Französisch Stil des Kleides - das Geheimnis der Eleganz

Französisch Stil   Kleidung immer von dem feinen Geschmack, Eleganz und klassische zugleich einzigartige Identität. Alles sieht absolut einzigartig und ganz einfach. Wir enthüllen die Geheimnisse der Pariser Charme und tauchen Sie ein in die Welt der Französisch Schönheit.

Klassisch. Diese Französisch Frau ist nicht die neuesten Modetrends zu jagen, entschied sie für einen klassischen Stil.

Qualität. Ihre Kleider sind von hoher Qualität und zugleich betonte sie, dass das Tragen eines modischen Marke.

Minimalismus. Französisch Frauen und andere Menschen überhaupt anspruchsvoll, und die Liebe des Luxus: sie nur die Aufmerksamkeit von ihrer eigenen Schönheit ablenken.

Weiblichkeit. Das Blut eines jeden Französisch weiblich zu sein, und deshalb mit großer Freude tragen Röcke, Kleider und Fersen. Ihre verführerische Weiblichkeit, das heißt, sie haben eine offene Detail: angelehnt Knie und nackte Schulter.

Individualität. Trotz all seiner Liebe zur klassischen Zurückhaltung und einzigartig in jeder Französisch Stil ausgeprägt. Und auf den Straßen von Paris können Sie zwei identisch gekleidete Frauen nicht gefunden werden.

Kompatibilität. Die Französin nie kauft ihre erste Lieblingssache: die Wahl der Garderobe, nähert sie sich fast immer sinnvoll, dass alle zusammen passen perfekt.

Überkritisch. Diese modische Frau weiß, dass die Hauptsache, die Sie Kleidung perfekt und unterstreicht die Würde der Figur. Sie kauft nie ist es nicht notwendig, was.

Silhouette. Bei der Auswahl der Kleidung wichtigste Kriterium ist die Silhouette. Schließlich hilft es, eine harmonische und ganzheitliche Bild Mode zu machen.

Warum Französisch Frauen wiederum oft an den Cutter, um perfekt auf die Figur etwas Neues geschaffen.

Modest Farben. Die Lieblingsblume des Französisch schwarze Frau. Weil es universell ist, perfekt mit den anderen Farben kombiniert werden, es die wohltuende Form betont und immer sieht schick aus. Für gewöhnliche grundlegende Dinge fit beige, braun, grau, oliv, weinrot, dunkelblau.

Für Frühjahr und Sommer Kleider passen sanfte dezenten Pastellfarben: schwarz, cyan, magenta, hellrosa. Zubehör gewünschte Helligkeit: dies ist ein rot, blau, grün. In einer Art und Weise, können Sie maximal drei Farben zu kombinieren.

Tabu. Es ist verboten, Trainingsanzüge, sperrige Schuhe, vulgär lebendigen Farben und einen Minirock tragen.

Dies ist eine klassische Tweed-Jacke im Stil von Chanel. Er ist gerade geschnitten, ohne Kragen, mit einem einzigen Reiher und Dekorkanten sehr komfortabel und raffiniert. In seiner Firma jedes Ding Ihr zu sehen genauso elegant!

Bluse

Blusen in einem Schrank mindestens zwei: der klassischen weißen Hemd und eine Jacke geschnitten zart blau oder feminin mit einem bescheidenen Druck, Rüschen oder mit einem kleinen Kragen.

Rock

Bleistiftrock in Französisch-Stil profitable betont die Taille und beugen Sie die Hüften. Es kann schwarz, sondern auch beliebt beige Rock sein. Und denken Sie daran, Ihre Rock sollte nicht zu kurz sein.

Kleid

Modell zu jeder Zeit ist die berühmte kleine schwarze Kleid. Bevorzugt ist ein dress-Box ohne zusätzliche Dekorationen gegeben, um alles zu nähern.

Figurbetont geschnittenes, die die Knie, mit langen, schmalen Ärmeln und eine halbkreisförmige ausgeschnittene Kleider oder knapp unter dem Knie, mit einem dünnen Gürtel, der die Taille und ohne Ärmel betonen deckt.

Streifen

fiorita-trikotaj.ru/. und Pullovern und Jacken und Sommerkleider.

Zubehör

In Frankreich gibt es einen Kult-Accessoire. Und sie werden sicherlich teuer sein, von einem erkennbaren Marke. Schals in verschiedenen Stilen, Größen und Farben, ungewöhnliche Hüte, Mützen hell, weich Samthandschuhen haben jedes Französisch Frau. Für einen Abend auf der Kettensack, Big-Bag jeden Tag erforderlich.

Französisch Frauen wie Russisch, liebe niedrigen Ferse maximal 5 cm: Pumpen schwarz, komfortabel Ballerinas und Müßiggänger.

Verzierungen

Pariser Schmuck nicht missbraucht wird. Wichtiger als ihr Wert und die Eleganz und Individualität. In den meisten Fällen sind es die einfachen Dekorationen: Die dünnen Ring, ein bescheidener Kette, eine Perlenkette.

Brosche verziert Kleider, Schal und Mütze.

Vor dem Treffen meine Liebe, in der Zeitschrift   Schönheits-Leben

Share →