsprozess schneller und sicherer. Das kann folgende Aktivitäten umfassen:

  • Schlaf in der nicht operierten Seite
  • Lee legt den Kopf nach unten, um eine Erhöhung des Augeninnendrucks zu vermeiden
  • Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie etwas holen müssen. Heben von Gegenständen kann auch erhöhter Druck im Auge verursachen
  • Bis das Auge heilt Fahren Sie nicht
  • Ihre Augen nicht reiben, und keine Gewalt anwenden
  • Tragen Sie eine Sonnenbrille, um die Augen vor UV-Strahlung zu schützen
  • Wasser und Seife in den Augen vermeiden. Waschen Sie nur auf die Höhe des Halses
  • Beim Fernsehen oder Lesen zu tun oft brechen
  • Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes
Share →