Hämorrhoiden während der Schwangerschaft: die Grundprinzipien der Behandlung

Grundlagen der Behandlung von Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Hämorrhoiden ist eine der häufigsten Krankheiten beim Menschen. Der Hauptgrund für die Stagnation von Blut in der sogenannten Schwellkörper Kälber Rektum. Dies resultiert in einer vertikalen Stellung, eine sitzende Tätigkeit und der fehlenden Notwendigkeit einer Bewegung sowie entzündlichen und neoplastischen Prozessen im Rektum.

Es ist allgemein anerkannt, dass Frauen Hämorrhoiden wird weniger häufig als Männer. Studien haben jedoch gezeigt, dass Frauen Krankheiten sind oft, aber die Mehrheit gibt es nicht Sinn und nicht zum Arzt zu gehen.

ANZEICHEN UND SYMPTOME

Frauen manifestieren oder schwere Hämorrhoiden häufig während der Schwangerschaft und Geburt. Dies ist aufgrund der Stagnation von Blut als Folge der erhöhten intraabdominalen Druck. Je länger der Schwangerschaft, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Warnsignale.

Es wird auch bemerkt, dass die Krankheit tritt häufiger in der ersten und zweiten Schwangerschaft bei zukünftigen Sanchez.

Hämorrhoiden sind in der Form von zwei Hauptsymptome der akuten Attacken und chronischen Verlauf der Krankheit manifestiert. Akute Hämorrhoiden gekennzeichnet durch eine Steigerung und Konsolidierung von Hämorrhoiden, begleitet von Schmerzen und analen Juckreiz. Es kann eine Fremdkörpergefühl, Ständer oder Tröpfchen tröpfeln der roten Blutkörperchen am Ende der Stuhlgang.

Kann die Temperatur, manchmal Kopfschmerzen, Harnretention zu erhöhen.

Ein typischer Satz von Symptomen chronisch Die Krankheit entwickelt sich aus wiederholten Blutungen mit dem Stuhlgang verbunden ist, und der Verlust von Hämorrhoiden (Kegel) aus dem After. Oft sind all diese Funktionen mit einem brennenden Gefühl, Gefühl der ständigen Feuchtigkeit, Rohheit in den Anus kombiniert.

Klinisch Hämorrhoiden während der Schwangerschaft Erscheint sie wesentlich die gleiche wie die von nicht-schwangeren Frauen. Aber die Folgen einer erheblichen Risiko von Blutungen und späten Abtreibung. Das Wesentliche dabei ist, dass nahezu 100% des kombinierten Verstopfung in der Schwangerschaft. Darm Verstopfung mit der Freigabe des Scheitel Kolon Serotonin biologisch aktive Substanz, die nicht nur den Darm sowie der Muskulatur des Uterus senkt verbunden. Das ist, was kann zu einer Fehlgeburt oder Frühgeburt führen.

Oft haben Frauen Externe Hämorrhoiden. gekennzeichnet durch das Auftreten von Hämorrhoiden in Form von Warzen Bildungen oder Falten, dichte anfühlt. Beim interne Hämorrhoiden Websites werden zwischen den Schleimhautfalten befinden, können sowohl einzelne als auch mehrere sein. Es sei darauf hingewiesen, dass, wenn schwangere Frauen im Alter von 20 bis 30 Jahren von Hämorrhoiden ist ungefähr ein Fünftel, nach 30 Jahren jeder zweite sein.

Hämorrhoiden, wie jede Krankheit, nicht in den normalen Verlauf der Schwangerschaft bei. Weil die Stagnation von Blut in das Rektum führt zu einer Verdünnung der Abdeckung Gewebe, sie sind leicht verletzt gebildet kleine Lücken. Dies schafft ideale Bedingungen für Infektionen und Entzündungen.

Deshalb, wenn die Diagnose gestellt wird, ist es notwendig, um Komplikationen zu vermeiden.

Wenn eine schwangere keine Anzeichen von Hämorrhoiden, bedeutet es nicht, dass Sie sich entspannen können.

