Hydrocephalus Gehirns bei Kindern

Wie viel Freude bereitet junge Eltern begrüßen die Geburt Ihres Babys! Und sobald es eine Vielzahl an schönen Pflege: Baden, Füttern, Gymnastik und andere.

Aber zur gleichen Zeit, die wir nicht vergessen, über die große Verantwortung für die Gesundheit des Kindes — Eltern müssen ständig beobachten das Kind für sein Verhalten regelmäßig (einmal im Monat), einen Kinderarzt zu besuchen und befolgen Sie alle Arzt konsultieren.

Wenn Sie über die Warnzeichen in das Verhalten eines Kindes Sie jede Abweichung in ihrer Entwicklung vermuten sind — sofort mit Ihrem Arzt, denn kleine Kinder können sich nicht selbst als Erwachsene, um über die Beschwerden, schlechte Gesundheit zu beklagen, und sie sind so hilflos in den verschiedenen Krankheiten. Einer dieser «Übel» könnte intrakranialen Druck, der die Basis ist (in den meisten Fällen) sind sehr schwere Krankheiten, die in erster Linie behandelt werden sollten erhöht werden, da der gesamte Vorgang der Behandlung kann bedeutungslos sein, wenn nicht die Ursache zu beseitigen. Die häufigste Ursache hierfür ist Hydrocephalus Gehirn, besser bekannt als Wasserkopf bekannt.

Was ist das — Hydrocephalus?

Das Gehirn von Neugeborenen besteht aus mehreren Hohlräume (Ventrikel) miteinander verbunden. Sie füllten mit Liquor (CSF). In dem Fall, wo das CSF wird im Überschuss vorhanden, beginnt sie, in diesen Kammern ansammeln, wodurch sie erheblich an Volumen zunehmen.

Dieses Verfahren löst die Entwicklung der Wasserkopf (Hydrocephalus), durch die das Gehirn und der sich verschlechternden Gesundheitszustand des Babys.

Die Ursachen des Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern

Auslöser der Entwicklung der Wasserkopf des Gehirns, auch in der Fötus noch im Mutterleib kann Fehler des Gehirns und des Rückenmarks, oder zukünftige Mutter zog einige intrauterine Infektionen wie Toxoplasmose, Herpes oder Cytomegalovirus. Deshalb, wenn Sie eine Schwangerschaft planen, nicht faul, um alle notwendigen Tests, um latente Infektionen zu erkennen zu bestehen, und, falls erforderlich, übergeben Sie den entsprechenden Verlauf der Behandlung — dies helfen wird, verhindern das Auftreten von gesundheitlichen Problemen in Ihr ungeborenes Kind (einschließlich des Risikos des Hydrocephalus minimieren Gehirn).

In der Medizin gibt es aber auch Einzelfälle, Hydrocephalus Kind als Ergebnis einer genetischen Prädisposition entwickelt. Außerdem können Wasserkopf bei Neugeborenen (die meisten vorzeitigen) durch Geburtsverletzung verursacht werden.

Mit modernen Methoden der pränatalen Diagnostik, um Krankheiten zu identifizieren (wenn es noch gebildet) wird fetalen Ultraschall helfen.

Arten von Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern

Abhängig von der Lage der Cerebrospinalflüssigkeit (CSF) Hydrocephalus von mehreren Typen:

    okklusiv oder nicht gemeldete (CSF-Misses, wenn ein Hohlraum des Gehirns zu einem anderen); offen oder verbunden (wenn die Flotte, im Gegenteil, ist frei, um von einem Hohlraum zum anderen zu bewegen).

Hydrocephalus kann primär oder sekundär sein, also ist es das Ergebnis der zugrunde liegenden Krankheit und anderen Krankheiten (angeborene Fehlbildungen des zentralen Nervensystems und der Blutgefäße des Gehirns, Tumoren verschiedenen Ursprungs). Es gibt auch andere Sorten von Hydrocephalus, aber sie alle aus nur diesen beiden Grundtypen kommen.

Symptome des Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern unter zwei Jahren

Bei Kindern unter zwei Jahren Hydrocephalus Gehirn in raschen Anstieg der Kopfumfang manifestiert (noch nicht fest etabliert, und nicht verschmolzen Schädelnähte unter Druck überschüssige Flüssigkeit beginnen, auseinander zu bewegen, weil von denen die scheinbare Größe des Kopfes wird unverhältnismäßig und den Körper des Babys); Änderungen in der großen Fontanelle, deren Abmessungen deutlich steigern, was ihm übermäßige Ausbuchtungen und kann nicht termin geschlossen. Das heißt, Kindern mit Hydrocephalus, Änderung der Proportionen des Kopfes — die Stirn steigt, beginnt, vorwärts zu kommen, zu einem unverhältnismäßig. Unter der Haut des Gesichts und der Stirn zeigt deutlich die Venennetz.

