Die internen Konflikt der Persönlichkeit

Die inneren Konflikt des Menschen: Ursachen, Arten, Beispiele, Konsequenzen.

Jede Person, die mindestens einmal fand sich in einer Konfliktsituation, und nicht nur mit der Außenwelt – andere, sondern vor allem mit sich selbst. Aber interne Konflikte können leicht in externe ausbrechen. Für die psychische Gesundheit der Person nicht über die Normen gehen internen Konflikt ist ganz natürlich. Und die Situation intra Widersprüche und Spannungen in gewissen Grenzen nicht nur natürliche, sondern auch erforderlich

Die wissenschaftliche Erforschung der intrapersonalen Konflikt begann am Ende des XIX Jahrhunderts und wurde in erster Linie mit dem Namen der Begründer der Psychoanalyse zugeordnet — Österreichische Wissenschaftler Sigmund Freudnapryazheniempreodoleniem Widersprüche

Ein großer Beitrag zur Erforschung der intrapersonellen Konflikten eingeführt deutsche Psychologe Kurt Lewinbeide entgegengesetzt gerichtete Kräfte gleich velichini.tri

1. Mann zwischen zwei entfernt positive Kräfte

2. Der Mann ist zwischen zwei in etwa gleich negative Kräfte.

3. Gleichzeitig gibt es zwei menschlichen multidirektionale Festigkeit

Die weitere Entwicklung der Theorie der intrapersonalen Konflikt hat in den Arbeiten von Vertretern der humanistischen Psychologie. Einer der Führer dieser Tendenz — Amerikanische Psychologe Carl Rogers-Konzept ” —

Aber “Selbstverständnis” oft ist es nicht mit dem Konzept überein Im Idealfall, “Ich”.intrapersonalen Konflikt,

Am meisten benutzt für das Konzept der intrapersonalen Konflikt einer der führenden Vertreter der humanistischen Psychologie, amerikanische Psychologe bekannt Abraham Maslow

Das höchste – das Bedürfnis nach Selbstverwirklichung, die bei der Umsetzung der Potenziale, Fähigkeiten und Talente der Person ist. Es liegt in der Tatsache, dass eine Person dazu neigt, sein, wie er sein kann, ausgedrückt. Aber es ist nicht immer möglich. Selbstverwirklichung als die Fähigkeit, bei den meisten Menschen vorhanden sein, aber nur in einer Minderheit es vollständig umgesetzt wird. Die Kluft zwischen dem Wunsch nach Selbstverwirklichung und das tatsächliche Ergebnis

Ein weiterer sehr beliebter heute intrapersonalen Konflikttheorie wurde von der österreichischen Psychologen und Psychiater entwickelt Viktor FranklLogotherapie

Nach dem Konzept Frankl, die wichtigste treibende Kraft jedes menschlichen Lebens ist eine Suche nach Sinn im Leben, und sie dafür zu kämpfen. Der Mangel an Sinn im Leben züchtet eine Person Zustand, den er eine existentielle Vakuum oder ein Gefühl der Ziellosigkeit und Leere ruft. Es ist eine existentielle Vakuum und Ursachen  intrapersonalen Konflikt, die weiter führt zu “noogene Neurosen” (Von c.

Noos — Bedeutung).

Laut dem Autor der Theorie, intrapersonalen Konflikt als noogene Neurose entsteht aus spirituellen Probleme und für eine Überraschung sorgen “der geistige Kern der Persönlichkeit”, Der die Bedeutungen und Werte der menschlichen Existenz gesammelt, bilden die Grundlage für das Verhalten einer Person. So noogene Neurose – Es ist eine Erkrankung, die durch die existentielle Vakuum, der Mangel an menschlichen Sinn des Lebens verursacht.

Es ist ein existentielles Vakuum, ein Gefühl der Ziellosigkeit und Leere des Daseins an jeder Ecke erzeugt existentielle Frustration Persönlichkeit ist oft Langeweile und Apathie. Langeweile  — Beweise für das Fehlen von Sinn im Leben, dem semantischen Wert, und das ist ernst. Denn der Sinn des Lebens ist viel schwieriger zu finden und wichtiger als Reichtum.

Darüber hinaus ist die Notwendigkeit, zum Beispiel drückt eine Person zum Handeln und hilft der Neurosen loswerden, und die Langeweile mit einer existentiellen Vakuum verbunden ist, im Gegenteil, verurteilt sie die Untätigkeit und trägt damit zur Entwicklung von psychischen Störungen.

