Herkömmliche Verfahren zur Behandlung von Sinusitis ....

Oft auf Suchbegriffe, stolpern ich auf die Frage, wie Sinusitis zu heilen. Ich biete Ihnen eine der kostengünstige und effektive Methoden der Behandlung von Sinusitis Folk.

Um dies zu tun, verwenden Sie die 2 Kräuter. — Wormwood und Ringelblume.

Die meisten Prise Wermut gießen einen Liter kochendes Wasser, zum Kochen bringen, sofort vom Herd nehmen. Setzen Sie auf die Tabelle, bis die Heißdampf warten. Beugte sich über den Topf nehmen Einatmen, wickelte ein großes Handtuch. Inhalation verbringen 5-7 Minuten.

Utrites Handtuch. schließen Sie den vorderen Teil des Wolle oder Federn Schal zu Bett gehen. Das Verfahren in der Nacht durchzuführen.

Am Morgen des 1 Teelöffel Ringelblumen (Tagetes), gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser in einem Glas. Abdecken und 15 Minuten stehen lassen. Dann belasten in ein anderes Gefäß, Deckel und lassen.

Flowers schnell lag auf dem Gaze. In zwei Schichten gefaltet und heiß, um eine Nase zu befestigen, Nebenhöhlen in der Region, im Besitz einer Kompresse Händen. Tränken Sie ein Kompresse für 10-15 Minuten, zu verwerfen. Dann wird eine warme Lösung von Calendula mit einer Spritze ohne Nadel oder durch Neti Wasch Nase.

Solche Waschanlagen zu tun während des Tages 2-3.

Am Abend machen Inhalation mit Wermut. So 5 Tage. Nach 5 Tagen eine Pause für 5 Tage und, wenn nötig, wiederholen. Zugleich die Behandlung der Nase reichliche Auswahl.

Während der Behandlung, nicht supercool.

Kräuter können sich vorbereiten (Artemisia bessere Ernte führt die Mai oder zu einem anderen Zeitpunkt) oder sie werden in einer Apotheke verkauft.

zdravclub.ru

Siehe auch:

  • Wie Sinusitis beliebte Methode zu heilen ….
  • Warnte Cholezystitis werden
  • Was tun, wenn Salzablagerungen?
  • Erkältungen, Grippe und hilft dem Körper ….
  • Wenn tränende Augen?
  • Traditionelle Methoden der Fußpflege.
  • Wie Schneeballbeeren und Preiselbeeren zu halten?
  • WELLS UND TRINKEN
  • «Kalina Krasnaja reifte Kalina. «
  • Katarakte.

Sehr geehrter Besucher, ging man auf die Website als registrierter Benutzer. Wir empfehlen Ihnen, sich registrieren oder geben Sie die Website unter Ihrem Namen.

Share →