Die Medikamente stoppen das Blut während der Menstruation

Viele weibliche Vertreter erleiden das gleiche, aber sehr unangenehmes Problem — schwere Blutungen während des Menstruationszyklus. Dies kann durch die lange Ausbleiben der Menstruation, Hormonausfall sowie anderen Frauenkrankheiten verursacht werden.

Wenn die Blutung sehr stark ist, wünschenswert, einen Arzt zu konsultieren, oder rufen Sie einen Krankenwagen ist es, ist es möglich, eine Pille zu nehmen. Es ist wichtig zu wissen, dass jetzt eine Menge von verschiedenen Arten von Medikamenten mit verschiedenen Nebenwirkungen. Unten ist eine Liste, die Blutstillende Medikamente in monatlichen ihre Nutzung und gibt es Nebenwirkungen.

Wenn monatlichen jedes Mal schwer, ist es ratsam, Ihren Gynäkologen konsultieren, damit er dich ansah und ernannte Ultraschall, weil der Grund, kann variiert werden. Nach der Identifizierung der Ursachen haben, eine Medizin, die richtige für Sie wählen und schreiben blutstillende Medikamente während der Menstruation, die nicht allergische Reaktionen und andere Nebenwirkungen verursachen.

1. Vikasol

Die Herstellung der älteren Generation trinken 1-2 Tabletten pro Tag, ist Effizienz nicht groß, und es wird jede Frau zu helfen. Wenn der Hausapotheke ist nichts anderes als die Droge Vikasol fit, und es ist für die Erste Hilfe.

Es ist ein gutes Werkzeug, um die Blutung zu stoppen. Dieses Medikament ist in Apotheken ohne Rezept verkauft, und es im Notfall, akzeptiert wird, wie beispielsweise einem Tag behandelnden Arzt gibt. Kontraindikationen gegen das Medikament Dicynonum sind Frauen leiden unter Thrombose.

Medikamente für besseren Empfang müssen 3-4 mal pro Tag zu trinken.

Ein weiteres Medikament Blutungen während des Menstruationszyklus, das Medikament komplett neu, dann eine neue Generation zu stoppen. Es kann in Form von Tabletten, Injektionen und die gegebenenfalls angewendet werden. Die Dosis pro Tag 250 mg nicht zu überschreiten.

Jetzt ist es der modernen Medizin und medizinische Versorgung, die zu jeder Zeit zu sparen, aber wir müssen uns daran erinnern, dass unsere Eltern und Großeltern verwendet Kräutertees der traditionellen Medizin, um die Blutung zu stoppen, als sehr gut, mit. Aber es gibt Momente, die Sie dürfen das Arzneimittel nicht trinken und improvisierte bedeutet, Sie brauchen, um gerettet zu werden.

Für eine gute Wirkung, können Sie eine Infusion von Berberitze oder Gewürznelken zu machen, werden sie dazu beitragen, die Blutgefäße zu reduzieren und die Blutgerinnung.

Nur um zu helfen, passen alle natürlichen Tee, Infusionen oder Abkochungen auf Basis Nesseln.

Share →