Das Konzept der Zivilehe.

Um damit zu beginnen, dass der christlichen Ära, gab es nur eine Kirche, Ehe, aber es gab Leute, die nicht heiraten in der Kirche (illegitime Heiden) könnten, so dass sie die Zivilehe oder Lebensgemeinschaft bezeichnet.

Mit dem Aufkommen des Staates Status war nur eine zivil- oder weltlichen Ehe. Allerdings betrachtet die Kirche die Ehe eine Farce und ein vorübergehendes Phänomen, da diese Bindungen miteinander nur im Himmel statt.

Im Laufe der Zeit, das Konzept der Zivilehe als eine formale Hochzeit, verwandelt die Menschen in der Herberge, Ehe auf Probe, Gäste-Ehe, echte Ehe. Dies ist jedoch unterschiedlichen Terminen. Erste Hostel verstehen Menschen als temporäre wahllosen Sex. Die Studie fand in einer Ehe verlobt Paare pro Jahr könnte ihre Beziehung registrieren oder aufzubrechen. Die eigentliche Ehe bis 1944 illegal war die Ehe, aber in der Familie-Code legal registriert. Gäste auch die Ehe ist eine formale Hochzeit, wenn die Ehegatten in verschiedenen Häusern und kommen zueinander «Gäste».

Daher wird in der modernen Interpretation des Begriffs der Zivilehe nur identisch, Ehe.

Nun, von klein bis groß Lob bürgerlichen Ehe und nicht in Eile, mit einem Rechts Ehe auch bei gemeinsamen Kinder. «Warum verderben einen Pass?« Ratlos und Jugendlichen und der älteren Generation. Und wirklich, warum?

Lebte miteinander, wir haben Spaß, finde Ersatz und floh. Zur gleichen Zeit junge Menschen haben sich weiter fortgeschritten, und alle Sachwerte nur für sich selbst oder ihre Angehörigen, die nichts zum Abschied bekam die andere Hälfte ausgegeben.

Und dann, plötzlich fand er sich einen Partner Tyrann, und dann an der ersten Riss des Mädchens nicht die rechtlichen Konsequenzen für die Mutter zu entkommen. Oder vielleicht ein Freund war armless und Mitläufer als Sex ist nicht daran interessiert, etwas anderes, während Menschen gereift, um eine Familie und Fortpflanzung zu schaffen, sind in englischer Sprache auf der Suche nach seiner zukünftigen Frau.

Zivilehe und Nachteile …

Vor ein paar Monaten hatte ich, um die Ergebnisse der Umfrage «die Haltung der Schüler auf die Zivilehe» handle, das Bild zu sehen mich auf der Stelle. In der heutigen Zeit, um die Zivilehe zu verlängern … Frauen. Aber die Menschen sind in der Regel zu einer schwerwiegenden familiären Beziehungen und der Wahl ihre Frauen sind sehr vorsichtig!

Aber noch erschreckender ist, dass Studenten, die Zivilehe streben, nicht wollen, Kinder gebären (so dass bald Planeten von der chinesischen und russischen Nation bevölkert wird nur in Form von seltenen Exponate im Zoo sein).

Aber im Ernst, viele Frauen ungeplant unerwartete Schwangerschaft führt nicht nur überraschend, sondern auch geneigt zu glauben, dass besser zur Abtreibung . Nachdem eine Zivilehe ist mehr auf Romantik und Feier, nicht auf das Familienleben, Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen ab. Aber es ist ein Konzept der Zivilehe Schüler verstehen nicht registrierten Ehe im Standesamt, aber mit allen Konsequenzen in gesetzliche Ehe, ist, dass Sorge füreinander und werden für jedes Familienmitglied verantwortlich.

Es stellt sich heraus, dass Frauen den Weg Männer, die vor allem die sexuelle Freiheit, während Männer interessieren sich für eine ernsthafte Beziehung mit der Familie candy-floral Zeitraum (hier und zu verstehen, was Mädchen wie Jungs …). , Hat die Zivilehe jedoch einen negativen Einfluss auf den moralischen Charakter der nicht nur Frauen, sondern auch die Zukunft der Kinder. Was kann gelernt Frau, die ihre Tochter, eine Zivilehe zu leben erlaubt.

