Darmreinigung zu Hause. Elf Möglichkeiten ...

Intoxicated Organismus nicht gut funktioniert. Sie werden ständig zu verfolgen Benommenheit, Müdigkeit, häufige Erkältungen. Der Körper muss gereinigt und dann werden Sie immer fröhlich, leicht und voller Energie.

Starten Reinigung des Körpers Notwendigkeit, Darm — es wegen ihm war die schlechte Qualität Material in den Körper und Herbst. Wenn Ihr Darm berauscht, dann kann es bis zu 25 Kilogramm Schlackensteine ​​sein. Sie zersetzen und Gift Giftstoffe — Zerfallsprodukte. Im Darm gibt Wucherungen an den Wänden und sogar Klumpen von Schleimpilz Einlagen.

Hier untersuchen wir die Darmreinigung zu Hause in jedem Detail.

Regeln für die Darmreinigung zu Hause:

  1. Ausgewogene Ernährung: viel frisches Obst und Gemüse, Honig (verdauliche Kohlenhydrate);
  2. Essen Sie nicht süß, fettig, stärkehaltige Nahrungsmittel (weniger);
  3. Mageres Fleisch und Fisch gibt es zumindest einmal pro Woche;
  4. Nicht zu viel essen;
  5. Trinken von 2 bis 2,5 Liter klares Wasser mit Kohlensäure pro Tag.

Der erste Weg.

Haferbrei

Dieser Brei — die so genannte «Rezept Mutter» für die Reinigung des Darms zu Hause. Normalerweise es verwendet wird, wenn eine Person, vor allem ein Kind, dann geschluckt. Aber es ist sinnvoll, von Zeit zu Zeit, um den Magen der Brei, Frühstück oder Abendessen gibt es zu reinigen. Es zeigt alle das überschüssige aus dem Darm — die Reste der Nahrung, fäkale Steine, Fremdkörper.

Was ist besonders gut, stärkt und heilt die Darmwand Schäden.

Rezept: Nehmen Sie gleiche Teile Hafer und Reis (mit Glas), waschen und kochen in 2,5 Tassen Wasser bis dick. Sie können ganz einfach das Salz Müsli, aber es gibt kein Öl.

Die zweite Möglichkeit. Brühe und Kleie

Bouillon: Tasse kochendes Wasser, um hop 1stolovuyu Löffel brauen 2 Esslöffel Ringelblume, 1 Esslöffel von Mutter und Stiefmutter.

Bran: 2 Esslöffel Kleie vor dem Schlafengehen, trinken eine Abkochung der oben genannten. Abkochen nicht wenige Schlucke auf Anfragen.

Diese Mischung, um den Darm zu reinigen, wie einem Schneebesen zu reinigen.

Die dritte Möglichkeit. Äpfel

Im Laufe des Tages sollte 2 kg Äpfel in 5-6 Empfänge essen. Sie können keinen Kaffee trinken, es ist besser, Mineralwasser und Kräutertee trinken. Um diese Reinigung zu Hause nicht mehr als einmal pro Monat durchzuführen.

Verfahren vierten. Frisch

Im Laufe des Tages bis 2 Liter frischen Saft trinken. Es kann jede Saft, die Sie gerne zu schlagen. Es gibt in dieser Tag ist nichts unmöglich. Sie können Mineralwasser ohne Kohlensäure trinken.

Um eine solche Reinigung durchführen kann einmal im Monat.

Verfahren fünften. Bran.

Diese Reinigung dauert für einen Monat. Wir müssen 2 Esslöffel Kleie für 15 Minuten vor den Mahlzeiten zu essen 3-mal täglich. Dann trinken Trinkwasser (1-2 Tassen). Nachts kann man nicht mehr als 6 Esslöffel Kleie essen.

Diese Methode wirkt sich auf die Darmreinigung und Gewichtsverlust.

Das Verfahren nach der sechsten. Gemüse

Es ist auch ein Tag sollte 2 Kilogramm Gemüse, nicht mehr essen essen. Sie können Mineralwasser ohne Kohlensäure trinken. Gemüse: Karotten, Kohl und Blumenkohl, Zucchini, Salat, Paprika, Radieschen, grüne Äpfel, Gurken, frische Kräuter.

Es kann aus diesen Salate werden, Verstauen eine kleine Menge an Pflanzenöl und Salz. Es gibt allen 02.00. Kann wiederholen bis zu 5 Mal alle 1-2 Tage. Dann machen Sie eine Pause für eine Woche.

Das Verfahren gemäß der siebten. Trinkwasser

Vor jeder Mahlzeit, für 15 Minuten, trinken Sie ein Glas Tisch Wasser ohne Gas. Um eine solche Reinigung zu Hause durchführen kann regelmäßig sein. Die Ernährung sollte nicht geändert werden.

