Baden Neugeborenen und Babys

Baden Neugeborenen und Babys

Erste Hygienemaßnahmen sind noch im Krankenhaus sofort nach der Geburt durchgeführt. Die Hebamme macht die so genannte WC Neugeborenen. Sie besorgt die Nabelschnur auf das Kind; zur Verhinderung von entzündlichen Erkrankungen des Auges vergräbt Neugeborenen Augen sulfatsil Lösung von Natrium; sterile Tuch reinigt Körper des Babys von der Käseschmiere und Blut, die während der Geburt passiert.

Dann die Hebamme wickeln das Baby und trägt es in eine Krippe.

Auf der fünften bis siebten Lebenstag das Kind gegen Tuberkulose geimpft. Diese intradermale Injektion in die Schulter. An der Stelle der Injektion gebildet Kruste. Wenn ein Kind zu Hause mit meiner Mutter und meine Mutter wird diese Kruste sehen entladen, sollte es keine Angst.

In keinem Fall sollte nicht diese Kruste der grünen Farbe oder andere antiseptische behandeln. Darüber hinaus kann es nicht nass sein.

Mit der Zeit wird die Kruste von selbst verschwinden.

Zum ersten Mal können Sie Ihr Baby in der zehnten baden dem zwölften Tag der Geburt. Warum nicht sofort. Dies hängt von der Nabelstumpf Kind. Sie wissen, dass, wenn ein Kind, der Doktor Bandagen geboren und durchquert die Nabelschnur, und verarbeitet sie mit einer Desinfektionslösung.

Während «der Nabel noch nicht geheilt,» das Kind kann nicht schwimmen, weil der nicht verheilten Wunde — schöne Eingangstor für Infektionen; Keime der Nabelarterie als «Taxi», kommen in den Körper und Blutkreislauf in alle Organe und Gewebe, — und das ist sehr gefährlich Komplikation.

Die Nabelschnur Stumpf — es Ärzte, nicht die Eltern. Eltern können nur beobachten den Zustand der Wunde Kabel.

Wenn Sie bemerken, dass zwei Wochen nach der Geburt, ist die Wunde immer noch rot, nass und konvex, kontaktieren Sie Ihren Arzt.

Während Nabelwunde noch nicht verdorrt, die Sie gerade wischen kann der Körper Baby-Feuchttücher oder waschen Sie diese sehr sorgfältig.

Ein sehr wichtiger Moment im Leben Ihres Kindes — Schwimmen. Baden Sie Ihr Baby das Beste im Bad. Dieser Raum ist in Bezug auf Hygiene muss viele Anforderungen erfüllen: dass sie nicht stagnieren feuchte Luft Bad sollte regelmäßig gelüftet werden; besser, wenn sie mit Fliesen, geflieste Wände so leicht gewaschen, gereinigt, verarbeitet Antiseptika konfrontiert ist; inakzeptabel Anwesenheit des Pilzes im Bad (und es ist durchaus ein häufiger Gast in den Bädern, wo alle Bedingungen für ihn — warm, dunkel und feucht); Nun, wenn das Bad ist sehr geräumig. Viele Menschen bevorzugen, um das Kind in der Küche baden, gibt es mehr Platz, können Sie ein Tablett auf den Tisch legen (es ist praktisch, weil es nicht zu bücken, so werden nicht müde des Spin).

Diese Frage, jede Familie einzeln entscheidet; bekannte Lebensbedingungen sind nicht alle gleich.

Baden Sie Ihr Kind besser in der Baby-Badewanne (Badewanne nur verwenden, für das Baden der Baby-nicht waschen, nicht, um die Wäsche einweichen).

Die Temperatur des Wassers zum Baden — 36 ° C (bis zu drei bis vier Monate alten Babys sollten in gekochtem Wasser gebadet werden, das Wasser wird im Voraus vorbereitet und ist bis 36 ° C abgekühlt). Gemessene Temperatur mit einem speziellen Thermometer. Kaufen Sie ein Thermometer ist kein Problem — es ist ein Satz in einem Kinderapotheke ist.

