Die erste Woche der Schwangerschaft - Anzeichen, Symptome

Titel: Schwangerschafts-Kalender;

In der Regel kommt der Schwangerschaft in der Mitte des Menstruationszyklus (12-14 th Tag ab dem ersten Tag der letzten Regelblutung). Am ersten Tag der letzten Regelblutung und ist der Ausgangspunkt von 40 Wochen der Schwangerschaft, oder 10 Monate in der Geburtshilfe. Daher auf die Entwicklung des Kindes im Mutterleib ist der Rede wert auf die dritte Woche der Schwangerschaft, das heißt, nach dem Moment der Empfängnis.

Die erste Woche der Schwangerschaft (letzte Regelblutung EUR) wird durch hormonelle Veränderungen bei Frauen ist, wie das zentrale Nervensystem allmählich vorbereiten eine der dreihunderttausend Eier für zukünftige Befruchtung. Wir nennen diese Zeit die erste Woche der Schwangerschaft, wie es jetzt den Prototyp des zukünftigen Kindes gebildet.

Daher ist das Konzept von einer Woche der Schwangerschaft ziemlich willkürlich ist. Organismus «Picks» und bereitet die besten Ei, zur Durchführung solcher eine wichtige Mission, um ein neues Leben zu schaffen. Symptome der Schwangerschaft in der ersten Woche, als die Symptome fehlen, weil Schwangerschaft selbst eigentlich noch nicht gekommen.

Manche Frauen sagen, dass sie sofort nach der Befruchtung spürte die Schwangerschaft, aber wirklich offensichtliche Symptome und Anzeichen einer Schwangerschaft kann nicht das Gefühl, zumindest innerhalb von 14 Tagen ab dem Zeitpunkt der Empfängnis.

Die erste und wichtigste Zeichen der Schwangerschaft ist eine verpasste Periode. Jedoch kann die Möglichkeit, dass es keine Verzögerung und Schwangerschaft, nicht ausgeschlossen. Um die Schwangerschaft zu bestätigen, müssen Sie einen Schwangerschaftstest machen.

Besondere Prüfungen für den frühen Stadien zu überprüfen, und sie können unabhängig voneinander, ohne ärztliche Verschreibung verwendet werden. Auf dem Teststreifen tropfenden Tröpfchen Urin, und warten Sie einige Zeit, auf die in den Anweisungen (in der Regel 3-5 min.). Bei Kontakt mit dem Urin einer schwangeren müssen sie erscheinen zwei Linien kreuzen Kontrolle, schlägt er vor, dass der Test selbst ist in Ordnung; das zweite ist ein Beweis für das Vorhandensein von hCG in Urin (humanes Choriongonadotropin Schwangerschaftshormon), und daher, dass die Frau schwanger ist.

Wenn nicht, dann gibt es keine Schwangerschaft.

Es kommt vor, dass es eine Schwangerschaft, aber es bedeutet nicht den Test zu spezifizieren. Manchmal passiert es, daß der zweite Streifen kaum erkennbar, aber trotzdem ist das Ergebnis eines solchen Tests als positiv zu bewerten. Zur erneuten Überprüfung Notwendigkeit, erneut den Test in ein paar Tagen.

Es ist besser, den Test in Gegenwart des Verzögerungs Menstruation zu verwenden, wenn das Ergebnis genauer. Wenn das Ergebnis wieder negativ, aber Ihre Periode nicht auftritt, wiederholen Sie den Test in einer Woche. Die Tatsache, dass das Niveau des Hormons vor der Verzögerung auf alle unterschiedlich und der Test ist nicht immer reagiert, um es während der ersten Tage.

Ein weiteres Verfahren zur Bestimmung der Schwangerschaft Messung der basalen Körpertemperatur. Regelmäßige medizinische Thermometer in den Mastdarm zu einer Tiefe von 3-4 cm 5-7 Minuten eingelegt. Unmittelbar nach dem Aufwachen zur gleichen Zeit kann man nicht aus dem Bett aufstehen. Basal Temperatur steigt während der Schwangerschaft Tag Verzögerung von 0,2-0,3 Grad, und unterhält einen stabilen Wert (in der Regel über 37 Grad). Aber es gibt Frauen, deren Temperatur nicht über 37 Grad ansteigt.

Es ist wichtig, die Messung der Basaltemperatur nicht aus dem Bett für mindestens 3-4 Stunden.

Abschließend alle bekannten Symptome: einige Frauen in der frühen Schwangerschaft fühlen sich nicht die Veränderungen in Ihrem Körper, gibt es einige typische Symptome, wie Übelkeit und manchmal Erbrechen am Morgen, häufiges Wasserlassen, Brustspannung, gesteigerter Appetit, Müdigkeit, Schläfrigkeit .

Neue Artikel des Entwurfs durch die erste E-Mail-Newsletter oder RSS .

Share →