Die Symptome der Krankheit - Schmerzen in der rechten Seite in der Schwangerschaft

die Schmerzen in seiner rechten Seite in der Schwangerschaft

Der Schmerz in seiner Seite während der Schwangerschaft Es kann ein Symptom für viele Krankheiten. Bauch — es ist nicht eine einzige Stelle wie das Herz oder Leber. Der Bauch ist mit einer Vielzahl von verschiedenen Organen, Geweben, Strukturen und so weiter gefüllt. D und alle Organe in der Bauchhöhle befindet, kann schlecht sein. Zunächst einmal sollten wir die Aufmerksamkeit auf plötzlich auftretenden starken Schmerzen in seiner Seite zu zahlen.

Dieser Schmerz kann das erste Symptom, sofort ärztliche Hilfe zu leisten sein. Wenn der plötzlichen stechenden Schmerz in seiner Seite dauert mehr als 30 Minuten — es ist notwendig, dringend einen Arzt rufen oder gehen Sie ins Krankenhaus, um dringend entstanden chirurgischen Pathologie zu beseitigen.

Traum von der Diagnose können Sie so viel wie nötig, aber nur auf dem Weg ins Krankenhaus. Denn wenn es beispielsweise Perforationen (Perforation oder ein Loch in den Magen), muß es unmittelbar vernäht werden. Für sich selbst herausfinden, was Bauchschmerzen bedeuten kann, ist es erforderlich, die folgende kennen.

Oben rechts (rechts oben), oben links (oben links), rechts unten und links unten (rechts und links, unten) — Konventionell wird der Magen in vier Quadranten (oder Segmente) unterteilt. Lokalisierung jedes Symptom kann nun zu einem der vier Quadranten verbunden werden.

Auf welche Krankheiten es gibt einen Schmerz in der rechten Seite in der Schwangerschaft:

Der Schmerz in seinem rechten Seite auf während der Schwangerschaft.

In diesem Bereich gibt es Organen wie Leber, Gallenblase, Teil des Darms, die rechte Seite der Membran. Krankheit oder Verletzung dieser Organe gibt Ihnen einen Schmerz im Oberbauch. Die Intensität und Schwere der Schmerzen auf, was geschieht und wo ab. Schmerzen im rechten oberen Quadranten kann bei einer Entzündung der Leber (Hepatitis) sein. Infektiöse Mittel, die am häufigsten sind die Leber angreift, ein Virus ist. Daher die sogenannte virale Hepatitis. Es gibt drei seiner Haupttypen: Hepatitis A, B und C. Die Menschen leiden in der Regel von Hepatitis A nach Verschlucken kontaminierten Lebensmitteln oder Wasser-Ablauf. Hepatitis B ist besonders weit verbreitet unter den Homosexuelle, Drogenabhängige und diejenigen, die mit ihnen in engem Kontakt waren.

Hepatitis C ist fast immer durch Transfusion von kontaminiertem Blut, Nadeln und Medizinprodukte enthaltende Blut übertragen. Besonders häufig bei Drogenabhängigen. Verschiedene chemische Mittel und Medikamente können auch die Leber schädigen aufgrund seiner Toxizität. Diese so genannte chronische Hepatitis.

Die gefährlichste Kern der Leber ist Alkohol. Regelmäßige Alkoholmissbrauch entwickelt alkoholische Hepatitis. Die Leber kann Herzversagen leiden, wenn der Herzmuskel pumpt das Blut ist schlecht, kommt er zum Herzen.

Teil stagniert in den Lungen und Atemausfall auftritt und ein Teil stagniert in der Leber, Dehnen und Schmerzen verursacht.

Schmerzen in der rechten Seite an der Spitze während der Schwangerschaft kann mit der Gallenblase zugeordnet werden. Es sollte beachtet werden, dass die Galle im Körper eine wichtige Rolle spielt werden. Galle, die in der Leber produziert wird, hilft dabei, Nahrung zu verdauen.

