Die Entwicklung der medizinischen Psychologie, dessen Gegenstand, Ziele und Methoden

Der Sinn und Zweck der medizinischen Psychologie Medizinische Psychologie — ein Zweig der psychologischen Wissenschaft zur Lösung theoretischer und praktischer Probleme mit psychologischen Prophylaxe von Krankheiten assoziiert gerichtet, Diagnose von Erkrankungen und pathologischen Zuständen sowie in Fragen der Psycho Formen der Einflussnahme auf den Heilungsprozess bezogen, Bewältigung verschiedenen Themen Experten , Sozial- und Arbeits Rehabilitation von kranken Menschen.

In der medizinischen Psychologie, als einer der Zweige der Psychologie enthalten sind oder in den folgenden Abschnitten bezogen werden: die Kranken Psychologie, Psychologie der therapeutischen Interaktion, Norm und Pathologie der geistigen Aktivität, Pathopsychologie, Psychologie der individuellen Unterschiede, Alter klinische Psychologie, Familie der klinischen Psychologie, Psychologie des abweichenden Verhaltens, psychologischer Beratung, psychologische Korrektur und Psychotherapie. nevrozologii, Psychosomatik.

Medizinische Psychologie ist eng mit verwandten Disziplinen, vor allem mit der Psychiatrie und Pathopsychologie verbunden. Gebieten von gemeinsamem wissenschaftlichem und praktischem Interesse in der medizinischen Psychologie und Psychiatrie ist der Diagnoseprozess. Anerkennung der psychopathologischen Symptomen und Syndromen ist unmöglich ohne Kenntnis ihrer psychologischen Gegensätze — die Phänomene des Alltags, was die individuelle psychologische Eigenschaften des Menschen und innerhalb der normalen Schwankungen der psychischen Reaktion zu begleichen.

In der medizinischen Psychologie verflochten Fragen der Psychologie und der Hauptaufgaben der Medizin. Wie Psychologie und Haupt klinischen Disziplinen, ist medizinische Psychologie in die allgemeine medizinische Psychologie und Privatsphäre unterteilt.

Insgesamt medizinische Psychologie ist das Studium der einzelnen Patienten, Arzt, mittleren und Junior Medical Officer und ihre Beziehungen.

Private medizinische Psychologie studiert die gleichen Fragen in Bezug auf jeden bestimmten medizinischen Disziplinen: Chirurgie, Innere Medizin, Kinderheilkunde, Hygiene, Gerontologie, Neurologie, Psychiatrie usw.

Der Sinn und Zweck der medizinischen Psychologie.

Medizinische Psychologie studiert den Einfluß psychischer Faktoren auf das Auftreten, bei Krankheit und Wiederherstellungsprozess von Menschen.

Moderne medizinische Psychologie ist in zwei Hauptbereiche unterteilt. Die erste umfasst die Anwendung der Psychologie in der klinischen neuropsychiatrische Erkrankungen, in denen das Hauptproblem ist, um die Auswirkungen auf die Psyche der Patienten Veränderungen in der Struktur und Funktion des Gehirns zu untersuchen, was in vivo erworbene Pathologie oder determinis angeborenen Anomalien. Ein weiterer Bereich der medizinischen Psychologie mit ihm in der Klinik von somatischen Erkrankungen, in denen das Hauptproblem verbunden sind — sind die Auswirkungen von psychischen Erkrankungen (Faktoren) auf die somatische Prozesse.

Die größte Entwicklung war das erste Gebiet der medizinischen Psychologie ist bei der Entstehung wissenschaftlicher Disziplinen wie Neuropsychologie (Luria) und experimentelle Psychopathologie (BV Zeigarnik) evident.

Das Ziel der Studie der medizinischen Psychologie: die Identität des Kranken, die Identität der Gesundheit der Arbeitnehmer (einschließlich künftiger), ebenso wie die Beziehung zwischen dem Kranken und medizinische Fachkräfte in einer Vielzahl von Bedingungen — bei einem Besuch zu Hause, die Kranken, in Ambulanzen und Krankenhaus.

