Die Patienten behandelten Gefäße

Was tun, wenn unser Herz pumpt Blut richtig, aber die Schiffe nicht mit der Aufgabe zu bewältigen? Wie zu erkennen, wenn das Herz-Kreislauf-System liefert Alarme? Mit solchen Fragen an die «medpravde», fragte Tatiana K. Ternopil und Oksana T. aus Dnipropetrovsk.

Alle diese Krankheiten sind in Erkrankungen der Venen und Arterien der Erkrankung unterteilt, erklärt er der leitende Forscher an der Abteilung für Chirurgie der Hauptgefäße des Nationalen Instituts für Chirurgie und Transplantation benannt nach Akademiemitglied AA Shalimov, Vizepräsident des Verbandes der Gefäß-Chirurgen der Ukraine, MD, Professor Larisa M. Dill. erblich sind normalerweise eine Erkrankung der Adern. Zuerst von allen, Krampfadern, das ist wirklich eine genetisch determinierte Krankheit. Es wird geschätzt, dass fast die Hälfte der Weltbevölkerung leidet darunter. Bis zu 30 Prozent der Europäer haben ein Problem, weil von Krampfadern oder netz (netzartige) Venen. Es ist diese Kategorie von Menschen, die unsere Patienten sind, das heißt, eine Operation erforderlich.

Warum gibt es Probleme? Es spielt eine Rolle, inländische Faktoren: einer Person Lebensstil, seine Ladung, Aktiv, Erholung, Ernährung. Eine Schwangerschaft kann auch auf die Entwicklung von Krampfadern beitragen: die Erkrankung tritt häufiger bei Frauen, und die maximale während der Schwangerschaft und nach der Geburt auftritt. Die Krankheit kann ein Fachmann auf den Menschen, die für eine lange Zeit auf ihren Füßen, Kaufleute, Lehrer, Friseure und andere arbeiten können. Gesundheitsschädlich auch verlängert sitzen an einem Schreibtisch, einem Computer oder wenn die Arbeit beinhaltet häufige Reisen mit dem Auto oder mit dem Flugzeug. Gefährdet sind Athleten, da im Spitzensport sind oft die Last über die menschlichen Fähigkeiten.

Gleichzeitig körperliches Training und Sport, aktiven Lebensstil für immer.

L.Chernuha betonte die Bedeutung der Ernährung für die Prävention der Atherosklerose. Zunächst müssen der Mäßigung, sollten es vermeiden, zu viel zu essen, vor allem nachts. Lebensmittel zu vermeiden, übersättigt mit Cholesterin.

Das Fleisch und allerlei Köstlichkeiten. Nicht essen eine Menge von Eiern, Mayonnaise, Schmelzkäse. Im Allgemeinen kann man sagen, dass, gesund zu sein, essen pflanzliche Nahrung werden.

Wenn es keine Herzerkrankungen und Nierenerkrankungen, viel trinken. Am Abend essen eine leichte Mahlzeit und vermeiden ihre späten Rezeption.

Larisa M. erzählte, was passiert, wenn Sie nicht die Behandlung rechtzeitig zu starten, bevor die Komplikationen. Beispielsweise können Krampfadern zehn oder zwölf Jahre dauern und haben keine negativen Erscheinungen als Kosmetik. Ist der Patient nicht von Schwellungen, Schmerzen, Krämpfe beschweren. Aber im Laufe der Zeit kann die Vene thrombosierten werden, und dann kann sogar tödliche Fälle (wenn Blutgerinnsel abbrechen und fallen in den Blutkreislauf in das Herz oder die Lunge).

