Der Pilz Zehennägel - wie zu heilen?

Nagelpilz. er ist Onychomykose — Die weit verbreitete Erkrankung, die schwer zu behandeln ist und eine Singularität erneuert. Nach der medizinischen Statistik, fast ein Viertel der Bevölkerung leidet an dieser Krankheit. Das Risiko einer Infektion in der Hauptstadt nach dem Pilz ist viel höher als in kleineren Städten.

Die Infektion ist in der unerwartet für uns zu Orten wie Schwimmbad, Sauna, Fitness-Studios, Clubs Yoga, es in diesen Orten die Infektionsrisiko sehr hoch ist.

Auch wenn Faktoren wie Schwitzen, flach, Windeldermatitis, mangelnde Hygiene, schlechte Qualität Schuhe, der Mensch wird doppelt so anfällig.

Die Schwere der Erkrankung in jedem Fall nicht unterschätzt werden, wenn Sie den Verdacht seiner Präsenz haben, konsultieren Sie sofort einen Hautarzt. Er hat wirklich eine große Bedrohung für die menschliche Gesundheit, da es während der Wiedergabe toxischen Gift emittiert. Im Gegenzug, die Anhäufung dieser Toxine haben einen negativen Einfluss auf den Stoffwechsel, auf den Nerven-, Herz-Kreislauf, Verdauung, urogenitalen Systeme.

Vielleicht ist es Psoriasis über diese Krankheit eine separate Artikel zu lesen.

Der Pilz Zehennagel — Behandlung Volksmedizin

Auf die Frage: «Wie man einen Pilz Zehen zu behandeln?» In der Volksmedizin, gibt es viele praktische Tipps. Viele Menschen zu Hause verwaltet mit Hilfe von Naturheilmitteln, um diese Krankheit zu heilen.

1. Potato Reinigungs. Nehmen Sie einen frischen, sauberen, steckte sie in einen Topf mit Wasser und kochen, bis sie weich sind gut, dann manuell reinigen müssen direkt in der Pfanne erweichen gekocht. Die Flüssigkeit aus der Brühe muss in einen Behälter, in die Sie den Fuß mit beschädigten Bereiche tauchen abgelassen werden. Sobald Sie haben eine gute Dampf die Beine in der Kartoffelsuppe, die Sie Fingernägeln und den ganzen Fuß vorsichtig damit umgehen, die Kartoffelmasse.

Am Ende des Verfahrens bleibt der Kartoffel in warmem Wasser und beschädigte Bereiche der Füße schmieren Schweinefett und Unterbekleidung Socken. Die Vorgehensweise wird täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung durchgeführt.

2. semidesyatiprotsentnogo Essigessenz und Wasser. Diese Zutaten sind zu gleichen Teilen gemischt werden. was zu der Notwendigkeit, die flüssige Teig abkühlen. Der resultierende Teig sollte auf einem Band-Aid setzen reparieren die beschädigte Stelle sein, die Haut, die sich um die Finger und Nägel befindet müssen auch den Putz zu versiegeln, wird das Gemisch nicht in den Körper gelangen.

Das Verfahren sollte in 3-5 Tagen durchgeführt werden, war es während dieser Zeit, um den Fingernagel beschädigt zu trennen.

3. Lemon Hilfe von Pilz auf die Zehen zu entfernen. Nehmen Sie eine Zitrone und schneiden Sie es in dünne Scheiben schneiden, dann ein Stück in zwei Hälften schneiden und heften sich an den Nagel und fixieren mit Zellophan und Verband. Das Verfahren wird täglich für 8-10 Tage durchgeführt.

4. Aspen bark. Um das Bad vorzubereiten, müssen Sie 100 g fein gemahlene Espe Rinde kochen in einem halben Liter kochendem Wasser. Füße sollten gut, um Dampf in das Arzneimittel sein, so werden die betroffenen Teile in der folgenden Art und Weise bearbeitet werden: 1 Teelöffel Seife mit 1 Teelöffel Backpulver in eine breiige Konsistenz gemischt.

Bäder sollte täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung durchgeführt werden.

5. Knoblauch. Um die medizinische Mischung Sie 100 Gramm Butter erhitzt mit 2 Knoblauchzehen fein gemahlenen mischen müssen vorzubereiten. Mittel müssen einen Tag stehen, und dann können sie die betroffenen Teile nach dem Waschen der Füße schmieren. Das Verfahren besteht darin, jeden Tag für einen Monat durchgeführt werden, aber eine Woche später wird eine deutliche Verbesserung.

Lesen Sie auch den Artikel über eine andere Anwendung von Knoblauch in der Medizin.

6 Bad mit Salz. Für dieses Verfahren müssen Sie einen Esslöffel Meersalz in einem Liter heißem Wasser auflösen. Das resultierende Salzlösung notwendig täglich steigen Füße in zwei Wochen.

7. Blätter der Eberesche. Im Sommer ein guter Helfer in der Behandlung von den Blättern der Eberesche wird, vor dem Beginn des Verfahrens, die Blätter sollten fein gemahlen zu matschig Konsistenz und Anwendung auf den betroffenen Bereich, mit denen die obere und Polyethylen-Verband. Für eine baldige Genesung Verfahren sollte in der Nacht für 10 Tage durchgeführt werden.

8. Violet, Kamille und Nachfolge. Alle Pflanzen werden in gleichen Mengen gemischt, gießen Sie einen Liter kochendes Wasser und ziehen lassen für zwei Stunden. Nach dem Medikament der vorliegenden, ist es notwendig, zu entleeren.

Dann müssen Sie die Stücke aus Gaze in der Infusions benetzen und gelten für die betroffenen Gebiete, wenn die Gaze trocknet, ist es notwendig, um die neue getränkt in Kräutertee ändern.

Welche Symptome und Zeichen

Wenn die Krankheit geschlagen mindestens einen Nagel, kann es schnell passieren, infizieren andere Zehen und Händen. Es ist bekannt, dass die Krankheit nicht dem Zufall überlassen werden, da verlassen, da es den Körper erheblich beeinträchtigen können. Um dies zu tun, muss jeder Mensch die ersten Anzeichen und Symptome seiner Krankheit wissen, um eine Verbreitung zu verhindern.

1. Die Zerstörung der Epidermis. Der Pilz dringt in die Haut und provoziert Peeling und Peeling der Haut zwischen den Zehen.

2. Das Vorhandensein von Blasen in den Interdigitalräume der Größe eines Stecknadelkopfes. Die Blasen werden mit Flüssigkeit gefüllt, und bald platzen, weil von denen die Risse gebildet, die Licht und verletzt.

3. In den Nagel erscheinen weiße und gelbe Fleck.

4. Blurred Nagelplatte.

5. Die Verdickung und Trübung des Nagels.

Share →