Flechten auf mittlere Haar: alle Details

Es wird angenommen, dass, um eine gute Frisur mit verschiedenen Arten von Bindungen kann nur ziemlich langen Haar. Aber dies ist nicht der Fall. Wer hat eine wirklich brillante Dinge, auch auf dem Haar von mittlerer Länge.

Und wenn man bedenkt, dass sie leicht zu Hause gemacht werden, wird klar, warum sie so beliebt sind.

Es gibt die folgenden Arten von Abdeckungen:

1.Polukolosok. Starten Sie das Geflecht Weben wie gewöhnlich, das heißt, dass die Haare in drei Teilbereiche gegliedert, und dann werden sie am Haaransatz an der Stirn in der Hinterkopfbereich gewebt. Nach dem Ende der Nehrung versteckt sich in offenem Haar und feste einige Haarnadelkurve. Der einfachste Weg, zu tun polukolosok Verwendung in der Mitte des Kopfes getrennt.

Auf diese Weise wird es einfacher, das Haar in zwei Zöpfe zu unterteilen, und die Seiten haben begonnen, polukolosok weben. All diese Webtechnik basiert auf der Tatsache, dass es notwendig ist, zu beginnen, um von der Vorderseite der Mitte und allmählich den Rest der Webart Webstruktur. Diese Schwänze-polukoloski befestigt schönen Clips.

2. Die Französisch-Geflecht. Eine weitere elegante Optik Zöpfen. Webt wie Geflecht auf jeder Seite. Sie beginnt das Weben und trennten sich in der Mitte des Kopfes. Erste Geflecht auf eine Seite und dann die andere geflochten.

Um nicht mit der Weberei, die restlichen Haare meist Aufstände stören. Webtechnik ist, dass die ersten Stränge der süchtig Personen mit einer Hand und dann auf die andere Seite der Trenn zwischen. Bereit Option ist festem Stift und beginnt das Weben mit der anderen Hand.

3.Angliyskie Pigtails mit chignon. Diese Art der Webmaschine beginnt mit der Rückseite des Kopfes, und das fertige Geflecht ist an der Unterseite der Haare befestigt.

4. Spit Prinzessin. Für eine Probe ein paar Englisch Zöpfen auf beiden Seiten des Kopfes, die verdrehten Ring getroffen. So stellt sich heraus, eine eher ungewöhnliche Frisur.

Fast alle Arten von Flechten kann mich ohne Hilfe sein. Große Schwierigkeiten bei der Untersuchung von einfachen Lehren gibt.

Es gibt mehrere Arten von Flechten, die Sie selbst tun können. Flechten selbst erfordert keine außergewöhnlichen Fähigkeiten, und ist einfach genug. Sie können die Zöpfe auf einem Medium Haar polukoloska machen. Fangen Sie an, wie auch weben als auf Standard-Zöpfe aus drei Strängen.

Der Hauptunterschied von den Ährchen ist, dass die Stränge allmählich zu ziehen, von vorne nach hinten, das heißt, den Haaransatz, und dann nicht weben nicht.

End versteckt sich in losen Zöpfen Haar und festen Stift. Es ist eine andere Art des Webens sich auf dem Haar von mittlerer Länge. Erstens bewirkt genau das Abstechen und das Haar in zwei Seiten des Schwanzes unterteilt. Dann, mit beiden Seiten gebunden, Spike kostenlos. ausgehend von der Vorderseite der Trennung, und dann in das Haar auf die andere Kante gewebt.

Diese Schwänze, auch genannt polukoloskami kann als ein Stift, und die üblichen bunten Gummibändern für Haar angebracht werden.

In der Neuzeit hat es sehr beliebt spit-Verkabelung zu werden, aber zu schaffen ihnen unbedingt einen langen Schwanz. Aber es ist ein Verfahren, bei dem das Haar auf dem Haar auch von mittlerer Länge gewebt werden. Um dies zu tun, verwenden Sie eine künstliche Haarteil-Gurtzeug.

Zunächst sammeln die Haare unter dem Hals in einem Pferdeschwanz und mit einem Gummiband befestigt. Dann erstreckt Haarteil durch das Zahnfleisch und gesichert.

Nach Trennung der beiden Stränge der Haare, wird ein Strang in einer Richtung im Uhrzeigersinn verdreht, während rund um den Schwanz chignon dreht. Der gleiche Vorgang wird mit einem anderen Strang wiederholt, jedoch dreht sich in die entgegengesetzte Richtung. Nach Befestigungsstifte rund um die Strahlabschlepp chignon.

Wenn Sie nicht wie die Messe mit dem Haar, empfehlen wir Ihnen einen quadratischen Schnitt zu machen.

Share →