Gerstenkorn - Behandlung der traditionellen und Volksmedizin

Jeder unserer Leser, denken zumindest einmal in meinem Leben begegnet eine solche Katastrophe wie Gerste im Jahrhundert, aber nicht alle sind sich der Ursachen der Krankheit und nicht jeder weiß, wie man ein Gerstenkorn zu behandeln.

Welche Art von Krankheit Gerste Auge?

Gerste ist eine entzündliche Erkrankung der bakterielle Erreger der Art verursacht wird, in den meisten Fällen ist das pathogene Agens ein einfaches Staphylokokken, und unter Vernachlässigung der Hygieneregeln und die damit einhergehende Schwächung der Immunreaktivität. Bakterien eindringen Haarfollikel und Wimpern oder Wimpern Follikel Einfluss auf die Talgdrüsen. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Schwächung der Immunreaktion, wie in diesem Fall spielte, Entwicklungs Gerste Jahrhunderts.

Wie man mit dieser Pathologie zu behandeln, und was sind die Symptome?

Die wichtigsten Symptome

Frühe Symptome der Krankheit ist Schwellung der Augenlider und Rötung der Haut in diesem Bereich kann durch leichten Juckreiz begleitet werden. In einer kurzen Zeit und am Ort der Entzündung zu versiegeln, und nach ein paar Tagen sichtbar Spitze einer Art (in der Form eines weißen Körner). Wenn der Schaden des Elements erscheint es Eiter.

Es wäre wie eine typische klinische Bild der Krankheit zu suchen.

Andere Symptome, die mit der Tatsache, dass der Entzündungsprozess, um das umgebende Gewebe (es entwickelt reaktive Entzündung, Ausbreitung der Infektion nicht auftritt) zugeordnet ist. Dies wird durch Rötung der Bindehaut-Membranen, die Erweiterung und die Zerstörung der kleinen Blutgefäße des Auges begleitet, die oft von Vergiftungssymptome Kopfschmerzen, Schwäche, Schüttelfrost und Fieber verbunden sind.

Wie Gerste Auge zu behandeln?

1. Da Gerste bakterielle Erkrankung, dann sollte es mit antibakteriellen Medikamenten behandelt werden. Es ist notwendig, um die Augentropfenlösung oder Antibiotika, die antibakterielle Aktivität (Albucidum drei bis fünf Mal am Tag) besitzen einzuflößen. Neben Tropfen und einem besonderen Auge (und nur in Vollzeit, das ist sehr wichtig) antibiotische Salbe (zB Tetracyclin, eritromitsinovaya). Salbe sollte in den Bindehautsack mehrmals am Tag oder einmal vor dem Schlafengehen zugeführt werden.

Verwenden Salbe oft sehr schwierig, weil es mit der normalen Funktion des Sehorgans stört. Wenn hohes Fieber, hinzufügen und systemische Antibiotika oral (Tabletten, Injektionen).

Was tun, wenn Sie den Vorgang fortsetzen, um zur Arbeit zu gehen wollen, und Sie stye sprang. Wie man die Krankheit in diesem Fall zu behandeln, gibt es kein Risiko für die Gesundheit. Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen und Nebenströme in diesem Fall erhöht, so dass es sinnvoll ist, für Kranken fragen, oder einfach nur Zeit weg von der Arbeit für ein paar Tage.

Häusern, wie wir wissen, viel mehr Bedingungen für die Durchführung therapeutischer Maßnahmen.

2. Wenn die Diagnose der Schweinestall Behandlung sollte so vorsichtig und sanft sein. Sie sollten nicht einmal versuchen, Squeeze-out der Eiter der Ausbildung wird es zu nichts Gutem führen, wahrscheinlich nur eine Infektion zu nahe gelegenen Gewebe ausbreiten.

3. Um die Chancen für eine schnelle und sichere zu verbessern, um der Krankheit loszuwerden, sollte mit intraläsionale zelenkoj oder Alkohol behandelt werden (Jod wird nicht vorgeschlagen, zu verwenden, weil es das empfindliche Gewebe in der Umgebung zu verbrennen). Wie Gerste Auge zu behandeln, nachdem bekannt wurde? In diesem Stadium ist es bereits möglich, Verfahren zur Erwärmung der betroffenen Bereich zu verwenden (nicht empfohlen dies in den frühen Stadien der Krankheit), die eine blaue Glühbirne, die in fast jedes Haus braucht.

Als Alternative Wärmequelle Vorgehensweise und ein gekochtes Ei oder eine Tüte Salz.

Wie Gerste Volksmedizin zu behandeln?

Folk Heilmittel erster Linie dazu, die Entzündung zu verringern und helfen, mit dem Agenten zu bewältigen. Entzündungshemmende Wirkung haben Tees und Kräutertees: geeignet Infusion von Ringelblumen, Kamille, Wegerich. Diese Brühe mit sterilen Verband befeuchtet und es auf den Problembereich als Kompresse.

Ein wirksames Mittel zur Aloe-Saft wird der Saft der Pflanzen, mit Wasser gemischt in einem Verhältnis von 1:10 zu quetschen und setzen Sie ein Wattestäbchen oder ein Pflaster auf die betroffene Stelle. Empfohlen für die Verwendung als Mittel der Kompressen und Abkochung von Dill. Als vertrauenswürdige nationale Fonds kann Knoblauch, Scheiben, von denen empfehlen schmieren die betroffenen Augenlid verwendet werden, kann dieses Verfahren auf und Salzkartoffeln durchgeführt werden.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Pathologie noch mit einem Spezialisten zu befassen. Bei unzureichender Behandlung, können Sie eine Reihe von schweren Komplikationen bekommen. einschließlich Abszess im Auge und Orbita Abszess (eitrige Entzündung des umliegenden Gewebes), ebenso wie Meningitis und Septikämie. Besondere Aufmerksamkeit wird den internen Gerstenkorn gegeben.

Die Behandlung sollte nur unter ärztlicher Aufsicht gegeben werden (betroffen Talgdrüse Jahrhundert und so ist es in den Bindehautsack öffnet), obwohl es auf den gleichen Prinzipien, unter denen die Hauptrolle gehört zur Antibiotika-Therapie.

Share →