Fischsauce. Rezepte Saucen für Fisch.

Fischsauce. Rezepte Saucen für Fisch.

Fischsauce ist ein wichtiger Teil von Fischgerichten. Hier sind die einfachste und beliebteste Fischsauce Rezepte weißer Sauce zum Fisch und auf der Grundlage der roten Fischsauce. Für die Herstellung von vielen Fischsauce verwendet eine Brühe, in der gekochten Fisch, oder ob sie speziell von Köpfe und Knochen, indem die Fische (Kiemen von den Chefs unbedingt sauber) erhalten wurde.

Fisch in süß-saurer Sauce. Das Rezept für süß-saurer Sauce zum Fisch.

Rezept unten süß-saurer Sauce beschrieben ist für etwa 500 Gramm Fischfilets. Am besten ist es, um ein Zanderfilet oder Kabeljau zu nehmen. Filet in dünne Streifen, rollen sie in Teig dazugeben und 4-5 Minuten auf jeder Fett, fügen Sie dann die heiße Soße und, kochen für 3-4 Minuten abgedeckt.

Die Zusammensetzung der süß-saurer Sauce zum Fisch:

  • 2 EL Zucker;
  • 3 Teelöffel Stärke, Mais besser;
  • 1-1,5 EL Pflanzenöl;
  • unvollständige Teelöffel Essig;
  • 1-1,5 Esslöffel Tomatensauce;
  • die Hälfte bis zwei Esslöffel Weinbrand.

Mischen Sie die Stärke, Zucker, Tomatensauce, Essig glatt rühren, dann den Schnaps und wieder mischen. Wenn die Masse erwies sich als zu dick, ein wenig Wasser und mischen. In einem kleinen Topf erhitzen das Öl, dann gießen Sie sie in der resultierenden Masse und kochen für fünf Minuten unter Rühren bei nicht zu starker Hitze.

Die Sauce sollte verdicken.

Fish in weißer Soße. Rezepte Saucen für Fischbasis weißer Soße.

Das Rezept für Weißfischsauce.

Die Zusammensetzung der weißen Soße für den Fisch:

  • 2 Tassen Fischbrühe;
  • 1 EL Butter;
  • 1 EL Mehl;
  • Salz abschmecken.

Stamm Fischbestand und erhitzen (nicht zum Kochen). Das Öl in einer Pfanne erhitzen, dann gießen Sie das Mehl und rühren, braten Sie es leicht. Gießen heißen Fischbrühe verdünnen das Mehl, so dass keine Klumpen. Dann, unter häufigem Rühren kochen die Sauce etwa 10 Minuten, mit Salz abschmecken und nochmals mischen.

Die sich ergebende Soße verwendet werden, um Fisch Dampf (fügen Sie ein Stück Butter und Zitronensaft), oder bei der Herstellung von anderen Soßen.

Weißer Soße mit gekochtem Ei, um den Fisch.

Ingredients Weiß Fisch-Sauce mit Ei:

  • 2 Tassen weißer Soße;
  • 3 Eier;
  • Petersilie;
  • Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

Koch hart gekochte Eier, fein hacken oder Rost und zu der heißen weißen Sauce. Petersilie sehr fein hacken. Füllen Sie dann mit scharfer Soße mit Zitronensaft, Pfeffer, Petersilie, Salz und gut mischen.

Fish in weißer Sauce mit weißen trockenen Wein.

Ingredients Weiß Fisch-Sauce mit Wein:

  • 2 Tassen weißer Soße;
  • 1 Zwiebel, bedeuten 1 Petersilienwurzel Wert;
  • 2 EL Butter;
  • 2 rohen Eigelb;
  • eine halbe Tasse trockener Weißwein;
  • Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.

Petersilie und Zwiebel zu reinigen, in kleine Stücke geschnitten und leicht in Butter (1 Esslöffel) braten. Weißer Soße zu erwärmen, dann fügen Sie die gebratenen Gemüse und kochen für 20-25 Minuten, dann geben Sie den Wein und kochen für 5-8 Minuten, dann vom Herd nehmen und abkühlen zu entfernen, um 70 Grad Eigelb mit Butter und sanft, Rühren kontinuierlich führen sie in scharfer Sauce.

Die Sauce mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer und Dehnung.

Die Soße Weißwein zum Fisch dämpfen.

Die Zusammensetzung der Weißweinsauce auf Basis von weißen Fisch-Sauce:

  • 2 Tassen weißer Soße;
  • 1 Zwiebel, bedeuten 1 Petersilienwurzel Wert;
  • 2 EL Butter;
  • 1 EL Mehl;
  • 2 rohen Eigelb;
  • 2-3 EL trockener Weißwein;
  • Zitronensaft, Salz abschmecken.

