Blumen aus Perlen.

Rose Beaded.

Heute öffne ich einen neuen Abschnitt der Perle Blumen. Dies ist ein sehr großes Thema, und wir beginnen, Blumen im 4 Quartal weben, wenn die Feder auf der Straße, ich will mehr Hitze, Sommerferien.

Aber ist es so, dass ich heute lehren MK Weben Rosen. Und deshalb, lernen durch das Lesen der Artikel bis zum Ende. Versuchen zu erraten.

Rose. Beschreibung.

Für die Arbeit, müssen wir die drei Farben der Perlen. 2 Farben für Rosen: besser wählen kontrastierenden Farben, wie weiß-rot, helllila rozoviy-. Damit soll sichergestellt werden, dass der Rand der Blütenblätter hell und wunderschön von der Hauptfarbe der Blütenblätter eingestellt, um zu suchen. Ich mag es, wenn sie sich erhob Einfassung leichter, aber Sie tun können, was Sie wollen.

Perlen auch für die Blütenblätter, werden Sie einen grünen Blatt benötigen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Schattierungen von Grün besser natürlicher, näher in Ton mit der Farbe der Gras und Blätter auf den Bäumen. Die Drähte müssen eine Menge, so dass die Blüten und Blätter werden viele sein.

Rose. Weben die inneren Blütenblätter.

Betrachten Sie das Diagramm: ein Dreieck. Jede Zeile ist mit zwei Perlen aus einem Wulst Zeile 1, Zeile 2 2, einem dritten 2 + 2 = 4, dann 6, 8 usw. erhöht wird 12.

Wir können es in eine Zeile schreiben, wie folgt: 1 — 2 bis 4 — 6 — 8 — 10 — 12 — 13 (white) In der Tat ging es weiter zu einem formelhaften Aufzeichnungsschema. Jede Ziffer pokazivaet- wie Perlen in einer Reihe. Eine Seriennummer Zahlen zeigen, was eine Reihe.

In der Tat ist es nicht schwierig, und ist viel einfacher, so müssen nicht 15 Kreise zu zeichnen. Schreiben Sie einfach die Zahl 15.

Man beginnt zu weben. Auf der Drahtlänge von 55-60 cm auf 3 Perlen (1-3), 2 Stretch setzen "in Ring". Genau wie immer.

2. Wir sind weiterhin eine Reihe der Regelung bzw. Formel weben. Was auch immer du magst. Die letzte Zeile mit 13 Perlen, gewinnen wir eine andere Farbe.

Dieser Rand der Blütenblätter.

3. Anreise Weben bokovinok. An jedem Ende des Drahtes auf 8-10 Perlen gesetzt (die Anzahl hängt von der Größe der Perlen.) Und sich in die erste Wulst Blättern (siehe Diagramm). Seitenperlen darf nicht stark durchhängen zwischen ihnen nicht eine Lücke sein. Das andere Ende des Drahtes als auch durch den ersten Wulst zu strecken, aber auf der anderen Seite. Die Zahl der Raupen auf beiden Seiten gleich.

Dies ist ein Diagramm der internen Blättern. Solche Blätter 3 Dinge zu tun.

Rose. Weben äußeren Blütenblätter.

An den äußeren Blütenblätter müssen Kabellänge größer als 65 bis 70 cm betragen.

4. Die äußeren Blütenblätter Hinter Weg, aber ordnet sie ein wenig mehr. Die Formel Rekord: 1 — 2 — 4 — 6 — 8 — 10 bis 12 — 14 — 15 (weiß).

5. dopletite bis zum Ende (die weiße Zahl von 15 Perlen) neu angelegt an jedem Ende der etwa 12 Perlen und dehnen sich in den ersten Wulst Blütenblätter. Solche Blätter muss 4 oder 6 (das wäre die Rose war ein bisschen schicker). Die Enden der Drähte sind nicht festgelegt und werden nicht beschnitten.

Von diesen werden die Stammzellen zu bilden.

Rose. Weave Staubgefäßen.

6. Weben Staubgefäße müssen wir Drahtlänge von 50 bis 55 cm.

Stufe 1. Bis zur Mitte des Drahtes wir auf 3 rosa Perlen setzen, bilden die Enden zusammen und legte an beiden Enden der 11 Perlen.

2. Stufe. An jedem Ende der 11 gelisteten weiß und rosa Perlen 3, einseitig Strecke in entgegengesetzter Richtung durch den weißen Perlen ohne Berührung rosa. Richtig strafft den Draht an den Staubblättern nahe beieinander.

3. Stufe. Am anderen Ende des Drahtes zu weben nur ein Drittel Staubgefäßen.

Rose. Weben Kelchblätter und Blätter.

Die Länge der Drähte auf die Kelchblätter und Blätter von 35-40 cm. Sie beginnen die gleiche Weise. Genau wie die Blütenblätter.

Pläne sind etwas voneinander verschieden.

Die Formel Rekord Kelchblätter. 1 — 2 — 2 — 3 — 3 — 2 — 2 — 1

Die Formel Rekord Blatt. 1- 2 — 4 — 5 — 4 — 3 — 2 — 1

Kelchblätter 6 zu tun, und Blätter für einen 5-Filialen. Was würde die Rose war schöner, können Sie 2 Zweige zu machen. Dann werden die Blätter 10 benötigen.

Rose. Collection.

1. Ausgehend von der Sammlung der Blume. Sammeln um den inneren Blütenblätter Staubblätter, leicht drehen Sie den Draht.

2. Die Umwelt Mitte äußeren Blütenblätter. Seht zu, dass bei der Herstellung aller Blütenblätter wurden zu den Kügelchen bewegt. Drehen Sie den Stamm von ca. 3 cm.

3. Die Umsetzung der Niederlassung, wie gezeigt, so dass Flugblätter kleine Stecklinge. In dem Bohrklein, wenn gewünscht, auf 3-4 grünen Perlen genommen werden.

4. Wählen Sie den Zweig an den Stamm an der Stelle, über Twisted Geflecht Befestigen und weiterhin für ein anderes 2-3 cm.

5. Befestigen Sie den zweiten Zweig auf der gegenüberliegenden Seite des Stammes und Verdrehen Draht nach unten. 6 zusätzliche abgeschnitten unebenen Enden. Fadenwickel stebelt "Zahnseide" oder Blumenpapier.

Unsere Blumen-Korn- — Rose ist bereit.

Und jetzt erkläre ich, warum ich jetzt lehren diesen Workshop. Das Festhalten an den Weiten des Internets auf der Website von Natalia Likso kam ich "Box" Gerade in ihrem Buch vor zwei Jahren, fand ich eine Beschreibung, wie eine Rose zu weben. Natalya kam ein paar Bücher über die Perlen, können Sie interessante Aufgaben und eine Beschreibung, wie man sie finden.

Und diese Gruppe von Perlen Blumen, Ich möchte die Leser der Website mit dem Wunsch des Erfolgs in allen Fällen so schnell wie möglich die Indizierung Ihrer Website, einem großen Abonnement-Basis und alle, die wir nicht immer hvataet- mehr Geld zu geben. Übrigens Lily auch in dem Buch von Natalia Likso gewebt. Warten darauf, öfter zu besuchen =)

Wenn Sie den Artikel magst, teile es mit Ihren Freunden.
Wenn Sie die ersten Nachrichten über die Website wissen wollen, melden Sie sich für Updates.

Share →