Verwenden Sie diese Methode für etwa einen Monat. Einen Monat wiederholt werden kann.

Das Verfahren nach der achten. Unterwasser-Hydro

Verbringen sie in der Wanne Volumen von 400-600 Litern (bis zur Hüfte). Heilwasser in den Darm in Portionen von 2 Liter eingeführt. Eine halbe Stunde später wird das Verfahren durch den Darm von 20-30 Liter Wasser durchgeführt.

Im Zuge der Reinigung besteht aus 6 Behandlungen. Sie können zu Hause die Prozedur durchführen, und Sie können in die Klinik zu gehen.

Verfahren neunten. Einlauf

Enema wird mit douches Becher, die in jeder Apotheke erhältlich ist getan. Ca. 2 l Wasser wird über einen Gummischlauch auf den Darm zugeführt wird. Sich in unterschiedlicher Weise und Rezepturen Einläufen, von denen jeder ist entworfen, um spezifische Probleme. Der Einlauf kann leicht gereinigt werden, zur Bekämpfung von Parasiten, zur Entfernung von Schimmel aus dem Darm, und so weiter.

Verfahren Zehntel. Start (einfach) hydro

Es sollte ca. 60-90 Minuten auf 10-12 Tassen Salzwasser zu trinken. Die Lösung wird bei einer Rate von 1 Teelöffel Salz pro Liter Wasser. Die Hauptsache ist, dass das Wasser salziger als Darminhalt, sonst wird es ode saugen, und es wird Wasser von den Wänden geben und parallel wird schädlichen Ablagerungen an den Wänden des Darms zu trennen.

Sollte das Wasser gekocht und auf etwa 40 Grad. Bessere Nutzung von Meersalz oder Kochsalzlösung Abführmittel oder Karlovy Vary, die in Apotheken verkauft wird. Aber, wenn nichts anderes, können Sie nehmen und normale Tabelle.

Trinkwasser sollte so lange wie es herauskommt, so sauber wie eingegeben werden. Dann können Sie Brei oder Obst zu essen. Sie können Wasser oder Saft zu trinken.

Besser fünfmal in Folge die Ausgaben mit einem Intervall von 1-2 Tagen.

Ein Verfahren zum elften. Fortrans

«Fortrans» ein leistungsfähiges Werkzeug zur Darmreinigung vor der Operation. Es gibt auch «Forlaks» mildes Abführmittel, so ist es wichtig, nicht zu verwechseln.

Das Medikament «Fortrans» erschien vor relativ kurzer Zeit, sondern hat sich bereits auf dem Markt etabliert. Wenn wir glauben, die Fachleuten auf dem Profil, das Medikament gleichzeitig reinigt den Darm besser als ein paar Einläufe mit Aktivkohle.

Nicht alle Menschen kommen andere Wege, um den Darm zu reinigen, aus verschiedenen Gründen. A «Fortrans» ideal für die Darmreinigung. Kann es den Darm vor Hunger zu reinigen.

Eine Verpackung des Medikaments ausreichend für einige Reinigungen. Es muss daran erinnert werden, dass das Medikament ist nicht billig. Gelten Sie es nur in Übereinstimmung mit den Anweisungen.

Wir haben als eine Vielzahl von Möglichkeiten, um den Darm zu Hause zu reinigen. Hier und natürliche Reinigung Gemüse und Säfte, sowie Medikamente. Jeder kann ein Verfahren nach ihrem Geschmack wählen.

Aber eines ist sicher — es ist notwendig, den Darm zu reinigen. Es muss mit einer Reinigungsprozedur des gesamten Organismus zu beginnen. Immerhin jeder giftigen oder einfach ungeeignet für den Körper sofort in die Darmwand durch das Blut absorbiert und dann und Lymphe im ganzen Körper ausbreitet.

Der Darm kann viele verschiedene böse Dinge, wie zum Beispiel Schlamm, Schimmel und Fäkalien Steine ​​erfüllen. Sie behindern die Arbeit des Darms, vergiften den Körper und behindern das ordnungsgemäße Funktionieren des anderen Organen. Deshalb ist es notwendig, zuerst die Eingeweide zu reinigen, und dann müssen auch zu bereinigen und anderen Organen.

Und wir sollten nicht vergessen, dass, wenn Sie nicht anfangen, einen gesunden Lebensstil zu leben, richtig zu essen, nicht missbrauchen Alkohol, und selbst verantwortlich zu engagieren. Andernfalls wird die ganze Arbeit der Reinigung des Körpers zu nichts und wird immer noch jeden Dreck gesammelt werden.

Share →