Erfahren Sie, Schach zu spielen

Lernen Alle Grundregeln. unsere Mit kostenlosem Video Vorträge!

Nie zu spät zu lernen, Schach zu spielen — das beliebteste Spiel der Welt! Wenn Sie ein Anfänger sind oder wollen, um alle Regeln und grundlegende Strategie kennen, lesen Sie weiter!

Geschichte der Schach-

Der Ursprung des Schach ist nicht ganz klar, obwohl die meisten glaubten, dass sie auf einem Schachbrett-ähnlichen Spiele, die in Indien seit fast zweitausend Jahren nazad.Igra Schach wie das, was wir wissen, dass es im 15. Jahrhundert, als in Europa populär existiert haben ihren Ursprung.

Das Ziel des Spiels.

Chess — ein Spiel zwischen den beiden Rivalen, die Zahlen von denen sind auf gegenüberliegenden Seiten der Platine befindet, enthält 64 Felder von zwei verschiedenen (in der Regel schwarz und weiß) Farben. Jeder Spieler zu Beginn des Spiels mit 16 Formen: 1 König, 1 Königin, zwei Elefanten, zwei Pferde und acht Bauern. Das Ziel — den gegnerischen König matt zu setzen.

Mat — eine Situation, in der der König ist nicht möglich, aus dem Shah entkommen (alle Felder um ihn herum sind beschäftigt mit ihren Figuren, oder sind unter Beschuss gegnerischen Figuren), gibt es keine Möglichkeit, schließen Sie ein weiteres Stück des Shah, und es gibt keine Möglichkeit, die Form, kündigte der Schah.

Beginn des Spiels

Zu Beginn des Spiels Schachbrett platziert werden soll, so dass jeder Spieler hatte eine quadratische weiße (oder Licht) Farbe in der unteren rechten Ecke des Schachfiguren werden auf die gleiche in jedem Spiel in der zweiten und siebten Zeilen platziert befinden Bauern. Die Touren sind in den Ecken, das Pferd neben sie, dann Elefanten, und schließlich die Königin, die immer auf dem Feld mit ihm eine Farbe (weiße Königin auf weiß, schwarz auf schwarz Königin) und der König mit der Königin.

Der Spieler mit den weißen Figuren geht immer zuerst. Zuvor Spieler in der Regel entscheiden, wer was bekommt prägt durch das Los. Bitte gehen Sie weiß, dann schwarz, dann wieder weiß, dann schwarz. Und so weiter bis zum Ende des Spiels.

Wie Figur gehen

Alle sechs Stücke bewegen anders. Die Zahlen, mit Ausnahme des Pferdes, kann nicht «springen» über andere Figuren, und kann nicht auf dem Feld durch ein Stück der gleichen Farbe besetzt gehen. Die Zahlen können das Feld, in dem die Figuren des Gegners, nachdem ihre Erfassung durchgeführt zu besetzen.

Die Zahlen müssen in der Regel so, dass sie drohten, gegnerischen Figuren zu nehmen, können Sie Ihre Stücke zu schützen oder zu steuern wichtige Felder.

König

Der König ist die wichtigste, aber auch die schwache Figur. König kann nur einen Platz zu bewegen in jede Richtung — nach oben, unten, seitwärts, diagonal. Presse klicken Sie auf die Grafik unten zu sehen, wie der König auf dem Brett zu bewegen.

Der König kann nicht in den Bereichen, wo er sich unter Kontrolle zu sein zu gehen (dh aufgenommen werden kann).

Die Königin ist eine starke Figur. Es kann in jeder geraden Linie (horizontal, vertikal oder diagonal) auf jedem möglichen Abstand, aber einen Sprung über die Figur der gleichen Farbe. Und, wie in allen Formen, wenn die Königin nimmt die gegnerische Figur, seine Bewegung. Klicken Sie auf die Grafik unten zu sehen, wie die Königin geht.

Beachten Sie, wie die weiße Königin nimmt die schwarze Königin und dann die schwarze König ist gezwungen, zu gehen.

Share →