Geschmackvolle Zucchini

25. Rolle 10.07.2008, 21.26.07

I Krapfen anders machen:

1. Drei am Rüben geriebenem Zucchini, suluguni oder Mozzarella;

2. fein hacken einen großen Bund Dill, fügen Sie eine Mischung aus Zucchini und Käse;

3. Schieben Sie die große 3-4 Knoblauchzehen;

4. verstopfen 1-2 Eier;

5. kneten;

6. Fügen Sie ein wenig Mehl (um "zusammenkleistern") Or Brotkrumen oder Faser (auch schleifen). Die Hauptsache — um es zu kleben.

7. Backen Sie in einer Pfanne, schmieren sie mit einer kleinen Menge von Pflanzenöl bei mittlerer Hitze (die wir nicht mögen, wenn Nahrung "Schwimmer" in Öl).

Die gleichen Pfannkuchen ich mit Kohlrabi. Über den gleichen — Kartoffelpuffer (fügen Sie einfach mehr Paprika). Ein Käse und Blumenkohl kann nicht gestellt.

Alle diese Gerichte haben einen besonderen Geschmack der Sauce "Tzatziki:

1. Mayonnaise oder Joghurt, oder die Hälfte der beiden (hängt alles von Ihrer Einstellung zum Fetten) fügen Sie eine Menge gehackte Kräuter (Dill, Koriander, Petersilie;

2. Es gibt auch — kleine Würfel oder Scheiben geschnitten eingelegte Gurken samosolnie (200 g Sauce — 2 große Gurken beh Skins;

3. 2-3 zerkleinerte Knoblauchzehen;

4. Fein gehackte Chilischoten oder heißem grünem Pfeffer;

5. Ich Salz (optional), um zu schmecken.

Diese Sauce ist in Ordnung im Kühlschrank, so tue ich es für eine Woche in einem großen Sauciere. Wir fügen alle Gemüseküchle, gedünsteter Fisch und sogar eine gekochte Kartoffel. Im Winter ist es gut, in Ofenkartoffel mit geriebenem Käse.

Share →