Brautkleider 2014: Trends mit Fotos

Die Welt der Hochzeitsmode unberechenbar und abwechslungsreich. Jedes Jahr, dank einer reichen kreativen Phantasie der Designer von Weltruf werden geboren Tausende von Fee Kleider, kann die Braut in eine Fairy Nymphe oder im Zentrum der Eleganz verwandeln. Und Hochzeitskleider von führenden Marken für die Saison 2014 und sind reich an Arten, Dekorationen und der Vielzahl von exquisiten Silhouetten. Und trotz der Vielfalt dieser bemerkenswerten Toiletten, bei näherer Untersuchung ihrer gibt mehrere wichtige Trends können in fast jeder Kollektion zurück.

Also, welche Überraschungen die Frauen der Mode Brautkleider für die Frühjahr-Sommer 2014 vorlegen wird?

Trend 1: Klassische Eleganz Silhouette Meerjungfrau

Tendenz 2: Luxus-Züge

Die Braut über dem Boden schwebend, die Luft wie eine Wolke, ist unerreichbar und hohen Netto… Auf diese Weise in den Sammlungen präsentiert Schöpfer Marken Pronovias, Oscar de la Renta, Marchesa, und viele andere. Darüber hinaus erhalten Sie das gewünschte Wirkung in ihre Werke wurden verwendet, Rock mit dem Zug: lange und kurze, Multi-Layer-und glatte Fortsetzung der bisherigen Entwicklung der Mitarbeiter.

Der Trend 3: Exciting Schnitte

Als ob, die ihre Kreationen aus der Masse der keuschen langen Hochzeitskleid zu markieren, von der die Schalen sind kaum sichtbar weiße Schuhe, Reem Acra und Pronovias erstellt luxuriösen Toiletten, pikante Wendung, die auf Stahl Röcke schneidet, wohlgeformte Beine leicht geöffnet junge Mädchen. Grenzt luxuriöser Spitze, originell und spannend sind diese Elemente in der Lage, bieten Hochzeitskleider Braut am meisten Aufmerksamkeit von den Gästen des Festivals und ihren gewählten Vertretern.

Tendenz 4: Weißer Schaum Röcke

Share →