Bead Weaving für Beginners. Schemes Bead Weaving

Sicher, jeder hat seine Lieblingsbeschäftigung. Die Anwesenheit eines Hobby im Leben macht es noch interessanter und stabiler und hilft, das Selbstwertgefühl des Einzelnen zu entwickeln. Eine der ältesten Formen der Volkskunst webt Perlen. Jede Volkskunst Jahrhundert ist verschiedenen Änderungen unterworfen, abhängig von der Menschen denken, Modetrends.

Im Zusammenhang mit der Entstehung von mehr fortgeschrittene Technologie zur Herstellung von Kügelchen erschien ihre neue Typen, Formen und somit das Produkt aus.

Anwendung Perlenstickerei

Während der Arbeit mit Perlen ist einfach, erfordert es eine beispiellose Ausdauer und Durchhaltevermögen. Mit Perlen, können Sie absolut alle Elemente. Es ist eine Vielzahl von Spielzeug und Perlen, Armbänder und Broschen, und vieles mehr!

Mit Perlen, können Sie Ihre Lieben und Freunde zu überraschen, machen sie für das Handwerk, zum Beispiel, einige Tier Perlen, und ihnen.

Auch mit diesem Material, können Sie Kleidung zu schmücken, in der Schule ihren verschiedenen Ausführungen, Farben, Muster. Handwerker arbeiten mit Perlen besticken könnte sogar eine fertige Bild. Trotz ihres Alters, Weben Perlen wieder an Popularität gewinnt.

Und jeder jetzt lebenden Person die Möglichkeit hat, ein Mitglied einer neuen Geschichte zu werden.

Knot Sicken

Es gibt viele Technologien für solche Dinge wie Weben Perlen. Für den Anfang ist eine einfache Methode, Netze, geknüpft. Diese Methode ist in der Regel Webart Halskette.

Die Methode ist, dass nach der Wulst an einer Schnur aufgereiht, einen Knoten in sie. Aus diesem Grund wird das Garn flexibler und Wulst wird miteinander kollidieren. Das wird ein guter Beginn einer neuen Tätigkeit sein – Weben Perlen.

Pläne für Anfänger auch recht einfach, sie verstehen, sogar ein Kind.

Scourge Verfahren «Schnürung»

Die häufigste Methode der Weberei mit Perlen – Schnürung. Mit dieser Methode können Sie die Details der Kleidung, verschiedene Dekorationen, Souvenirs, Haushaltsgegenstände zu machen. Diese Methode ist bequemer, mit großen Perlen oder kleinen Perlen zu arbeiten.

Schnürung Gewinde für besser wählen oder dicken Leinen oder Baumwolle. Nadeln mit Perlen muss dünn sein, da in einigen Fällen die Nadel durch die Perle als einmal passieren.

Auch bei der Arbeit mit Perlen die Sie benötigen, um die Macht der Fadenspannung ständig zu überwachen. Es sollte nicht zu eng zu gehen, da sonst die Kette Perlen, und das Produkt ungleichmäßig sein wird. Aber gleichzeitig das Gewinde nicht ganz ohne Spannung bleiben. In diesem Fall ist es nicht die Form zu halten. Die Fäden mit Perlen oder Perlen von snizki genannt aufgereiht.

Snizki können als Fertigprodukte und als Rohlinge für die weiteren Arbeiten, wie Stickereien oder weitere Weben verwendet werden. Mit solchen Garne aufgereiht, um Bürsten, Mosaik, Suspensionen und den Netzanschluss zu erzeugen.

Die Auswirkungen auf die Entwicklung der japanischen Perlen Perlenarbeiten

Beginn einer neuen Ära in der Kunst des Webens mit Perlen können zu Beginn der Produktion von Perlen in Japan zurückzuführen. Es begann mit der Produktion auf die neuesten Technologien, die in einem schönen, glatten und symmetrische Perlen geführt. Darüber hinaus ist die Beschichtung, die sie an Kügelchen betrug innovativ, weil er stark von allen möglichen Zeitpunkt.

Sogar noch japanischen Rocailles ist bekannt für seine Qualität bekannt. Allerdings besteht ein Nachteil der hohen Kosten. Deshalb ist nach der Entlassung er lange nicht beanspruchten war.

Nun aber viele Experten auf ihrem Gebiet, wählen diese Art von Perlen, weil die Qualität zahlt sich immer aus!

Perlenstickerei

Allerdings arbeiten mit Perlen in Reihung Enden. Schöne Popularität und guten endgültige Aussehen stickt. Wenn die Master-stickt, in seinem Werk verwendet er nicht nur die Perlen, aber alle möglichen Tasten, Strass, Bänder, Pailletten, farbigen Fäden.

Bei der Auswahl des Materials für das Nähen müssen besonders vorsichtig sein, da das fertige Produkt, das Ornament ausgelegt ist haben wird, um zu widerstehen Waschen, Bügeln. Wie auch immer, sollte es angenehm zu tragen sein.

Sichern Sie alle Elemente notwendig, um qualitativ anders, wenn Sie unangenehme Situationen entstehen können. Bead Weaving — ist eine Sache, aber die Stickerei — ist etwas ganz anderes. Es ist wünschenswert, in den Reifen durchzuführen. Zuerst müssen Sie mit Kohlepapier, um das gewünschte Muster auf dem Stoff zu übertragen.

Dann werden die Perlen, die in der Regelung getrennt sind, müssen an einem Faden befestigt werden, wie üblich Fix-Taste. Der Rest der Wulst Faden besticken alle Arten von Gelenken, wie die gewölbte Dichtung, gestielt, in befestigen, Leitung (mit in jeder Stichnaht Kleinschreibung übergeben eine Perle).

