Behandlung des offenen Foramen ovale

Offenen Foramen ovale — Es ist eine angeborene Herzerkrankung, die durch die Anwesenheit von einem ovalen Loch zwischen den rechten und linken Vorhöfen manifestiert. In utero ist für die Bildung von sauerstoffreichem Blut aus der Nabelvene durch den rechten Vorhof in die linke Seite des Herzens erforderlich. Somit wird eine Zufuhr von Sauerstoff brachiocephalic Bereich direkt Gehirn und Rückenmark.

Nach der Geburt des Babys für die Aufnahme von Sauerstoff verursacht die Lungen zu nehmen verantwortlich. Daher die Notwendigkeit für das Vorhandensein von Foramen ovale verschwindet, und es geschlossen ist. Gibt es einen starken Anstieg des Drucks im linken Vorhof, die die Figur in der rechten Herz überschreitet. Das Ventil wird durch Bindegewebe wachsen und das Loch vollständig verschwindet. Jemand, der mehrere Jahre dauern kann, und jemand kommt für ein paar Stunden. Nach den Statistiken, ovale Fenster bleibt 30-40% der Menschen geöffnet.

Darüber hinaus kann sein Durchmesser 4 bis 19 mm variieren. Allerdings, wenn PFO existiert immer ein funktionierendes Ventil, das nicht beobachtet wird, wenn ein Vorhofseptumdefekt.

Ursachen des offenen Foramen ovale unklar. Es wird angenommen, daß bei dem Auftreten von Falten spielen Rauchen und Alkoholkonsum von Frauen während der Schwangerschaft eine Rolle, die Anwesenheit von assoziierten Fehlbildungen.

Gefahr der Anwesenheit von offenen Foramen ovale

Wenn Sie ein offenes Foramen ovale geringe Größe der Funktionsstörungen des Herz-Kreislauf-System haben, sind minimal. In diesem Fall wird dieser Zustand als normale Variante beeinflusst nicht die Qualität und die Lebensdauer für den Patienten angesehen wird.

Jedoch mit dem Erscheinen einiger Unregelmßigkeiten in der Arbeitsweise und Struktur des Herzens das Vorhandensein von offenen Foramen ovale beginnt, eine Gefahr darstellen:

  • mit einem Anstieg der Herzkammern in Grße und Spannung der Wände der Größe des Ventils entsprechen nicht mehr dem Durchmesser des Foramen ovale. Diese Situation ist voller hämodynamischen Störungen und der Entwicklung von bronchopulmonalen Komplikationen;
  • wenn der Druck in der rechten oder linken Vorhofminderventil kann geöffnet und überträgt eine kleine Menge Blut werden. Dies reduziert den Sauerstoffgehalt im Blut kann thromboembolischen Komplikationen zu entwickeln.

    Patienten mit diesen Erkrankungen können Thrombophlebitis, Schlaganfall, Krampfadern leiden.

Symptome des offenen Foramen ovale

Wenn ein Patient offenen Foramen ovale können die folgenden pathologischen Symptome identifiziert werden:

  • Zyanose nasolabial Dreieck, besonders deutlich nach dem Training, mit bronchopulmonale Krankheiten;
  • häufige Virus, entzündliche Erkrankungen bronholegoch System;
  • das Auftreten von Atemnot, Atembeschwerden bei Belastung;
  • Ohnmacht;
  • die Anwesenheit von Thrombophlebitis Venen der unteren Extremitäten, des Beckens, Krampferkrankung in einem jungen Alter.

Diagnose des offenen Foramen ovale

Wenn Sie das Vorhandensein von offenen Foramen ovale vermuten sollte eine detaillierte Untersuchung des Patienten durchgeführt werden. Dies kann in den folgenden Studien verwendet werden:

  • Gerinnung, Blutbild, Blutchemie — Zeigt die Charakteristik des Patienten mit dieser Diagnose Neigung hypercoagulation;
  • Echokardiographie — Diese Herz-Ultraschall, der Vorhofseptumdefekt erkennen kann.

    Farbzuordnung erforderlich ist, die Richtung des Blutstroms, die Geschwindigkeit und den Umfang zu bestimmen. Weitere wertvolle Informationen können mit Blasen Kontrast-Echokardiographie verwendet werden. Wenn ein Patient verabreicht wird ein Spezialschaum-Lösung, die Topfstruktur ovalen Fensters und Vorhofkontrastiert;

  • transösophageale Echokardiographie — Einführung der Ultraschallsensor an der Speiseröhre gerichtet informative Studien zu verbessern;
  • Herzkatheteruntersuchung — Es wird vor der Operation durchgeführt, um eine möglichst vollständige Informationen über die Struktur des Defekts zu erhalten.

Behandlung von offenen Foramen ovale in Israel

Für einige Patienten ist das offene Foramen ovale nicht gefährlich und ist eine Variante der Norm. In Anwesenheit von bestimmten Risikofaktoren ist im Besitz einer Behandlung bei der Schließung des Defekts ausgerichtet gezeigt. Offenen Foramen ovale ist ein relativer Indikator für die Schwangerschaft, die Ausübung eines bestimmten Sport, Mastering bestimmten Berufen sind mit einer erhöhten körperlichen Aktivität verbunden.

Hochwertige Behandlung kann eine Person aus diesem Mangel zu befreien und ihm erlauben, ein erfülltes Leben zu leben.

Die effektivste und sicherste Verfahren zum Schließen des PFO hält endovaskuläre Chirurgie. Hierzu wird unter örtlicher Betäubung Punktion peripherer Arterien durchgeführt. Es Katheters die Spitze so Occluder liegt. Dieses Gerät ist so angeordnet, dass wenn sie in Gegenwart des pathologischen Defektbereich in einem gefalteten Zustand gelagert verabreicht.

Nach der Einführung des ovalen Fensters öffnet Okkluder vollständig verstopfen.

Als Ergebnis hält das Implantat abnormale Entladung von Blut von der rechten auf die linke Atrium normale Hämodynamik und reduziert das Risiko von gefährlichen Komplikationen. Endovaskuläre Chirurgie erfordert keine Vollnarkose und minimal traumatisch für den Patienten. Solche Verfahren sind von beiden kleinen Kindern und ältere Menschen vertragen. Anzeichen einer Cyanose verschwinden in den ersten Minuten nach der Manipulation des Implantates.

Operation wird dem Patienten empfohlen, Antikoagulantien und Thrombozytenaggregationshemmer, die das Risiko von Thrombosen und antimikrobielle Therapie zu reduzieren.

Effektive endovaskuläre Behandlung können die Patienten mit dem Defekt schnell zu einem aktiven Leben zurückzukehren.

Bitte beachten Sie alle Felder sind Pflichtfelder. Ansonsten werden wir Ihre Informationen nicht zu erhalten. Alternativ verwenden Sie info@hospital-israel.ru

Share →