Bestes Neujahrs-Songs und posevalki auf Old Neujahr

Traditions schedrovanie — singen besondere Lieder des Lobes — erschienen in den ukrainischen Gebiete vor Peters Reformen, wenn das neue Jahr nicht in der Nacht vom 31. Dezember — 1. Januar markiert oder sogar 13 bis 14 Januar, und in die Feder. Heute, in allen Städten und Dörfern der Jugend der Ukraine geht nach Hause und haben Spaß singen Neujahr Lieder am Vorabend des Alten ins Neue Jahr.

Abend des 13. Januar Leute Heiligabend oder das Fest Malanka.

Die Menschen feiern Heiligabend Tradition zu verbinden zwei benutzerdefinierte. Erste – vorchristlichen, wonach Malanka-Wasser kommt am Heiligen Abend mit Basilikum-moon zu besuchen und bringen die Besitzer viel Glück für das ganze Jahr. Der Zweite – Christian, am Abend des 13. Januar, die notwendig ist, um die heilige Melania, der Patronin des Herdes, und respektieren 14. Januar – Basilius, der Schutzpatron der unverheirateten Frauen und unverheiratete Männer.

Nach der Tradition, am Abend des 13. Januar bis Mitternacht auf Kinder und Jugendliche, und beginnen schedrovat "Led Malanka". Diese darf nur schedrivky Mädchen singen, aber melankovat können alle zusammen. Zu diesem Zweck wird die Jungs tragen Maskerade Masken, Kostüme und zu Fuß die Familie-Freunde, sie mit Urlaubsspaß Lieder, Tänze und Comic-Zeichnungen Gruß.

In der Regel ist ein Typ von der Firma in Frauenkleidern getarnt – heißt es Malanka.

Aber am Morgen bis zum Mittag 14. Januar nach Hause zu gehen Posevalschik, die den Schwellenwert Gehäuse Getreide als Symbol der Fruchtbarkeit und Wohlstand bestreut. Seeded setzen nur Kinder: es wird angenommen, dass, wenn das erste Neujahrsmorgen, die Schwelle des Hauses querte sie — es ist ein gutes Zeichen.

Wir laden Sie ein, sich mit den populärsten Texte staronovogodny schedrivok, posevalok und Melanok vertraut zu machen.

Schtschedryk, Schtschedryk, schedrivochka,

Schwalbe flog,

Wurde selbst Twitter

Masteraufruf:

— Komm heraus, komm heraus, der Besitzer,

Share →