Die Symptome der zahnende Babys

Milchzähne beginnen, in den Säugling im Alter von 3-8 Monaten ausbrechen. Der Moment des Erscheinens des ersten Zahns ist sehr individuell und hängt von Vererbung, Gesundheit, Ernährung. Wenn einige Kinderkrankheiten hat schwere Beschwerden verursachen, die anderen Kinder sind sehr schmerzhaft, um diesen Prozess zu reagieren.

Allerdings können alle Zeichen, die die bevorstehende Erscheinen des ersten Paar von Zähnen in einem einzigen Register, die Eltern helfen nicht verloren zu gehen und um den ersten zu erkennen kombiniert werden Symptome von Kinderkrankheiten bei Säuglingen.

Das Hauptmerkmal der Beginn der Eruption des primären Zähne im Mund zusammen. Gleichzeitig sabbern Krümel läuft endlose Ströme über sein Kinn, und Hautreizungen verursachen kann. Eltern sollten versuchen, die Regeln der Hygiene beachten und wischen Sie das Gesicht des Babys mit Speichel.

Zur gleichen Zeit wird das Kind sehr unruhig und launisch, schlechte Schlaf in der Nacht und am Tag. Knappe erfordert ständige Aufmerksamkeit, er will seine Eltern waren auf der Hand den ganzen Tag, und oft nachts aufwacht weinen. Nur ein Kind nicht in der Lage zu verstehen, was er so besorgt über dieses Verhalten und bittet um Hilfe von Verwandten.

Andere Symptome von Kinderkrankheiten bei Säuglingen. Sichtprüfung werden Sie feststellen, dass das Zahnfleisch Ihres Babys leicht geschwollen, wurde «mollig» und schmerzhaft. Kind zieht in den Mund, die alle den Weg und was Sie kauen und beißen kam, auch nur einen Augenblick versuchen, loszuwerden der schwächenden Beschwerden zu bekommen.

Viele Mütter sagen, dass ihre Babys zum Zeitpunkt des Ausbruchs des ersten Zahns beobachteten Symptome einer leichten Erkältungen und Fieber. In diesem Fall müssen Sie auf der Temperatur und von der gewöhnlichen Erkältung und Husten zu bringen, um auf den lokalen Arzt wenden.

Einige Kinder reagieren, um die Erscheinung des Zahnen Durchfall (Diarrhoe). Wenn der Durchfall ist mild, wird es als die Norm, aber im Fall der kontinuierlichen Durchfall und Dehydration sollte sofort einen Kinderarzt. Dies sind die wichtigsten Symptome von Kinderkrankheiten bei Babys.

Entlasten Babys Zustand ist schwer genug, aber in erster Linie sollten Eltern versuchen, Ihr Baby leidet mit Liebe und Sorgfalt und «durchzuhalten» dieser turbulenten Zeit umgeben. Versuchen Sie, Ihr Kind bieten eine spezielle Kühl Beißringe oder geben Sie an der Gnade der Ihre Lieblings-Schnuller. Kaugummi Beißringe kann das Kind selbst Massage der Zahnfleischentzündung. Mom können auch massieren das Baby natürlich den Fingern, in kaltem Wasser eingeweicht.

Sie können auch spezielle Präparate, die einen kühlenden Effekt (Dentol-baby Kalgel) haben.

Was auch immer Sie sich Sorgen um das Baby, zu versuchen, sich zu beruhigen und erkennen, dass Kinderkrankheiten — ein natürlicher Prozess, so dass mit Ihrer Hilfe und Unterstützung das Kind erfolgreich mit vorübergehenden Beschwerden zu bewältigen.

Share →