Natürlich, im Ausland, mehr als die Hälfte zu leben eine Zivilehe! Aber sie unregistrierte Ehe das gleiche wie wir eine formelle Hochzeit.

Das ist rechtlich eine standesamtliche Trauung im Ausland, um die Rechte von Frauen und Kindern aus der Ehe zu schützen, und viele können nicht einmal von der eigenen Hälfte zu bekommen ohne seine Zustimmung (zum Beispiel in Italien die durchschnittliche Trennung ist für 3-10 Jahre verzögert). Im Ausland, muss der Mann oder die Frau Kindergeld für Kinder und Nichtarbeits Männer zu bezahlen.

In Russland wird eine standesamtliche Trauung einfach durch eine vorübergehende Lebensgemeinschaft oder ersetzt «Sonde». Junge erste heiratete seine Gedanken: «Oh, mag es nicht, zu gehen» und bei den ersten Schwierigkeiten einer «funkeln Fersen.» Im Ausland ist die unregistrierte Ehe als Dauerwohnsitz mit einem einzigen Partner zu betrachten und die Verantwortung für alle Familienmitglieder, aber ohne gesetzliche Zulassung (beispielsweise in Kanada, zu setzen einen Stempel brauchen viel Geld und viele Monate der Schreibarbeit).

Zivilehe Vor-und Nachteile.

Zur Eingabe oder nicht in eine Zivilehe geben — ist die Wahl der alle, aber die folgenden Punkte:

  1. Sie leben in Russland, und deshalb bereit, um sicherzustellen, dass Sie nicht gesetzlich geschützt, und erfordern die Wartung der Kinder unehelich geboren, kann man nicht geboren. Es wird sich auf den Adel der Seele Ihrer Partner verlassen.
  2. Bitten Sie Ihren Partner, was er mit dem Begriff «Zivilehe» gemeint? Wird er für Sie zuständig sein, und Kinder haben? Bietet die Zivilehe Gesamtbudget? Und was erwartet Sie mit einem möglichen Zusammenbruch?
  3. Machen Sie ein Abkommen mit einem Notar der wesentlichen Verpflichtungen oder sammeln Schecks, Dokumente, Zeugen das Eigentum an der Immobilie für Sie, nicht Ihre Hälfte.
  4. Können Sie sich in den Augen seiner Eltern, jüngere Schwester oder Kind zu sorgen? Ach, nicht all zu erlassen modernen sozialen Veränderungen in abgelegenen Dörfern und orthodoxen Familien ist identisch mit Zivilehe Ausschweifung.
  5. Sind Sie bereit, eine allein erziehende Mutter zu werden oder umgekehrt, um ohne Kinder bleiben?

Ich persönlich kann nicht vergessen, noch Wort Lovelace, der Eroberer von weiblichen Herzen, die ihr Gepäck, «Frauen, die ich sehr liebe, aber ich werde zu einem keuschen unerfahrenes Mädchen heiraten» Dosen geändert «Ich weiß nicht brauchen.» Meiner Meinung nach ist es nicht notwendig Eile mit Sex . besser über ihre Interessen, Einstellungen, Lebensprinzipien zu erfahren. Vielleicht ist meine konservativen Ansichten mit patriarchalischen Erziehung verbunden sind, aber immer noch, trotz der Vor-und Nachteile einer Zivilehe, müssen sorgfältig abwägen, bevor sie sich alle auf eine instabile Ehe. Und dies wird Ihnen helfen, ein Video, wo ein Psychologe spricht über die Mythen der bürgerlichen Ehe :

Was denken Sie wirklich, bald verdrängen den offiziellen bürgerlichen Eheschließung. E-mail Kommentare in die Diskussion und laden Sie Ihre Freunde über Social-Networking-Tasten.

Wenn Sie Interesse an weiteren Artikeln, dann auf die Seite «Sitemap» oder «großen» gehen.

Share →