Diet Füße

Diet Füße Es umfasst eine Kombination von Bewegung, verschiedene Verfahren und, natürlich, eine ausgewogene Ernährung.

Dünnere Beine und ihre Gesundheit erhalten werden muss, um Ihre Ernährung anpassen. Es sollte wie folgt aussehen:

Energiesparplan eine Diät zur Gewichtsreduktion Bein

Müssen immer Obst und Gemüse zu essen. Antioxidantien in ihnen enthalten freie Radikale zu neutralisieren. Aus diesem Grund sollte es eine Grenze der Verzehr von Fetten sein. frittierten Lebensmitteln, Süßigkeiten und Kekse.

Diäten Fuß zu ermöglichen, in die Liste der zulässigen fettem Fisch, weil es dank seiner Fülle von Omega-3-Fettsäuren Fisch hat Verstopfung der Blutgefäße (Lachs, Sardinen) nicht auf.

Die Ernährung sollte vorhanden Lebensmitteln mit Vitaminen der Gruppen A und C, sowie Lebensmittel, die reich an Kalium sein. Darunter können fallen: Erdbeeren, Kiwi, Paprika, Karotten, Salat, Kohl. Rinderleber. grüne Zwiebel. Orangen, Aprikosen, Kartoffeln, Bananen, usw. Erlaubt scharfe Nahrungsmittel, die die Durchblutung anregen und somit verhindern, dass Flüssigkeitsretention (Knoblauch.

Chili Pfeffer, Ingwer). Einen besonderen Platz in der Liste der erlaubten und nützliche besetzen fettarmen Joghurt, Soja und Weizenkeime. Diese Lebensmittel reich an Kalzium und Magnesium. haben eine positive Wirkung auf die Muskeln und helfen ihnen aufzubauen, wird es in der Kombination von Ernährung und Bewegung auf die Füße besonders wichtig sein.

Beispielmenü Ernährung für die Füße

Frühstück (400 kcal) Ihrer Wahl:

1-Sandwich mit einer Scheibe Käse und Butter (Brot Roggen werden sollte), 100 gr. gebacken oder gekocht Hähnchenfilet, 100 gr. Salat aus frischem Gemüse + grüner Tee.

2. 100 Gramm. gekochtes Rindfleisch Zunge oder Hähnchenbrust, 200 gr. Salat von Kohl und Karotten. 1 Rührei. 20 c. Roggenbrot + Tee mit Zitrone und 1 TL Honig.

3. 100 Gramm. Meerkohl-Salat. 100 gr. Kasserollen Reis. Fleisch und Gemüse + Kaffee oder Tee mit Milch (Zucker erlaubt).

Mittag- und Abendessen (450 kcal) Ihrer Wahl:

1. 250 g. Gemüsesuppe, 100 Gramm. Rinderschmorbraten, 100 gr. Stew, 20 gr. Roggenbrot, getrocknete Aprikosen 1 + Tee.

2. 250 ml. Suppen, 100 gr. Fisch, 100 gr. Kohlsalat mit Krabben-Sticks, 20 g. Roggenbrot + grüner Tee.

3. 250 g. Borschtsch (nicht unbedingt in Fleischbrühe), 100 gr. mageres Rindfleisch, 150 gr. Salat aus Paprika und Kohl, grüner Tee + eine halbe Tasse Saft.

Bei dieser Diät ist es wichtig, für 100 kcal 2.00 nehmen zu trainieren. Es kann einen Apfel oder eine Orange und eine halbe Tasse Saft oder den gleichen Infusion von Hagebutten sein.

Bevor Sie eine Diät machen " Diet Füße ", Fragen Sie Ihren Arzt!

Share →