Buchweizen-Diät zur Gewichtsreduktion. Bewertungen und Ergebnisse. Kefir Diät ...

Buchweizen-Diät-Joghurt. Bewertungen von Buchweizen Buchweizen-Diät Diät und Ergebnisse. Die Wirkung von Buchweizen-Diät.

Diät mit Buchweizen – eine gute Ernährung. Nicht alle, natürlich, aber für die meisten Frauen, die von einem brillanten Gewichtsverlust träumen.

Buchweizen-Diät zur Gewichtsreduktion – «Favorit» East. Dort, in den Fernen Osten, eine solche Diät ist als eine Notwendigkeit betrachtet, wie es stärkt die Nägel, Zähne und Haare. Und mit der Haut es wirkt Wunder, das Ändern der Farbe, desto besser.

Das Rezept für Buchweizen. Zweieinhalb Tassen Wasser gießen eine Tasse Buchweizengrütze. Buchweizen, mit Wasser getränkt, zu verlassen, um für eine Nacht ziehen lassen. Früh am Morgen, abtropfen lassen das Wasser.

Buchweizen nicht siedet.

Option (wenn man es so nennen kann) der Kochbuchweizen – sehr hart, wenn und gibt gute Ergebnisse. Da eine solche Diät eine lange, schwer zu Buchweizen zu pflegen – Haferschleim, den Saft (jede). Und ja, sind Sie berauben Sie sich selbst von allen Sitzen auf a «Nahrungs Couch».

Buchweizen-Diät. — «Buchweizen» Diät-Rezepte für die Gewichtsabnahme:

Einfache Buchweizen Woche «. Kochen Sie die Buchweizen-Brei (ohne Gewürze und salzfrei). Frühe utrechkom (Fasten), trinken Sie eine Tasse kochendes Wasser. Eine halbe Stunde später, um zu beginnen essen gekochtes Getreide. Nur ein Essen «Buchweizen» dient.

Waschen Sie eine Schüssel mit Tee oder Joghurt. Speisen Sie auch Haferschleim. Speisen Sie ihre Rückstände. Den ganzen Tag über können Sie Gemüsesäfte und (oder), Tee zu trinken (ohne Zucker, natürlich). Wiederholen Sie die Buchweizen-Diät – nach einigen Monaten (zwei – drei).

Diät « Buchweizen-Saft » für die Gewichtsabnahme. Es wird für drei Tage mehr als eine Woche ausgelegt (und damit für zehn Tage). Die Ernährung sollte mit einem Glas Wasser (gekocht), betrunken auf nüchternen Magen zu starten.

Gruel essen ein paar Stunden nach dem Aufwachen. Aßen Brei…. Und eine Stunde später, müssen Sie sich mit einem Glas frischen Saft (Saft zu behandeln – Grapefruit). Mittagessen – Brei wieder (ein Drittel).

Sechzig Minuten trinken Sellerie-Gurken-Saft. Nach einer Ruhepause für das Abendessen eine halbe Stunde vor ihm, trinken Apfel – Kohlsaft. Speisen, sicherlich nicht später als 06.00 Uhr am Abend.

Zu schlafen war «Spaß»Vor dem Schlafengehen trinken Sie den Saft von Orangen. Jeder Saft, die Sie während der Buchweizen-Diät trinken, sollte nicht kein Salz, kein Zucker, keine Konservierungsstoffe. Abnehmen – Buchweizen-Diät « Buchweizensuppe «.

Es muss gut vorbereitet sein. Gießen Sie in einen Topf (Dreiliter) Wasser. Gießen Sie Wasser in ein Glas von Buchweizen (als gewaschen). Ein wenig Salz und es kann auf das Feuer legte. Feuer – langsam. Zu der Zeit, bis die Suppe gekocht wird, vergeuden Sie nicht Ihre Zeit.

Bereiten zazharochku von Möhren und Zwiebeln (in Olivenöl). Schnittgrün und Paprika (süß). Alle werfen, kühn, in die Pfanne. Lassen Sie kochen für 10 Minuten und immer noch.

Lassen Sie sitzen, einmal legte das Feuer. So essen Suppe können maximal sieben Tage. Diät « Kefir, Buchweizen oder Buchweizen, Kefir «.

Ihre Diät-Menü für den Tag: Polivitaminchiki. Kefir (ein Liter, ein Prozent). Trinken Sie es, dreißig Minuten vor einer Mahlzeit, oder 30 Minuten nach dem Essen. Wenn Sie ernsthaft sind «tragen» Trockenfutter – waschen Sie sie Joghurt. Buchweizen-Brei. Es ist möglich, für den Tag, wie viel Sie wollen essen,. Jedoch vorzugsweise vier Speise – 05.00 Uhr in den Schlaf.

Porridge sollte ohne Gewürz und Salz sein. Trinken. So viel, wie fit in den Magen.

Trinken Saft (Zucker), Wasser, Tee ( – Zitrone), Getränke ohne Zucker und Gas, Mineralwasser ohne Salz.

Share →