Manchmal ist herkömmlichen Wirk auch gebrauchte Perlen oder Perlen. Zu diesem Zweck wird vor Beginn der Arbeiten an einem Faden aufgereiht Ornamente und dann stricken. Diese Technologie wird in Häkeln verwendet.

Lokal an einem Faden Perlen zwischen zwei identischen Schleifen klemmt eine glatte und schöne Muster zu geben.

Wie Thread bauen

Obwohl Perle Webschemata und ausführliche Leitlinien enthalten, sind sie nicht nachdenken können alle Nuancen und Geheimnisse zu arbeiten. Nun, zum Beispiel, von einem Neuling in diesem Geschäft zu wissen, wie das Problem zu lösen, als plötzlich die Fadenenden, und das Ende der Arbeiten ist noch weit weg? Es gibt interessante Techniken, lösen diese Situation zu helfen. Wenn das Gewinde mehr als ist, sollten wir uns nicht zu schnell, es zu, denn es erweitert werden kann.

Am besten ist es, das freie Ende des Fadens mindestens zehn Zentimeter zu verlassen, und wenn die Operation mit einem Gerüst, während noch länger. Die Enden, die nach dem Bau verbleiben sollte nicht bis zum Ende der Arbeit überlassen. So ist es möglich, zu wissen, wo das Produkt Schwächen, und sie eine andere build tun oder nicht, um das Ende zu binden.

Um den Faden zu erhöhen sollte, einen Schritt zurück ein wenig von dem Ende, an dem der Faden ist vorbei, und diese Orte wieder laufen.

Es wird sich herausstellen, dass dieser Teil des Designs, die durchgeführt wurde Kapazität wird wie zwei Threads propletite. So wird ein neuer Thread, der die vorherige erstreckt, wird sicher befestigt werden und kann die weitere Arbeit zu widerstehen.

Wie man den Faden am Ende zu schließen

Es ist wichtig zu wissen, wie die Fäden am Ende der Arbeit an dem Wulst Produkt legen. Bead Weaving – heikle Arbeit, die Wissen und Sorgfalt erfordert. Wir können sagen, dass die Qualität der gesamten Produkt davon ab, wie der Meister am Ende lag das Ende des Fadens ab.

Bei der Arbeit mit Perlen für den Abschluss der Arbeiten sollte immer verlassen mindestens fünfzehn Zentimeter.

Wenn die linke Scheibe weniger ist, dann wird es sehr unbequem, um ein Produkt zu beenden. Um dies zu tun, müssen Sie einen Thread mit einer Nadel durch die letzten zwei oder drei Kügelchen (abhängig von der Größe der Kügelchen) überspringen und dann einen Knoten dieser Ort ist gut. Es ist wünschenswert, am Ende von einigen Knoten ausdehnen, und es ist wichtig, die Gesamtgröße und das Gewicht des Produkts zu berücksichtigen.

Dann das linke Ende (3-4 mm) erforderlich ist, den Boden der Flamme eines Spiels zu verbrennen. Aber es ist besser nicht zu tun, wenn das Produkt von hellen Perlen. Es kann sein, Flecken, verderben das Aussehen des Produkts.

Es ist auch zu bedenken, dass bei der Arbeit mit Licht Perlen, um ihre Hände zu waschen müssen, oder Perlen können verdunkeln.

Erfahren Sie, wie Blumen weben

Interessante Unterricht für Anfänger Künstler werden Farben von Perlen weben. Sie können mit einfachsten Ausstellungen, die ein bisschen Geduld und Geschick erfordern beginnen, aber das Ergebnis ist eine fröhliche, spornt zu neuen Höhen zu erreichen.

Wir werden versuchen, die Blumen auf der Grundlage des Drahtes zu machen. Es ist notwendig, die erste Wulst und sicher erreichen.

Dann einfach in die nächste Zeile zu gehen, und jede neue Serie fügt eine Perle. Es ist notwendig, die Perlen aus zwei Farben oder mehr Schattierungen vorbereiten: von blassrosa bis rot.

Schrittweise Erhöhung der Zahl der Raupen in einer Reihe, wie auch der Übergang von einer sanfteren Töne heller, erreichten wir die Mitte der erwarteten Blütenblätter beginnen, um die Menge von jeder Reihe von Perlen auf einer Zeile zu reduzieren.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Blütenblatt war symmetrisch. Finishing Registerkarte wie oben beschrieben. Macht für Blütenblätter fünf identischen sich wiederholenden uzhu bekannte Technik.

Um die Mitte der Blume große Perle aus.

Jetzt können Sie mit einem Draht, um die Mitte der Blütenblätter zu verbinden und ein perfektes Produkt für den ersten Wulst – Blume!

Weave Farben der Perlen eigentlich sehr befriedigend Beruf. Mit etwas Wissen, können Sie echte Kunstwerke zu machen.

Schemes weben Farben der Perlen auch als eine große Hilfe für diejenigen, die den künstlerischen Sinn entwickeln wollen und lernen, Meisterwerke zu machen dienen.

Im Laufe der Zeit werden Sie auch andere Methoden der Weberei und, insbesondere, die Mosaik-Methode zu lernen. Diese Methode kombiniert Luxus, Reichtum und Eleganz. In Schaltungen in der Regel Musik weben Perlen in der Reihenfolge, in der sie benötigen, um aufgereiht werden nummeriert.

Verwenden Perlenstickerei

Durch diese Umfrage haben wir gelernt, wie man Perlen Blume zu machen. Weaving Perlen erwies sich als eine sehr nützliche Übung sein, auch für die menschliche Gesundheit.

Die Menschen in den Prozess des Werdens ruhige, ausgeglichene und entspannt. Neben diesen Stamm Perlen – nicht nur ein buntes Glas mit Löchern, und Material, um große Kunstwerke zu schaffen.

Share →