Hämorrhagischen Schlaganfall. Ursachen (Ätiologie), die Pathogenese der hämorrhagischen ...

Hämorrhagischen Schlaganfall. Ursachen (Ätiologie), die Pathogenese der hämorrhagischen Schlaganfall. Clinic (Zeichen), Diagnose der hämorrhagischen Schlaganfall.

Hämorrhagischen Schlaganfall (Synonym: Schlaganfall, Apoplexie) als Blutungen im Gehirn festgelegt.

Die Ätiologie der hämorrhagischen Schlaganfall. Blutungen im Gehirn entwickelt sich am häufigsten bei älteren Linden auf dem Hintergrund der anhaltenden Bluthochdruck unterschiedlicher Herkunft GB, Nieren, Nebennieren, der Hypophyse, der systemischen Kreislauf-Erkrankungen (knotige ne-riarteriit. Systemischer Lupus erythematodes), und andere.

Die Pathogenese der hämorrhagischen Schlaganfall. Empfangs trägt verlängert Hypertonie der morphologischen Rekonstruktion Wände der Blutgefäße, von denen die letzte Stufe ist die Bildung der fib-rinoidno-hyaline Nekrose. Falls vorhanden, die Bildung von Aneurysmen seziert, der Spalt, der die Ursache der Blutung im Gehirn ist.

In der Regel gebildet intrakraniellen Hämatom nach und komprimieren die umliegenden Abteilungen und bewirkt perifokalen Ödem.

In den meisten Fällen erhöht intrahemisphärische Hämatome, ist der Durchbruch in das Ventrikelsystem oder den Subarachnoidalraum (BS Wilensky, 1986).

Blutung diapedetic Natur sind viel seltener und treten bei Leukämie, Hämophilie, Urämie, akutes koagulonaticheskom Syndrom (FE Gorbatschow AA Skoromen, I. Yahno, 1995).

Klinik der hämorrhagischen Schlaganfall. Blutung auftritt, in der Regel plötzlich, am Nachmittag. Manchmal gibt es früheren Kopfschmerzen, Schwindel, Schweregefühl im Kopf, aber häufiger der Patient plötzlich das Bewusstsein verliert und fällt (vgl. Es ist auch die plötzlichen und Dauer der Verlust des Bewusstseins).

Bei der Untersuchung wird auf die schwarz-bläuliche Gesichtsfarbe gezeichnet. Lautes Atmen, Krähen, wie Cheyne-Stokes. Puls verlangsamt, angespannt, der Blutdruck wird oft erhöht. Schauen gleichgültig, «schwimmend». Auf der gegenüberliegenden Seite der Blutung besteht Hemiplegie (auf der Seite der betroffenen Extremität angehoben fielen wie ein Protokoll); in den ersten Stunden eine Abnahme der Muskeleigenreflexe und Muskeltonus, und anschließend sie steigen.

Oft stören die Funktion der Beckenorgane (vor allem — in Form von Harninkontinenz) (Shamansurov Sh et al., 1995).

Für hämorrhagischen Schlaganfall gekennzeichnet durch das Vorhandensein von Herdsymptome.

Ansehen und Erscheinungsformen von Herdsymptome abhängig von der Lokalisation der Blutung, hämorrhagische Größenordnung Herd Preis entstehen, haftbar. Alopecia Symptome in der Regel mit schweren zerebralen verbunden. Die Diagnose ist in der Regel nicht schwer.

Für eine zuverlässige Methoden der Diagnose von hämorrhagischen Schlaganfall Es umfasst eine Untersuchung der Rückenmarksflüssigkeit (Beimengung von Blut bestätigt hämorrhagischer Schlaganfall), CT, zerebrale Angiographie.

Mögliche Verfahren sind in der Mitte der komplexen und veränderlichen echoencephalography Fundus ausgeglichen.

Differentialdiagnose mit akutem ischämischen Schlaganfall entwickelt, Meningitis usw. meningoennefalitom durchgeführt.

Share →