Petersilie und Zwiebel zu reinigen, in kleine Stücke geschnitten und leicht mit einem Esslöffel Butter und einem Esslöffel Mehl anbraten. Die gerösteten Wurzeln, fügen weißer Soße, Salz und kochen für 10 Minuten nach dem Kochen bei schwacher Hitze (Sauce sollte sanft köcheln lassen). Die Sauce vom Herd nehmen, fügen Sie die Eigelbe mit zerdrückte Butter (2 Esslöffel Öl), gut und Filter mischen.

Dann geben Sie den Wein und Zitronensaft und gut mischen wieder.

Beide Rezepte Zitronensaft kann mit verdünnter Zitronensäure ersetzt werden.

Fisch in roter Soße. Rezepte Saucen für Fischbasis roter Sauce.

Das Rezept roter Sauce zum Fisch.

Die Zusammensetzung der rote Sauce zum Fisch:

  • 2 Tassen weißer Soße;
  • 2stolovye Esslöffel Tomatenmark;
  • 1 große Zwiebel, 1 Karotte;
  • ein wenig Petersilie;
  • etwa ein Viertel der eine Zitrone;
  • Esslöffel Margarine oder Butter;
  • halben Teelöffel Zucker;
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Schälen Sie die Zwiebeln, Karotten, Petersilie und fein hacken, dann anbraten gehackte Gemüse in Butter oder Margarine, fügen Sie das Tomatenmark dazugeben und fünf Minuten. Achten Sie darauf, Gemüse verbrannt. Dann gießen Sie die weiße Soße, gut umrühren und kochen für 15 Minuten bei mittlerer Hitze (oder sogar niedriger). Am Ende des Koch (ungefähr eineinhalb — zwei Minuten), Zucker, Pfeffer, Zitronensaft und Salz.

Sauce durch ein Sieb passieren, wischen Sie die Wurzeln und in die Sauce geben.

Fish in Pilzsauce mit Sauerrahm und Schnittlauch.

Rezept-Pilzsauce mit Sauerrahm und Schnittlauch.

Pilzsauce Zutaten:

  • 100 g frische Champignons, oder etwa 120-150 Eis behandelt;
  • 1 ein Glas Wasser;
  • 100 Gramm saurer Sahne;
  • 4 Zwiebeln von mittlerer Größe;
  • 4 EL Butter;
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Fein hacken Sie die Pilze, Wasser hinzufügen, zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen, dann abgießen die Pilze, aber Pilzbrühe nicht gießen. Zwiebel schälen und in Ringe geschnitten wird jeder Ring dann in 4 Stücke, (dh einem Kreis, in 4 Segmente unterteilt) geschnitten. Zwiebeln in heißem Öl gebraten, bis sie goldbraun sind. Die Champignons, rühren, mit Mehl bestreuen und bei schwacher Hitze kochen für 7 Minuten, dann gießen Sie den Pilzbrühe, gut mischen und kochen bei schwacher Hitze für 15-20 Minuten.

In saurer Sahne, Pfeffer, Salz und zum Kochen bringen. Sie können auch das Lorbeerblatt hinzufügen, aber nach dem Kochen ist es besser, es zu entfernen. Mit gekochten Fisch (beste Filet).

Fish in Pilzsauce mit frischen Tomaten.

Rezept-Pilzsauce mit frischen Tomaten.

Pilzsauce Zutaten:

  • 100 g frische Champignons, oder etwa 120-150 Eis behandelt;
  • 1.5-2 Tassen Wasser (2 Tassen, wenn nicht überreifen Tomaten und eine kleine Menge von Samen);
  • 2 Esslöffel Weißwein;
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel,
  • Petersilie;
  • 2 EL Butter;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Fein hacken Sie die Pilze, Wasser hinzufügen, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen, das Entfernen der Schaum. Zwiebel schälen und fein hacken. Auch fein gehackte Tomaten, dann Tomaten, Zwiebeln, Paprika und Petersilienwurzel, in Ringe geschnitten, steckte es in eine Pilzbrühe und kochen, ohne Angabe von Rollenblutgeschwür.

30 Minuten nach dem Kochen, fügen Sie das Lorbeerblatt dazugeben und weitere 20 Minuten, dabei gelegentlich umrühren. Dann entfernen Sie alle Lavrushka durch ein Sieb reiben, geben Sie den Wein und zum Kochen bringen. Bereit, mit Buttersauce füllen.

Notiz. Pilze können nach dem Kochen entfernt werden, hacken Mixer und fügen zusammen mit dem Wein, zum Kochen bringen und kochen für Minuten 5 .

Share →