Charms, Fransen. Scheme zum Sicken

Charms, Fransen. Scheme zum Sicken

Das Element der praktisch jede Perle Dekorationen sind Fransen und verschiedene Arten von Federung, aufgereiht Perlen, Perlen, Glasperlen. Spiralstreifen unterhalb von T in der folgenden Weise: wenn der Faden durch die Perle seitlichen Glied der Kette weitergegeben, reichert es eine bestimmte Anzahl von Perlen. Dann wird die Nadel durch die Öffnung der nächsten Zelle Kügelchen Basen in umgekehrter Richtung durchlaufen. Das Ergebnis ist eine Schleife, die die benachbarten Kügelchen bedeckt. Im folgenden werden in der gleichen Schleife durchgeführt.

Schrittweise Erhöhung ein — zwei die Zahl der Raupen in jeder Schleife erreicht seine maximale Länge und dann als eine schrittweise Reduzierung der Anzahl der Körner, können Sie bekommen sehr beeindruckend Fransen ergänzt Kette "Wabe". Antriebsraupe in 8 gezeigt.

Geschickt abwechselnden farbigen Perlen, Signalhornkorne und kann eine Vielzahl von Anhängern zu schaffen. Allerdings ist die Grundlage für jede, auch die anspruchsvollste Fahrwerk, immer Fadenschleife werden die Enden auf der Grundlage des Produktes fixiert.

Fragen und Wünsche zum Thema Friesen. Schemes Sicken — Unterricht für Anfänger Besucher können Gästebuch hinterlassen oder im Forum diskutieren.

Share →