Hintergrund von Hämorrhoiden

Hämorrhoiden — eine Krankheit, die auf die Wände des Rektums Hämorrhoiden auftritt und Auswuchs der tiefe Gewebe. Die Wirksamkeit und Dauer der Behandlung der Krankheit hängt weitgehend von der Zeit der Entwicklung von Hämorrhoiden und rechtzeitige Kampagne zum Arzt.

Oder sind nicht in der ersten Symptome genommen führen zu der Tatsache, dass einfache Entzündung entwickelt sich im Fortschreiten der Krankheit, mit Knoten und hemorrhoidal Blutungskomplikationen. Hämorrhoiden Patienten trägt nicht nur körperliche Beschwerden, sondern auch die psychische Beschwerden.

Die meisten Menschen mit Komplexen aus diesem Grund greifen, um die Behandlung mit der traditionellen Medizin zu fördern sowie Fehler, mit unangenehmen Folgen für den Organismus. Hämorrhoiden Behandlung wird von einem Fachmann durchgeführt proctologist, mit der Definition der richtigen Behandlung, um die Konformität aller medizinischen Standards.

Die häufigsten Ursachen von gemorroyanapryamuyu hängen Lebensstil der Person. Die wichtigsten sind die tägliche Arbeit mit körperlicher Aktivität, unregelmäßige Analsex, chronische Verstopfung, Schwangerschaft, Geburt, Alter.

Hämorrhoiden — eine Geißel des modernen Menschen und der für die falsche Lebensweise gezahlten Preis. Nach den Statistiken, 30% aller Männer und Frauen haben Hämorrhoiden, deren Ursachen sind nicht abhängig von Alter und Religion, so dass diese Krankheit betrifft viele Menschen.

Durch die Hauptrisikogruppe der Menschen älter als 40 Jahren. Vielleicht ist die wichtigste Voraussetzung für — eine sitzende Lebensweise, Missbrauch von schädlichen Lebensmitteln und Lebensgewohnheiten, Übergewicht. Richtigen und rechtzeitigen Klarstellung ausgeschlossen alle Ursachen von Hämorrhoiden — der Schlüssel zur erfolgreichen Wiederherstellung.

Reduzieren des Einflusses mancher externer Faktoren auf die Person das Risiko von Krankheiten von Hämorrhoiden.

  1. Erbliche Veranlagung zu Hämorrhoiden, aufgrund der niedrigen Ton der venösen Kapillaren, ist es einer der Faktoren, die lange bewährt hat Ärzte.
  2. Daueraufenthalt im Sitzen am Arbeitsplatz führt zu einer Krankheit wie Hämorrhoiden, die Gründe dafür hängt direkt mit Bewegungsmangel.
  3. Laut Ärzten, Hämorrhoiden Ursachen, direkt abhängig von unbegrenzter Verzehr von Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt kontsirogenov sowie eine große Menge von salzig, scharf, fetthaltige Lebensmittel.

    In der menschlichen Ernährung sollten Lebensmittel reich an Ballaststoffen durchsetzen und die der Körper braucht, um genügend Wasser zu holen.

  4. Schwere körperliche Belastung auf den Körper, so dass der Blutfluss hing Unterkörper, kann es eine Stagnation des Blutes in den venösen Gefäße des Mastdarms verursachen.
  5. Jede Entzündung der Beckenorgane.
  6. Wir beweisen, dass die Kategorie von Menschen mit dem Alter mehr als 40 Jahren sind anfälliger für Hämorrhoiden. Ihre Elastizität der Gefäßwände mit der Zeit verloren und erhöht das Risiko der Expansion des Hämorrhoidalvenen.
  7. Menschlicher Darm muss täglich entleert werden. Jede seiner Erkrankung, Verstopfung — eine Voraussetzung für Hämorrhoiden.
  8. Schwangerschaft und Geburt — sind die häufigsten Ursachen von Hämorrhoiden bei Frauen.
  9. Menschen, die übergewichtig sind, fettleibig mehr podverzhanny um Hämorrhoiden zu manifestieren, die aufgrund ihrer sesshaften Lebensweise und den Missbrauch von Essen ist.
  10. Analverkehr kann das Rektum, die Risse in den Afterschließmuskel, die zu einer Entzündung führt zu beschädigen.
  11. Psychologen sagen, dass die Aufregung, Dauerstress, können pereutomlyaemosti Person psychologischen Ursachen von Hämorrhoiden verursachen.

Eine große Anzahl von Frauen in der Welt haben die Krankheit. Sie sind wie die Männer sind die gleichen Symptome, sondern die Ursachen von Hämorrhoiden bei Frauen sind etwas anders.

Eine der wichtigsten — im Mutterleib ist aufgeschlossen für neue Leben. Baby geboren innen, macht der weibliche Körper ernst es neu ordnen, um optimale Bedingungen zu schaffen. Der Hauptmarkteinführung der Umstrukturierung ist es, die Entwicklung der Plazenta Steroidhormon zu erhöhen — Progesteron.

Es reduziert die Fähigkeit der elastischen Wände der Blutgefäße. Während der Schwangerschaft, der physische Stress auf den Körper reduziert, in den letzten drei Monaten kann ein Mangel an Übung, führen diese Faktoren zu einer Stagnation des Blutes in den Venen der unteren Beckenbereich, die ein höheres Risiko gibt, und dass der Hauptursachen für Hämorrhoiden während der Schwangerschaft.