Galle in der Gallenblase gespeichert. Und wenn Sie viel fetthaltige Lebensmittel essen, müssen Sie eine Menge von Galle, um Fette zu verdauen. Daher spritzt die Gallenblase ihren Inhalt in den Darm. Infektion, schlechte Leberfunktion oder Gallensteine ​​sind oft für die Schmerzen in seiner rechten Seite über verantwortlich.

Der Magen ist auch ein weiterer wichtiger Körper — ist die Bauchspeicheldrüse. Bauchspeicheldrüse (Pankreas oder) ist ein Drüsenorgan, das tief in den Bauch, die Verdauungsenzyme und Insulin Säfte sondert befindet. Bauchspeicheldrüse von rechts nach links gedehnt. "Kopf" Drüse im oberen rechten Quadranten, "Körper" Es kreuzt die Mittellinie des Bauches, und "Schwanz" in der linken oberen Quadranten. Die häufigste Ursache von Schmerzen ist eine Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis). Der Angriff der akuten Pankreatitis hat eine Anzahl von Funktionen.

Erstens ist der Angriff äußerst schmerzhaft, begleitet von Übelkeit, Erbrechen, starkes Schwitzen. Schmerzen gibt gleich wieder. In der Rückenlage verstärkt, und es wird einfacher für den Patienten sitzend mit nach vorne geneigt.

Diagnose erfordert üblicherweise Bestätigung durch Laboranalyse, um den Inhalt von einigen der Enzyme, die durch das betroffene sezerniert bestimmen.

Manchmal ist der Schmerz in der rechten Seite an der Spitze während der Schwangerschaft führt zu einer Nierenerkrankung. Nieren sind an den Seiten angeordnet sind. Einer Niere auf jeder Seite des Körpers, so dass die Nierenerkrankung verursacht normalerweise Schmerzen in der entsprechenden Seite und zurück. Wenn die rechte Niere infiziert ist, wird ein Abszess, Abszess gebildet, oder Steine ​​sind, dann kann es Schmerzen in der oberen rechten Quadranten des Bauches, als auch in den Rücken zu spüren.

Wenn der Niere war ein kleiner Stein, und er kam aus ihm heraus, und ist in den Harnleiter, der Schmerz ist die Wellen, es ist schmerzhaft und oft gibt in der Leiste, und bei Männern und Ei.

Schmerzen in der rechten Seite unten in der Schwangerschaft.

In der unteren rechten Quadranten ist der Anhang, Harnleiter, deferent Urin von den Nieren zur Blase, Eileiter. Jeder Schmerz in der rechten Seite unten sollte Sie über Blinddarmentzündung denken. Diese Diagnose sollte nicht entfernt werden, solange es ist bewiesen, dass es nicht ist. Wenn Sie den Speicherort der Schmerz mit einem Finger an, ob sie dauert länger als 12.00 Uhr ohne Schwächung, als ob der Schmerz um den Nabel herum lokalisiert ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie eine Blinddarmentzündung haben.

Auf jeden Fall, wenn Sie Sie vermuten, Blinddarmentzündung, sofort einen Arzt aufsuchen. Wenn die Diagnose bestätigt, wird der Arzt Ihnen eine Operation bitten. Andernfalls kann die Anlage fester und platzen. Und dann können sogar banal Blinddarmentzündung zum Tod führen.

Schmerzen in der rechten Seite unten in der Schwangerschaft kann Schmerzen während einer Eileiterschwangerschaft zu erleben. Eine Eileiterschwangerschaft tritt auf, wenn eine befruchtete Eizelle in den Eileiter statt der Gebärmutter zu steigen. Schmerzen im Unterleib können in Infektionen sexuell produziert (wie Gonorrhoe, Trichomoniasis, Chlamydien) auftreten.

Eierstockzysten, vor allem, wenn sie Bruch, und Tumoren der Eierstöcke kann dazu führen, wie chronische Schmerzen. Schmerzen, die während der Menstruation erhöht, was darauf hindeutet, Endometriose.

Der Schmerz in seiner Seite in der späten Schwangerschaft.

