Hunde / Welpen Pflege

Hunde / Welpen Pflege

Bevor Sie einen Welpen zu starten:

1. Erfahren Sie alles über die Zukunft der Rasse Welpen: Temperament ausgewählt Rasse, Fürsorge für die Hunde dieser Rasse.

2. Entscheiden Sie, auf dem Boden der Zukunft Welpen: die Vertreter der männlichen Hälfte der weiblichen Hunden sind in der Regel größer und streitsüchtig. Aber Hündinnen 2 mal im Jahr passiert Östrus, zu welchem ​​Zeitpunkt sie irritiert und anfällig für Krankheiten sind. Betrachten wir die Vor-und Nachteile bei der Wahl des Boden Ihres Hundes.

3. Wählen Sie den Ort, wo Sie werden den Kauf eines Welpen: kaufen Hund besser, bewährte Kindergärten, wie an anderer Stelle es wahrscheinlich, dass Sie den Patienten zu verkaufen, unbekannter Herkunft ist.

4. Melden Sie einen Kaufvertrag: zur gleichen Zeit sicher sein, das Vorhandensein der Markierung auf der Welpen zu überprüfen und sehen Sie die Dokumente auf den Hund.

5. Testen Sie die beispielsweise die Test Campbell, wenn Welpen 6-8 Wochen zu bestimmen, welche von mehr als einem Welpen Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Aber einen Welpen gekauft und Zeit, um über seine Abreise zu denken.

Wie man einen neugeborenen Welpen zu füttern. Pflege Monate alten Welpen.

Die Grundbedürfnisse der Welpen haben den Hunger und die Kälte.

Wenn die Welpen sind hungrig, jammern sie, sondern aus dem angesammelten Urin und Kot und die Unfähigkeit, um sie los zu bekommen, Rinde und Borke sie.

Bei starken Schmerzen Welpen laut bellen und sich zu bewegen.

Züchter müssen die Tonsignale von den Welpen zu verstehen, und wenn die Mutter nicht auf sie zu reagieren, was selten ist, dann sofort helfen.

Im ersten Monat der Welpen stillende Mutter.

Zu diesem Zeitpunkt sollten die Welpen daran gewöhnt, Fütterung Kuhmilch, Milch Brei, Gemüsesuppe mit Getreide auf einem Fleischbrühe, gekochtem und rohem Fleisch, Mineral- und Vitaminergänzungsmitteln sein.

Es ist unmöglich, die Welpen von Hündinnen zur gleichen Zeit oder sogar in techenie2-3 Tage zu entziehen. Es ist notwendig, dass die Zeit der Entwöhnung dauerte mindestens 7-8 Tage eine Hündin hatte mindestens zwei oder drei Welpen, um Stagnation der Milch oder Entzündung (Mastitis) zu vermeiden.

Von kleinen Alters gewöhnen die Welpen, um Pflege, Ohren und Pfoten.

Eye Care Welpen

Puppy Augen in 9-11 Tagen geöffnet.

Iris des Auges ist immer blau und hält sie bis zu 1,5-3 Monate des Lebens.

In den Fällen, oder Verdacht auf Vorliegen einer Staphylokokken-Infektion unentdeckt Sehschlitzen in der neugeborenen Welpen zwei — dreimal am Tag regelmäßig mit antiseptischer Flüssigkeit behandelt

(0,5 — 1% Borsäure oder anderen Drogen) — eitrige Konjunktivitis ist die Prävention, weil ihre Auswirkungen sind sehr ernst.

Überblick über die Augen des Hundes sollte täglich durchgeführt werden, wenn markiert eitriger Ausfluss aus den Augen, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Fütterung Welpen

Welpen sollten im Laufe des Tages und in der Regel im Alter von 3 Monate 3 Mahlzeiten pro Tag für 8 Monate alten Welpen zugeführt werden, Fütterung die Welpen sollten am Tag mit 5 kleine Mahlzeiten gestartet werden, womit bis vier Fütterung Mahlzeiten am Tag, also.

Es ist wichtig, dass der Hund aß Nahrung für sein Alter — Ernährung, die speziell für Welpen und Junghunde entworfen, die sicherstellen, dass die wachsende Hund etwas zu essen für ein gesundes Wachstum benötigt.

Konventionelle Empfehlungen sind, um sicherzustellen, dass der Hund im Alter von 12 Monaten oder älter wurden einmal täglich zugeführt und Hunde kleiner Rassen wurden zweimal täglich gefüttert (da sie verbrauchen geringe Mengen von Nahrung an der Mahlzeit).

Allerdings haben jüngste Studien gezeigt, dass selbst große Rasse Hund ist besser, zwei oder mehrere Male am Tag füttern, in kleinen Portionen, da es das Risiko von Blähungen bei Hunden verringert.

Share →