Im Falle der Entstehung von Krampfadern bilden Wunden und die Person verliert allmählich seine Effizienz, sagt L.Chernuha. Und dementsprechend, sie zu heilen, müssen Sie machen viel mehr Aufwand und die Kosten steigen. Rechtzeitige Behandlung zum Arzt ist auch von großer Bedeutung für Patienten mit «verstopft» Arterien (Blutgefäße, die Blut zu den Organen und Extremitäten zu tragen). Kürzlich in beiden Beinen brachten wir eine 53-jährige Patientin aus Sumy, die Schlagader des Beckens geschlossen, dh Beginn der Ischämie (mangelnde Durchblutung). Und für zwei Monate versucht, in der Gemeinschaft behandelt werden: die Absolvierung eines Kurses der Magnetfeld-Therapie, die Haut Nekrose (Nekrose) in der Leistengegend verursacht wurde eine Fastenmonat «speziellen» Methoden behandelt. Und nur dann, wenn der Fuß begann, die ganze Zeit weh tun, er konnte ihre Gangrän des Fußes sein, und öffnete eine Wunde in der Leistengegend, kam dieser Mann zu unserem Institut zur Untersuchung. Wir haben Röntgen, Angiographie, und es wurde klar, dass, um Bifurkation aorto-femoralen Bypass zu tun, dh die Gefäßprothese aus der Aorta an den unteren Extremitäten. Doch bevor der Betrieb musste eine weitere Untersuchung, werden, die eine riesige Magengeschwüre und Zwölffingerdarmgeschwüren enthüllt. Wir behandelten das Geschwür für mehr als zwei Wochen.

Bei fast verheilt, musste ich ein Risiko einzugehen: nicht, um die Prothese Teil Leistenwunde zurückziehen und nähen an einem anderen Ort, wo es keine Infektion. Sie nahmen die Prothese mit dem zweiten Schenkel, wo es keine wesentlichen Veränderungen, aber es war ein Risiko, dass die Prothese eitern und zu sterben. Doch zwei Wochen später begann die Beine, zum Leben zu kommen, war der Patient in der Lage zu schlafen, die Schmerzen aufgehört, den Prozess der Wiederherstellung.

Mein Punkt ist, dass Sie Zeit brauchen, um Spezialisten zu konsultieren. Wenn der Patient hat es für ein paar Tage, nachdem er krank wurde, dann gäbe es eine Kette von Komplikationen.

L.Chernuha ausgearbeitet von den spezifischen Gegebenheiten der Behandlung:

In jedem Fall ihren Ansatz. Wenn Krampfadern Krankheit, wenn eine Operation erforderlich ist, sollte es nur bei stationärer Behandlung. Insbesondere, wenn die Krankheit exprimiert wird, und die Symptome in einem solchen Ausmaß, dass die Operation erforderlich ist.

Das können Sie nicht alle anderen Methoden, die jetzt häufig verwendet, kommerzialisierte Kliniken (Operationen) sind. Das Krankenhaus wird den Betrieb der voll ist, sicher und wirksam für den Patienten zu machen. Behandlung von kurzfristigen wird es nur ein oder zwei Tage dauern. Bei oberflächlicher Thrombophlebitis, insbesondere diejenigen, die der Höhe des Knies gemeinsam sind, das heißt, der untere Schenkel kann ambulant behandelt werden. Wenn oberflächlicher Thrombophlebitis über dem Knie zu verbreiten, benötigt Krankenhausbehandlung und sogar kleine Chirurgie, Blutgerinnsel in den tiefen Venen zu vermeiden.

Wenn es eine tiefe Venen Thrombophlebitis, dann in der Regel ist es immer Beweise für Krankenhausbehandlung. Unter Berücksichtigung moderner Methoden, kann es auch eine sehr lange und zehn Tage. Und dann geht der Patient zum Tablett und die Behandlung fortzusetzen ambulant.

Schließlich sagte der Professor, dass sie und Kollegen sind jetzt notwendig, sehr komplexe Operationen zu tun: Prothese Gefäße, um die Durchgängigkeit der Arterien durch Pfropfen wiederherzustellen, entfernen Sie Blutgerinnsel, einige rekonstruktive Chirurgie auf die Arterien durchzuführen. Komplexe Operationen auf die Venen, vor allem, wenn gebildet sog. Floating-Thrombus in den tiefen Gefäße. Diese Thromben können sich lösen und instabil sind.

In den frühen Stadien der tiefen Venenthrombose Institut verwendet eine Technik Thrombolyse die Auflösung von Blutgerinnseln.

Und er beendete das Gespräch wieder auf Patienten ansprechen: zögern Sie nicht, nicht selbst zu behandeln und nicht an Experten richten, um eine irreparable Katastrophe zu vermeiden.

Share →