Oft schwangere Frauen leiden unter dem Auftreten von Schmerzen, Schweregefühl, Völlegefühl in der rechten oberen Quadranten.

Diese Empfindungen wachsen und mit zunehmender Schwangerschaftsdauer. In den meisten dieser Fälle ist es, dass es eine Dyskinesie der Gallenblase und der Gallenwege.

Biliäre Dyskinesie ist nicht so harmlos, wie es auf den ersten Blick scheinen mag, da es um die Entwicklung des entzündlichen Prozesses der Steinbildung beiträgt. Und umgekehrt — Dyskinesie kann eine der Erscheinungsformen der Cholelithiasis, chronische Cholezystitis, Gallenwege Fehlbildungen sein.

Im Bereich der Gallenwege und andere Organe des Verdauungssystems, gibt es verschiedene anatomische, funktionelle und hormonelle Kommunikations sie einen wesentlichen Einfluss auf die Aktivitäten des Systems haben. Zum Beispiel die Ankunft der Nahrung im Magen verursacht nicht nur eine mechanische Reizung Rezeptoren Magen, aber häufig auch erhöht Gallensekretion und der Gallenwege Motorik.

Motorik der Gallenblase und der Gallenwege ist weitgehend abhängig von dem Zustand des Nervensystems: so kann Dystonie des autonomen Nervensystems mit der Konsistenz der Muskelkontraktion und Entspannung des Gallenblasenschließmuskel stören und zu einer Verzögerung der Galle. Eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Psoriasis spielen und psychogene Faktoren, da es häufig die Folge und eine der klinischen Manifestationen der allgemeinen Neurose.

Muskelschwäche der Gallenwege ist manchmal Verfassungs der Art, die manchmal durch eine unausgewogene Ernährung ausgelöst (mit unterschiedlichen physikalischen Eigenschaften verbunden sind), oder sie können aufgrund der hormonellen Ungleichgewicht.

Für schwangere gipomotornoy charakteristischen Fehlfunktionen der inneren Organe auf eine allgemeine Änderung, Hormonspiegel (dh. E mit reduzierter Motor Aktivität verbunden).

Der Körper einer Frau in der späten Schwangerschaft produzieren mehr Progesteron. Der wichtigste physiologische Bedeutung der Wirkung von Progesteron zu diesem Zeitpunkt ist, um die Gebärmutter zu entspannen, verhindern Fehlgeburt und Frühgeburt. Jedoch "Verabschiedung" Entspannung der glatten Muskulatur und andere Organe, einschließlich der Gallenblase.

Im Herzen gipomotornoy Dyskinesie ist schwach, unzureichende Entleerung der Gallenblase, was zu Spannungen und dem Auftreten des Schmerzes.

Das Auftreten von Dyskinesien kann auf rein mechanische Ursachen haben: die wachsende Gebärmutter drückt, "Geldbörsen" Organe des Brusthöhle, insbesondere der Leber und der Gallenblase als Folge den normalen Prozess der Sekretion unterbrechen.

In der Regel Frauen betroffen sind stumpf drückender Schmerz in der rechten oberen Quadranten (die der Magengegend gelten kann), ein Schweregefühl, ein Gefühl von Druck in dem Gebiet, die oft von Appetitlosigkeit, Übelkeit, ein Gefühl der Bitterkeit im Mund begleitet, Aufstoßen Luft, Sodbrennen, Blähungen. Der Schmerz kann von fötalen Bewegungen verstärkt werden, je nach seiner Position in der Gebärmutter.

Übermäßige Emotionen, Nervenerschöpfung, und manchmal Fehler in der Ernährung zu erhöhen oder zu provozieren Schmerzen und ein Gefühl von Fülle im oberen Quadranten. Es kann ein Schmerz im Herzen, Herzklopfen, Kopfschmerzen, Taubheitsgefühl, Schweißausbrüche, Schlafstörungen sein — Ärzte nennen diese Symptome vorstellen vegetative Krise.

Übrigens Ärzte behandeln, wenn es Schmerzen in der rechten Seite der Schwangerschaft:

Share →