FINISH Kleidung

— einer der dekorativen Elemente der Zusammensetzung zu verlieren. A. In der Simulation mit der Form und Konstruktion des Produkts, Material, Farbe zugeordnet ist. Diese Zugabe und die Dekoration, die in der Kleidung abwesend sein kann, t. Es ist nicht für alle Bekleidungs ​​erforderlich.

OA kann (Buttons und t. Stickerei. Krause. Kant.) Und Wechsel (Bogen konstant sein. Gürtel.

Blume. Kragen et al.). Mit abnehmbarer O. ist möglich, variieren zum Beispiel strenge Geschäftskleid, mit einem Bogen, elegant Band oder einem Bündel von künstlichen Blumen geschmückt auf die großartige Gelegenheit genommen werden.

A. Moderne Kleidung sind sehr unterschiedlich im Aussehen, Form, Art der Fertigung und Materialien. Sie können in die folgenden Gruppen eingeteilt werden:

— direkt auf der Oberfläche der Kleidung Details (Nähte, Finishing Linien, Falten, Windbeutel, Drapierungen, Raffungen, Falten, Welligkeit) durchgeführt wird;

— Produkte aus Stoff oder Nachbehandlungen Stoffen hergestellt, und ist ein Teil des Produktes (Rüschen, Volants, Schleifen, Inlay, Chants, Ventile, Riemen usw. d..);

— aus Spinnstoffen (Spitzen, Bänder, Litze, Kordeln, Fransen) gemacht;

— machte Stickereien, Applikationen;

— der andere (nicht Haupt) Material (Fell, Wildleder, künstliche oder natürliche Leder, Samt, Trikot und andere.).;

— Möbel nach Maß (mit Knöpfe, Schnallen, Reißverschlüsse, etc.);

— gemacht Graffiti Druckmuster;

— von Wechselteilen (jabot. Kragen, Krawatten, etc .. d.).

Share →