Unter den russischen Wissenschaftler, die wesentliche Beiträge zur Entwicklung dieses Problems gemacht haben, aufgerufen werden soll Leontievdie Rolle des Subjekts Aktivität

Nach seiner Theorie, der Gehalt und die Art der intra Konflikt aufgrund der Art der Struktur der Persönlichkeit. Diese Struktur, die wiederum verursacht durch widersprüchliche Beziehungen, in denen eine Person in, trägt eine Vielzahl ihrer Aktivitäten. Eines der wichtigsten Merkmale des internen Struktur der Persönlichkeit ist, dass jede Person, auch mit den führenden Motive und das Hauptziel im Leben ist nicht nur eine für jeden Zweck oder Motiv leben.

Motivationsbereich des menschlichen nach Leontiev, auch in der höchsten ihrer Entwicklung nie ähnelt einem gefrorenen Pyramide. Bildlich gesprochen, die Motivationssphäre der Persönlichkeit immer MNV.

Die widersprüchlichen Zusammenspiel dieser “Oberteile” Motivations-Kugel, verschiedene Motive und bildet die Persönlichkeit intrapersonalen Konflikt.

So, intra Konflikt natürlich inhärent in der inneren Struktur des Individuums,— normal. Jede Person, die innewohnende innere Widersprüche und der Kampf zwischen den verschiedenen Bestrebungen. In der Regel dauert dieser Kampf Ort im normalen Bereich und stellt die Harmonie des einzelnen verletzt. “Nachdem eine harmonische Persönlichkeit ist nicht eine Person, die keine inneren Kampf weiß,”.

Aber manchmal ist dieser Kampf wird die wichtigste Determinante des menschlichen Verhaltens und der gesamte Weg des Lebens. Es war dann, dass die Folgen sind unglückliche Schicksal eines Menschen und nicht kompliziert.

Solche Gründe intrapersonale Konflikte. Bestimmung der intrapersonale Konflikte: intrapersonalen Konflikt — ein Zustand, der Struktur der Persönlichkeit, wenn sie zur gleichen Zeit gibt es widersprüchliche und etwaige entgegenstehende Motive, Werte und Ziele, mit denen sie derzeit nicht in der Lage, damit umzugehen ist, die Prioritäten für das Verhalten auf der Basis zu entwickeln.

Sie könnten anders sagen: intrapersonalen Konflikt – ein Zustand der inneren Struktur der Persönlichkeit, gekennzeichnet durch Antagonismus seiner Elemente.

Somit werden die folgenden Eigenschaften der intrapersonale Konflikte:

1) intra Konflikt ist ein Ergebnis der Wechselwirkung der Elemente der inneren Struktur des Individuums;

2) intrapersonalen Konfliktparteien sprechen gleichzeitig in der Struktur der Persönlichkeit vielfältig und widerstreitenden Interessen, Ziele, Motive und Wünsche bestehender;

3) intra Konflikt entsteht nur, wenn die auf dem einzelnen wirkenden Kräfte, sind äquivalent. Ansonsten eine Person von zwei Übeln wählt einfach kleinere der beiden Waren — mehr Lohn und Strafe zieht;

4) alle internen Konflikt wird von negativen Emotionen begleitet;

5) die Grundlage jeder intrapersonalen Konflikt ist eine Situation, gekennzeichnet durch:

  • entgegengesetzte Motive, Ziele und Interessen der Parteien;
  • gegenüber bedeutet, um die Ziele in diesen Bedingungen zu erreichen (zum Beispiel: das Ziel ist — besetzen eine günstige Position, aber zur gleichen Zeit berauben sie eine andere Person kann es brauchen mehr);
  • Mangel an Kapazität für jeden Bedarf und gleichzeitig die Unmöglichkeit ignorieren dieses Bedürfnis.

Es sollte noch hinzufügen, dass, wie von 3. Freud gezeigt, kann intrapersonale Konflikt nicht nur informiert werden, sondern auch unbewussten,

Lesen Sie auf den Artikel Wie man die internen Konflikt zu lösen.

(Basierend auf dem Buch “Konflikt”, Autor und Komponist Burtovaya EV)

Die inneren Konflikt des Menschen: Ursachen, Arten, Beispiele, Konsequenzen.

Share →