Intensive Versuche im Laufe der Arbeit, was zu einem erhöhten Blutfluss in die Schwellkörper Gefäße Beckenorgane, die dann bewirken, dass Hämorrhoiden.

Die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeiten sind viele Frauen auf den langen Beinen (Verkäufer, Friseure, Apotheken und so weiter D.), Was zu einer Stagnation des Blutes in den Beinen und Beckenorgane, später führt — Hämorrhoiden.

Auch Frauen sind von Natur aus immer dazu neigen, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen. Im Laufe gibt verschiedene Methoden und Ernährung, um eine ideale Figur, die oft am Ende in Verletzung der Stuhl zu halten. Eine Verstopfung und Durchfall — sind die häufigsten Ursachen von Hämorrhoiden bei Frauen.

Natürlich , Beauty Opfer erfordert, aber nicht zu diesem Preis.

Mangelernährung führt zu einem erhöhten Druck in den Blutgefäßen des kleinen Beckens beim Stuhlgang. Der Fluss von Menstruationsbeschwerden — ist die Ursache von Hämorrhoiden bei Frauen.

Die wichtigsten Ursachen für Hämorrhoiden bei Männern sind direkt mit ihrer übermäßigen Konsum von Alkohol und ungesunde Ernährung zusammen. Während die meisten der weiblichen Bevölkerung versucht, auf eine gesunde Ernährung Regeln halten, dann Männer vergessen. Die tägliche Nahrung besteht aus Herren-Produkte, mit einer erhöhten Fähigkeit, den Magen zu stören — Darm-Trakt, seine perelstatiku nachteilig zu beeinflussen, was zu Entzündungen in mehreren Organen.

Alle diese Eigenschaften führen Störungen im normalen Verkehr der Beckenorgane.

Rauchen und Alkoholmissbrauch verursachen Staus in alle Schiffe, die aufgrund ihrer Sättigung mit Blut.

Großkraftbelastung auf den Körper innewohn beliebtesten körperlichen Aktivitäten in der Turnhalle sind die häufigsten Ursachen von Hämorrhoiden bei Männern, die Komplikationen in Form von Zapfen und Knoten sind.

Die wichtigste Manifestation von Hämorrhoiden bei Männern in ihrem Wunsch, nichts in ihr Leben zu ändern verwurzelt. Sie finden es schwierig, ihre Gewohnheiten, Ernährung, körperliche Aktivität, Konsum von Alkohol in Maßen zu ändern. Selbst eine rechtzeitige Reise an den Arzt für die Bereitstellung von notwendigen medizinischen Versorgung, macht sie komplex. Daher werden sie dauerhaft die Unannehmlichkeiten Beschwerden im Beckenbereich, viele leiden Schmerzen — alle stolz leiden und selbst zu behandeln, aber es führt nur zu fortgeschrittenen Stadium der Krankheit ist schwierig zu behandeln.

Die Symptome der Krankheit kann sehr unterschiedlich sein, es hängt alles davon ab, welche Ausbaustufe ist eine Krankheit. Aber es gibt typische Anzeichen. die durch Hämorrhoiden auszeichnet.

Die meisten Symptome — ein Fremdkörpergefühl in den Anus, die Schmerzen verursacht. Selbst wenn es ein solches Feature, sicher sein, ein Besuch in der proctologist machen. Unbehagen und können ein Gefühl von Schwere, Jucken, Kribbeln, und viele andere unangenehme Maßnahmen erstellen.

Isolierung von Blut, das Vorhandensein von Schleim — die gleichen Ursachen gemorroya.Obichno, Blut auf dem Toilettenpapier oder im Stuhl nach Entleerung gesehen werden. Dies liegt daran, harter Stuhl Hämorrhoiden zu verletzen. Für kleinere Verletzungen, wird der Schmerz bald vorbei, und das Blut nicht mehr in den nächsten Prozess der Stuhlgang zu handeln.

Für äußere Hämorrhoiden können Hämorrhoiden, Risse, die den erkrankten Bereich des Anus weiter verletzen fallen. Zur gleichen Zeit der Schmerz unerträglich wird.

Wenn die Gründe, aufgrund der aktuellen Symptome waren, eingestellt Hämorrhoiden, Ursachen und Behandlungen können nur proctologist. Externen und internen Hämorrhoiden ist es notwendig, zu starten, um die frühen Stadien von Medikamenten zu behandeln, sonst kann die Krankheit verschlimmern und gehen in schwere oder chronische. In diesem Fall wird nur angezeigt, Chirurgie.

Modernen medizinischen Praxis, macht seinen wissenschaftlichen Ansatz es möglich, die Krankheit häufig Hämorrhoiden zu studieren, Ursachen und Behandlung in jedem Stadium. Führen konservative Behandlung von frühen Stadien der Hämorrhoiden, begleitet von Drogen und der notwendigen Präventivmaßnahmen. Bei schwereren Fällen Operation kann unter Vollnarkose zur operativen Einziehen der Auswirkungen der Krankheit durchgeführt werden.

Aber vor allem die richtige Behandlung Prozess muss noch auf die Ursachen von Hämorrhoiden zu konzentrieren.

Share →