Behandlung von zerebraler Arteriosklerose des Gehirns ...

Was ist Arteriosklerose?

Arteriosklerose kann zu Recht genannt werden eine der Haupttodesursachen in unserer Zeit, aber trotz dieser, sind die genauen Ursachen dieser Krankheit noch unbekannt. Mit Sicherheit über die Auswirkungen der Erbfaktoren, Diät, Ernährung, Lifestyle, Menschen auf das Risiko von Arteriosklerose Jedoch sagen Wissenschaftler und Symptome von Krankheiten, die ihre direkten Folgen sind.

Atherosklerose ist die Bildung von sogenannten sklerotischen Plaques auf den inneren Wänden der Blutgefße, Arterien und wirkt sich auf verschiedene Gehirn (cerebraler Arteriosklerose) und unteren Extremitäten (Arteriosklerose) gebildeten Plaques und an den Wänden der Aorta und die Koronararterien des Herzens. Ohne rechtzeitige Behandlung von Atherosklerose der unteren Extremitäten können zu Gangrän führen, Arteriosklerose der Aorta und Herzkranzgefäße – Myokardinfarkt, ischämische Herzerkrankungen. Zerebrale Arteriosklerose verursacht von Schlaganfall im Gehirn.

Unnötig zu sagen, die oben genannten, die Untersuchung der Atherosklerose kann Tod eines Menschen verursacht, und doch erinnern wir uns nicht alle möglichen Varianten dieser gefährlichen Krankheit! Behandlung dieser Krankheit, wenn es entwickelt wird, ist eine vitale Notwendigkeit, aber Prävention kann zur Erhaltung der Gesundheit und das Leben ist viel billiger und effizienter, also muss es durchgeführt, ausgehend von einem jungen Alter, wenn die Symptome von den Veränderungen in den Gefäßen sind noch nicht verfügbar sein.

Faktoren, die die Entwicklung der Krankheit, etwa Prävention und Behandlung von zerebraler Arteriosklerose des Gehirns und obliterierende Arteriosklerose der unteren Extremitäten. genauso wie Aorten-Atherosklerose. Wir diskutieren in diesem Artikel.

Risikofaktoren für Atherosklerose

Es wird allgemein angenommen, dass Unterernährung ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Entwicklung der Erkrankung und unter Unterernährung verstehen übermäßigen Verbrauch von tierischen Fetten. Vom Standpunkt der modernen Ideen über gesunde Ernährung. es ist nicht so.

Auf der Grundlage dieser Theorie, beginnen viele Menschen zu vermeiden, essen tierische Fette, aber das Schlüsselwort in der obigen Satz geschrieben – «Überschuss». Die Erfahrung zeigt, dass hohe Blutspiegel von LDL und sehr niedriger Dichte (die genau die Substanzen, deren Anwesenheit im Blut führt zu Plaque-Bildung ist) ist so gut wie nie bei Menschen, die weniger Kalorien verbrauchen, als Sie aufwenden, auch wenn ihre Ernährung beinhaltet eine signifikante gesehen Tierfett. Es ist seit langem, dass schlechte Ernährung Kalorien erwiesen – ein Rezept für Langlebigkeit!

Aber mit pflanzlichen Fetten müssen vorsichtig sein. Beispiel – USA. Trotz der Tatsache, dass pflanzliche Fette bilden den Löwenanteil von Fetten durch Amerikaner verbraucht wird, hat dieses Land eine starke Führung in der Zahl der Menschen, die an Fettleibigkeit leiden und Arteriosklerose, sind deren Symptome in Menschen, die tierische Fette zu vermeiden versuchen, beobachtet.

Modernen Ideen über die Rolle der Medizin Kohlenhydrate in der menschlichen Ernährung hat sich verändert – Studium der europäischen und amerikanischen Experten sagen, dass in den Fettstoffwechsel, die die Proteine ​​von Getreide, insbesondere Gluten, die größte Zahl von denen in Weizen beeinflussen.

Psycho-emotionalen Modus des menschlichen Lebens, natürlich, hat einen sehr starken Einfluss auf das Risiko für die Entwicklung der Krankheit. Stress, was der Grund für häufige und starke Verengung der Blutgefäße ist, schafft die Voraussetzungen für Ablagerungen an der Innenfläche der Platte. Es gibt Fälle von Tod durch Herzinfarkt Gefangene, Gefangene in Konzentrationslagern, und die Entdeckung ihrer Körper zeigte eine starke Präsenz der Atherosklerose der Aorta und Koronararterien, und es ist – unter den Bedingungen der fast völligen Verhungern!

Diese Beobachtungen, die übrigens auch gegossen Zweifel an der Grad des Einflusses der tierischen Fette in der menschlichen Ernährung auf die Entwicklung von Atherosklerose sein.