Es wird empfohlen, Übungen zu machen, um die Beckenbodenmuskulatur zu stärken, gehen mehr, um mit einer bestimmten Diät einhalten.

Es besteht keine Notwendigkeit für zwei, ist es nicht eine schwangere Frau oder ein Kind zu helfen. Das Kind selbst alle notwendigen vom Körper der Mutter zu nehmen. Aufgabe Mutter ihm die ganze Palette von Nährstoffen, aber nicht in zu großen Mengen. Andernfalls wird das Kind sehr groß sein, und ertragen wird viel schwerer.

Wenn die Symptome von Hämorrhoiden erscheinen, sollten Sie mit Ihrem Arzt zu konsultieren. Diese Informationen werden nicht überflüssig für ihn, vor allem in den späteren Stadien der Schwangerschaft.

Lifestyle in der Regel Stick mit Hämorrhoiden in der Schwangerschaft

Zunächst einmal müssen Sie die Häufigkeit des Stuhlgangs einzustellen. Dieses Verfahren muss jeden Tag zur gleichen Zeit. Mit Diät zu suchen, um Verstopfung zu vermeiden.

Die Ernährung sollte reich an Obst und Gemüse mit genügend Fleisch, Fisch und Kohlenhydrate sind nützlich, Milchprodukte mit niedrigem Fettgehalt, Schwarzbrot. Die Diät enthält Pflaumen, rote Rüben. Es ist auch hilfreich, um eine Tasse Joghurt in der Nacht, oder ein Glas rohe (aber gereinigt) Wasser in kleinen Schlucken auf nüchternen Magen trinken.

Hygiene ist sehr wichtig Anus.

Mit kaltem Wasser nach jedem Stuhlgang waschen und trocknen sehr vorsichtig mit einem weichen Handtuch.

Die konventionelle Weisheit ist, dass man nur durch Hämorrhoiden Chirurgen heilen. Dies ist nicht der Fall. Wenn die Krankheit in einem frühen Stadium erkannt wird, wird die Behandlung erforderlich ist, konservativ zu sein. Machen Sie morgens hygienischen Gymnastik, die Bäder mit kaltem Wasser.

Dann ist die Prognose in der Regel günstig. Es wird möglich sein, um den Prozess zu stabilisieren und sogar stoppen.

In dem Fall, wo der Prozess gestartet, und akuten Komplikationen Thrombose und Entzündung Websites. sicher sein, zu Bett zu haften, haften Abführmittel Ernährung. Wenn stechender Schmerz. Kühlung angewendet werden kann (beispielsweise eine Packung Eis, kühle Bäder mit einer Lösung von Kaliumpermanganat) oder Lokalanästhetika. Externe Hämorrhoiden Es erfordert die chirurgische Behandlung nur im Fall von Anämie und akuten Entzündungsherden.

Wenn Hämorrhoiden während der Schwangerschaft war, nach der Geburt wird es viel schwerer Manifestationen sein. Es ist ganz klar die Last auf dem Damm und Mastdarm, die sie beim Schieben zu erleben.

Daher ist es notwendig, den Darm unmittelbar nach der Geburt in der Klinik zu regulieren, während noch; streng an den Rat von Ärzten für den Damm, das heißt, je nachdem, ob es hatte sezieren oder bricht es bei der Geburt kümmern. Und 2 Monate nach der Geburt ist notwendig, Besuch der proctologist, um das Problem des Verfahrens zur Behandlung von Hämorrhoiden endgültig zu lösen.

Und vor allem dürfen wir nicht denken, dass alles geht von alleine. Oder fühlen Sie sich frei, Ihren Arzt in Verbindung. Die gesünder und sicherer ist eine schwangere Frau, desto leichter wird es fließen Schwangerschaft und Geburt und Wochenbett.

VE Radzinsky

Verdienten Wissenschaft, Doktor der medizinischen Wissenschaften,

auf Kräutermedizin in Gynäkologie und Geburtshilfe,

Leiter der Abteilung für Geburtshilfe

und Geburtshilfe, Russisch Universität Völkerfreundschaft.

EV Radzinsky,

sagte ein Mitarbeiter der Abteilung.

Share →