Fleischlose Suppe: 10 Rezepte für jeden Geschmack

Das erste, was zu tun ist — die Grundlage der gebratenen Zwiebeln und Karotten, fügen Ketchup oder Tomatenmark, dann Suppe

Nach Fasching Alle 7 Wochen vor Ostern werden wir über welche Art von fleischlose Mahlzeiten können in der längsten aller christlichen Positionen vorbereitet werden Puzzle. Strenge Fasten ist nicht nur verbietet, Fleisch und Fisch, aber auch Milchprodukte und Eier, das heißt, alle am häufigsten verwendeten Produkte, etwas kompliziert das Auswahlmenü für diejenigen, die die orthodoxe Tradition zu folgen.

Das erste, was zu tun ist — die Grundlage der gebratenen Zwiebeln und Karotten, fügen Ketchup oder Tomatenmark, dann die Suppe ist köstlich. Die Gemüsesuppe oder Suppe, um den Geschmack zu verbessern, können Sie Pfeffer hinzufügen.

Borschtsch mit Bohnen und Champignons

Zutaten:

100 g Bohnen

320 g Rüben

300 g Kartoffeln

300 g Kohl

50-60 g getrocknete Pilze

1 Karottenwurzeln, Petersilie, Sellerie, Pastinaken

1 Kopf von Zwiebeln

300 g frische Tomaten oder 1 bis 2 Esslöffel Tomatenmark

Pflanzenöl, Zitronensaft, Salz und Zucker nach Geschmack

1 Bund Dill, Sellerie, Petersilie, Frühlingszwiebeln

Anleitung:

Beans Wasser hinzufügen und kochen, bis bis es weich ist und nicht an den Boden der Pfanne fallen. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln in Würfel schneiden und kochen für 5-7 Minuten, dann — Kohl in feine Streifen schneiden. In einer separaten Pfanne die Pilze kochen, bis gekocht, entsorgen Sie in einem Sieb, spülen und Schnitt in Nudeln, in Öl braten, bis der Kohl befestigt.

Mushroom Brühe von Stamm. Beets in feine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln (oder Essig) und braten in Pflanzenöl und fügen Sie das Tomatenmark oder frischen Tomaten, alles löschte unter dem Deckel, und dann an den Kohl mit Pilzen zu befestigen. Koren (Karotten, Petersilie, Pastinaken, Sellerie), hacken in feine Streifen schneiden und tauchte in der Suppe nicht obzharivaya.

Zwiebel in Halbringe, leicht in Pflanzenöl anbraten und heften sich an Borschtsch.

Gießen Sie den Pilzbrühe. Mit Salz, Zucker, Zitronensaft abschmecken, im letzten Moment fügen Sie die Dill, Sellerie, Petersilie, und sofort vom Herd nehmen, um den Geschmack und die Farbe Grün zu halten.

Lassen Sie es für 15-20 Minuten ziehen lassen und servieren Suppe auf den Tisch, mit gehackter Dill und Frühlingszwiebeln, heiß und duftend Donuts.

Fasten Pilzsuppe

Zutaten:

In der Drei-Liter-Topf:

2 Liter Wasser

Kartoffeln 6 mittelgroße Stücke

Share →