Grass ewige: Anwendung der therapeutischen Eigenschaften

Es ist seit langem beobachtet worden, dass die Pflanzen helfen bei der Behandlung verschiedener Krankheiten beim Menschen. Eine der ältesten Heilpflanzen — Gras ewig. Der Bereich der nützlichen Eigenschaften, die so breit ist, dass sie bis heute verwendet wird.

Die Blütenstände sind die wichtigsten medizinischen Wert der Pflanze.

Helichrysum Pflanze hat so gut wie keine Äste und kleine Wurzelstock, geraden Stiel Höhe von 50 cm. Am Ende der Stängel Blüte Blütenstände sind mit kleinen Blüten von gelb oder orange.

Helichrysum Blühperiode tritt am Anfang Mai und Anfang August, Reifung tritt am Ende des Sommers. Die Körbe mit Blumen enthält viele verschiedene ätherische Öle, Gerbstoffe, Harze, Flavonoiden und Ascorbinsäure, Carotin. Im Grunde ist es in Form von Sträuchern existiert und wächst auf steinigen und sandigen Böden.

Er bevorzugt gut beleuchteten Bereichen.

Die vorteilhaften Eigenschaften der Kräuter Stroh

In der Medizin, die hauptsächliche Verwendung des ewigen bekamen ihre beruhigende und krampflösende Eigenschaften. Es ist vollkommen entlastet Spasmen im Magen und der Gallenwege, stimuliert das Auftreten von Magensaft. Die Anlage hat auch antibakterielle Eigenschaften.

Anwendung von Gras ewigen Praxis

Share →