In dieser Reihe von Fragen gehört auch die Psychologie der Beziehung von Gesundheitsfachkräften jede Verbindung und alle Verbindungen zwischen ihnen im Laufe der professionellen Arbeit und zu Hause, mit Spezialisierung und Verbesserung der sozialen Lebens usw.

Medizinische Psychologie Studien: 1) die Rolle des Geistes in der Gesundheitsförderung und Prävention; 2) die Stellung und die Rolle der seelischen Vorgänge bei der Entstehung und Progression von verschiedenen Krankheiten; 3) psychischen Zustand während der Behandlung der Erkrankung und insbesondere Reaktion auf verschiedene Drogen; 4) psychischen Störungen bei verschiedenen Erkrankungen auftretenden, und Verfahren zu deren Entlastung.

Wichtige Themen der medizinischen Psychologie ist psychoprophylaxis. Psychotherapie und psychische Hygiene.

Methoden der medizinischen Psychologie.

Die wichtigsten Methoden der medizinischen und psychologischen Forschung — Konversation, Beobachtung und Experiment.

Research Methods geistigen Eigenschaften von Patienten mit somatischen medizinische Psychologie entlehnt psycho-Diagnostik und Allgemeine Psychologie und Bewertung der Angemessenheit oder abweichendes Verhalten Person Psychiatrie, Entwicklungspsychologie und der Entwicklungspsychologie. Psychosomatische Abschnitt der klinischen Psychologie basierend auf wissenschaftlichen Verständnis von Bereichen wie Psychotherapie, vegetology, valueology.

Zusätzlich zu den grundlegenden Methoden, Interviews mit Patienten und beobachtet sein Verhalten, Psychologie in medizinischen Tests verwendet.

Die Eigenschaften von Intelligenz und Charakterzüge der Person: Für die Zwecke der psycho verbreiteten Tests zu zwei Hauptgruppen von den Eigenschaften der Psyche zu identifizieren.

Zum Beispiel. Wine System — Simona. Tests sind altersgerecht.

Geistige Entwicklung oder geistige Alter wird durch die Anzahl der Probleme in Prozent des Reisepasses Alter gelöst bestimmt. Punkte aus jeder Aufgabe besteht und mittlere Alter wird in Prozent angezeigt. Der Index unterhalb von 70% bedeutet, dass es mentaler Retardierung.

Wechsler-Testsystem für Kinder und Erwachsene. Nach Angaben der Forscher, gibt diese Methode einen Eindruck von den Qualitäten der Intelligenz und Persönlichkeitstyp ausgefüllt. Das System beinhaltet eine 6 verbale Tests und 5 — praktisches Handeln.

6 Die erste ist, zu untersuchen: 1) das Bewusstsein, 2) allgemeine Intelligenz, 3) die Fähigkeit zu spielen Zahlen, 4) die Entscheidung der Rechenaufgaben, 5) Einrichtung von Ähnlichkeiten, b) Bestimmung der 42 Wörter. Fünf Testschritte sind die Probleme: 1) die Erkennung von Objekten mit fehlenden Teilen; 2) Einrichtung einer Folge von Bildern; 3) Herstellung von Zeichnungen der Teile; 4) Zeichnen geometrischen Formen der Stücke (9 bis 16) der Probe; 5) eine codierte Zahl, nach dem Code innerhalb von 90 Sekunden.

Methode der Rorschach. Das Verfahren besteht in der Suche nach Bedeutung in den Karten ursprünglich auf der Druckfarbe und schwarze Flecken entfernt. Rorschach Test-Verfahren verwendet wird, um das Niveau der geistigen Entwicklung des Motivs zu überprüfen.

Minnesota Multifaktor Persönlichkeitsfragebogen (MMP1) ist weit verbreitet in unserem Land bei der Modifizierung von inländischen Autoren verwendet.

Psychologische Methoden (Tests) sind nicht der Haupt bei der Bewertung der einzelnen psychologischen Eigenschaften des Gegenstandes, sondern nur die klinische Untersuchung des Patienten, zu ergänzen, wie beispielsweise einer gründlichen Anamnese, Interview, Beobachtung, Daten klinischer und Laborforschung.

Share →