Rauchen, Alkoholmissbrauch – Faktoren, die das Risiko der Entwicklung der Krankheit sowie Tabakrauch stark erhöhen und Kater Reaktionen führen zu einem starken und anhaltende Vasokonstriktion, mit dem Risiko von Herzkranzarterie und der Aorta. Einigen Berichten zufolge, die systematische Verwendung von geringen Mengen von natürlichem Alkohol (trockener Rotwein, zum Beispiel), im Gegenteil, reduziert deutlich das Risiko der Entwicklung der Krankheit. So wird in Frankreich, wo die Kultur der Weinkonsum entwickelt sehr hoch in allen Teilen der Bevölkerung, ist die Inzidenz deutlich niedriger als in anderen Ländern, wo die Menschen meist trinken Schnaps.

Vererbung. Erbliche Faktoren sind nicht vollständig verstanden, aber es gibt gute Gründe zu glauben, dass Menschen, die Angehörige leiden zerebrale Arteriosklerose, oder Sie müssen vorsichtig sein, achten Sie auf ihre Art zu leben, zur Durchführung von Prävention.

Prävention der Atherosklerose

Prävention von Atherosklerose in der Tat, ist zu berücksichtigen, die oben erwähnten Ursachen der Krankheit zu ergreifen, und umfassen:

  • Normalisierung der psycho-emotionalen Zustand, zu beseitigen oder zu minimieren, Stresssituationen, Überwachung des zentralen Nervensystems;
  • Rauchen, Alkoholmissbrauch,
  • Aufrechterhaltung einer gesunden Lebensweise, die ausreichend Bewegung, die, um die Kalorien aus der Nahrung stamm zu verbringen und zu trainieren das Herz-Kreislauf-System zu helfen, enthält;
  • Moderate Essen, Begrenzung raffinierten Kohlenhydraten und Pflanzenölen (außer Olivenöl), vermeiden oder zu minimieren Verzehr von glutenfrei;
  • Eine regelmäßige Überwachung durch einen Arzt, Lieferung von Analysen auf Lipoproteine ​​und Triglyceride (lipidogram).

Behandlung von Atherosklerose in GMS Clinic

Vor dem Starten der Behandlung von Atherosklerose, Diagnosen durchführen, um das Ausmaß der Krankheit, Lokalisierung von Webseiten, von Plaque zu bestimmen, um herauszufinden, die Gründe, die zur Entwicklung der Krankheit beitragen. Diagnose beinhaltet immer Lipidprofil – ein Bluttest für Cholesterin und seine Komponenten, die Kranken besuchen, und spezielle Diagnoseverfahren:

  • Ultraschalluntersuchung des Herzens, der inneren Organe;
  • Magnetresonanztomographie des Gehirns;
  • Angiographie (Röntgenbeugungsanalyse von verschiedenen Blutgefäße);
  • Doppler Blutgefäße;
  • Andere diagnostische Aktivitäten.

Es ist offensichtlich, dass die Qualitätsdiagnose durchführen und leiten eine effektive und zielgerichtete Behandlung ist in einem modernen, gut ausgestatteten Klinik nur möglich, durch hoch qualifizierte Ärzte und Spezialisten besetzt.

Wir können mit Stolz sagen, dass GMS Clinic – nur eine solche Klinik. Ausgestattet mit der neuesten in der medizinischen Wissenschaft, hat es hervorragende Fachleute, die nicht nur halten eine erfolgreiche Behandlung, sondern auch die Ursachen der Krankheit so genau erkennen, informieren Sie über die Präventivmaßnahmen, die befolgt werden, um das Risiko von Arteriosklerose in der Zukunft reduzieren müssen.

Wir führen sowohl medizinischen und chirurgischen Behandlung, abhängig von dem Grad und der Art der Krankheit in einzelnen Patienten. Und zerebrale Arteriosklerose Gehirn und Atherosklerose der unteren Extremitäten kann geheilt werden, aber natürlich wird die Behandlung sehr viel erfolgreicher bei rechtzeitiger Behandlung mit uns in GMS Clinic sein!

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Experten. erfahren Sie, wie und wo Sie einen Bluttest für Cholesterin zu nehmen, fragen Sie Fragen rufen Sie uns an +7 495 781 5577 oder mit dem Auto bis zu unserer Klinik (Adresse und Richtungen in der Kontakte-Bereich).

Haben Sie irgendwelche Fragen?

Detaillierte Informationen über Dienstleistungen und Preise, und vereinbaren Sie einen Termin, den Sie rund um die Uhr anrufen können +7 495 781 5577. Der Standort unserer Klinik und Lageplan finden Sie in der Rubrik Kontakt finden.

Share →