Neben diesen Anzeichen sollten Sie die Aufmerksamkeit und psychomotorische Entwicklung des Kindes zu zahlen: Kinder, die an Hirnödem, nehmen Sie nicht selbst, um den Kopf im Zeitplan zu halten. Sie sind fast die ganze Zeit, kann nicht sitzen und nicht einmal versucht, dies zu tun. Diese Krümel sind träge, stumpf, haben kein Interesse daran, was man anfangen zu weinen ohne Grund, oft hielt seinen Kopf, der Grund, die Ärzte über Kopfschmerzen von Kindern erfahren glauben gibt, so dass sie oft phlegmatisch, inert, interessiert sich die Dinge um sie sind nicht.

Eltern sollten nicht selbst diagnostizieren ein Kind Hydrocephalus Gehirn — es ist nur von erfahrenen Fachärzten (Kinderärzte, Neurologen oder Neurochirurgen). Das einzige, was sie tun können -, um den Kopfumfang des Kindes zu messen und Veränderungen in seinem psychomotorische Entwicklung und das Verhalten zu überwachen.

Ein wesentlicher Grund für eine umfassende und vollständige Untersuchung des Kindes kann eine Abweichung in ihrer Entwicklung und Wachstum, geprägt von den Eltern und der Bezirk Kinderarzt sein. Der Zweck dieser Erhebung sollte Hydrocephalus Diagnose oder Ausgrenzung sein.

Symptome des Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern ab zwei Jahren

Bei älteren Kindern ist Hydrocephalus Gehirn durch mehrere andere Symptome als jüngere begleitet. Das erste Symptom der Krankheit sind die Beschwerden der chronischen Kopfschmerzen, die oft von Übelkeit oder Erbrechen, schwere Anfälle begleitet werden. Der zweite Platz geht an die Schwellung des Sehnervs, die nur Augenarzt zu diagnostizieren kann, so ist es sehr wichtig, alle geplanten ärztlichen Untersuchungen zu nehmen.

Eltern müssen wissen, dass Kopfschmerzen bei Kindern, insbesondere von Übelkeit und Erbrechen begleitet, in fast allen Fällen wird alarmierende Symptome, die sofortige Prüfung durch einen Fachmann erforderlich — einen Neurologen oder Neurochirurgen. Es ist nicht nur ein Hydrocephalus können ihre Ursache sein. Auch ähnliche Symptome entwickeln und und verschiedenen Tumoren oder Fehlbildungen des Gehirns.

Man kann eine Reihe von Symptomen, die das Vorhandensein eines Kindes Hydrocephalus, darunter erhöhte Ton Arme und Beine, epileptische Anfälle sind, Sehstörungen, und Harninkontinenz zu zitieren.

Diagnose von Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern

Leider Kinderärzte oft ignorieren die oben genannten Symptome, weshalb das Kind unnötige Behandlung verschrieben sehr weit von Hydrocephalus Erkrankungen (zB Gastritis, Pankreatitis oder Gallenblase Dyskinesie) ist. Als Ergebnis erhält der kleine Patient zu einem Neurologen nur, wenn klar wird, dass die Behandlung hat keine Ergebnisse erzeugt, und die Krankheit hat sich erweiterte.

Eltern selbst muss auf die unmittelbare Untersuchung des Kindes Neurologe, sobald darauf bestehen, da sie wurden wie Warnzeichen gesehen. Nach allem, wenn die Krankheit in einem frühen Stadium diagnostiziert wird, ist günstiger behandelt werden als in fortgeschrittenen Formen.

Hydrocephalus Arzt diagnostizieren sollte das Kind zu untersuchen und zu hinterfragen, die Eltern, und dann eine Reihe von Studien weisen, nämlich Computer- und Kernspintomographie, Ultraschall Schädel (NSG), Ultraschall-Untersuchung des Gehirns. Alle diese Verfahren können Ort und Kinder unter zwei Jahren zu nehmen.

Und nur dann, mit der Hand auf alle Daten, kann der Arzt die richtige Diagnose zu stellen und legt eine angemessene Namen für die Kinderbetreuung.

Die Behandlung des Hydrocephalus des Gehirns bei Kindern

Wird die Diagnose Hydrozephalus Gehirns bestätigt, sollte das Kind ein Neurochirurg zu zeigen. In fast allen Fällen sollte die Behandlung dieser Krankheit chirurgisch.

Es ist natürlich, dass die Eltern Sorgen über die bevorstehende Operation, aber nicht verzögern die Entscheidung wegen der Krankheit der Kopfumfang des Kindes nimmt zu, und die Operation wird nicht zu seiner früheren Größe zurück — es hilft nur stoppen das Wachstum.

Der Betrieb ist aus den Ventrikeln des Gehirns Liquor (Spinalflüssigkeit) in eine andere Körperhöhle, wo sie dann leicht aus dem Körper freigesetzt wird, abgeleitet werden.

Durch diese Operation gelingt es dem Arzt, um mehr als hundert Kindern das Leben, nach dem die Kinder sind vollwertige Lebensstil jährlich sparen, besuchte den Kindergarten, Schule, Spiel mit Gleichaltrigen und fühlen sich alle Freuden des Lebens.

Share →