Damenmode kariertes Hemd 2014

Wie wir wissen, ist die Mode der Entwicklung in einer eigentümlichen Spirale — wurden einmal auf dem Höhepunkt des Ruhmes Modetrends verlieren allmählich ihre Bedeutung. Wie die Zeit vergeht, Mode und Designer über die zurück in eine neue Begeisterung umgewandelt.

Ein hervorragendes Beispiel kann ein Frauenhemden in einem Käfig im Jahr 2014 sie aus fernen und vergessen den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts wieder in unsere Podien sein. Nun, sie sind zurück mit einem frischen neuen Design und neuen Gewebebeschaffenheit, unter Beibehaltung seiner alten Komfort und Funktionalität.

Sport, Geschäft, lässig und sogar am Abend — Heute ist die Mode-Industrie hat uns eine fantastische Vielzahl der Hemden in einem Käfig angeboten. Die meisten Modelle sind aus 100% Baumwolle genäht. Mehr erwärmt Option kann weiche Flanell mit einem leichten Fleece aufgerufen werden.

Oft für Eleganz der natürlichen Baumwolle hinzugefügt Metallfäden. Wenn Baumwolle mit Elasthan und Polyester kombiniert, wird es die Dinge pozvoyaet Festigkeit zu verleihen. Transparente und leichte Stoffe — Abend Optionen werden in der Regel aus 100% Polyester.

Wenn wir über die Farben sprechen, unterschiedliche Kombinationen sind zulässig dunklen Schattierungen. Dies kann dunkelblau, dunkelgrün, oder alternativ, lila Bändern auf weißem Hintergrund sein. In einer Art und Weise alle Farben lila, türkis, Salat, rot, blau, grau und braun Farben.

Styles können nach folgenden Kriterien klassifiziert werden: die Länge shirt — 80,70 und 60 cm; Hülsenlänge — Langarm, ¾, eine Taschenlampe und eine kurze einfach; shirttail — mit Schnitten, ohne Schnitte, einfach, abgerundet; zip — Knöpfe, Riemen mit herkömmlichen Tasten und Schaltflächen mit dual; Kragen — ohne Kragen, mit einem V-Ausschnitt, mit einer Haube; Tasche — oder Brustleiste. Stangen und kokett, Kragen und Taschen können Ziernähten sein. Sie können Modelle mit Prints in den Regalen oder den Fesseln auf der Rückseite zu finden.

Nahezu alle Frauen Plaidhemd 2014 verschiedene Cut Silhouette, aber es gibt Modelle in westlichen Stil.

Lange Ärmel im Jahr 2014 beschlossen, tuck Linie Ellbogen und Haltegurt. Solche shirts schauen mit Röcken, Shorts, Hosen oder Jeans groß. Sie können über T-Shirts oder Tops getragen werden; ergänzen Taschentücher, sollte dessen Farbe mit der dunklen Zellen auf dem Hemd zusammenfallen.

Sehr beliebt breite Gürtel, verringert Stress auf den Hüften oder Taille. Die Farbe des Bandes muss in der Farbe der Zelle sein. Diese T-Shirts kann sicher mit anderen Kleidungsstücken wie Jacken, lange oder kurze Jacken, Pullover, usw. kombiniert werden

Nur nicht tragen einen karierten Hemd mit einem karierten Rock oder Hose — das ist schon zu viel.

Die Kombination von Kleidung — die Hauptsache ist nicht, jedes Maß zu verlieren. Wenn Sie zu Ihrem Kleiderschrank mit ein paar Hemden in einem Käfig hinzufügen, können in jeder Situation aussehen modern und frisch.

Share →