133. Wenn Sie alles, was Sie vorbereiten, müssen Sie, um das Kind zu entkleiden und vorsichtig, langsam, um nicht um das Kind zu erschrecken, legte es ins Wasser. Baden kann sofort nach der Entlassung aus dem Krankenhaus gestartet werden (vorausgesetzt natürlich, die Nabelwunde bereits geheilt wird).

Das Badewasser notwendig, einige Kristalle von Kaliumpermanganat (bakterizide Wirkung) zu lösen ist, können Sie vorgekocht Brühe Kamille hinzuzufügen.

Baden spielt keine Rolle. Aber die Erfahrung zeigt, dass dies am besten in den Abend fertig vor der Fütterung. Da mehrere Bade beruhigt das Kind, nachdem sie gegessen hatten, schnell schlief er ein, und der Schlaf wird tiefer.

Beim Baden ist notwendig, um die Schulter des Kindes mit der linken Hand zu halten — legte eine Hand unter seinem Rücken, und das Recht, zu zeichnen. Gründlich mit kleinen Falten — Hals, unter den Armen, zwischen den Oberschenkeln. Reinigungsmittel sollte mild sein.

Nicht eifrig — die Haut des Kindes ist sehr empfindlich.

Waschen Sie Ihr Kind sollte in der folgenden Reihenfolge sein: Hals, Brust, Bauch, Arme und Beine, Rücken. Und dann den Kopf.

Vorsitzender ziehen sanft zu schäumen nicht in die Augen gelangen. Wenn das Kind zaschiplet Augen, wird er für eine lange Zeit diese Probleme zu erinnern. Kopf des Kindes zurückgeworfen und müssen ihre Hand zu halten und zum anderen die Palme Ihrer Haare mit Wasser zu Wasser — aus den Tempeln auf den Nacken; dann aufschäumen und ausspülen mit der gleichen Situation.

Eine Person kann gründlich mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Baden Sie Ihr Baby mit Seife und waschen Sie Ihre Haare sollten nicht mehr als zweimal pro Woche sein. In den verbleibenden Tagen — ohne Seife.

Die Dauer der Schwimmen mit Alter reicht von ein paar Minuten in den ersten Tagen bis zu zwölf oder fünfzehn Minuten später, als das Baden — nicht nur hygienische Reinigungsverfahren, sondern auch eine wahre Freude ist.

Nach dem Baden, das Baby in einem erwärmt Handtuch, wickeln Sie den freien Rand und blot. Wir sollten nicht zu wischen, nämlich nass werden, um nicht die empfindliche Haut zu verletzen. Zuerst trocknen Kopf, dann — den Körper; Die dargestellten Falten, müssen sie gründlich getrocknet werden.

Dann legen Sie das Baby: zwei Unterhemden — zunächst eine dünne für sie — Flanell. Perepelenat.

Augenspülung verwendet Stücke von Lignin. Für jedes einzelne Stück Augen. Abgekochtes Wasser — von der inneren Augenwinkel nach außen waschen.

Wenn ein Kind die Augen fester, der Arzt empfiehlt manchmal graben Borsäure Wasser (nicht mit Borsäure Alkohol zu verwechseln!), Und auch Kamille Brühe.

Es sollte regelmäßig auf das Kind Nase und Ohren zu reinigen. Zu diesem Zweck, Wolle, gekräuselt in einer dünnen Docht. Sie können die Watte auf einem Stock oder einem speziellen Spiel Wind, vor allem aber nicht weg von dieser Reinigungs hinreißen lassen — nicht zu tief in das Ohr oder die Nase zu nehmen, um nicht um die Membran zu beschädigen oder zu verletzen die Schleimhaut; Es ist nicht in einem solchen Fall ausgeschlossen, und die Wahrscheinlichkeit, daß in dem externen Ohr oder die Nase im Verlauf bleiben Wolle und dann einen Techniker zu wenden, um sie zu entfernen; Watte, um sich selbst und versuchen Sie nicht — Sie können zur gleichen Zeit, es noch weiter zu drücken.

Versuchen Sie, das Kind zusammen baden. Lassen Sie Ihre Mamma — Ihr Ehemann oder Großmutter des Babys zu helfen. Ein paar zusätzliche Hände kann nicht schaden — vor allem in den ersten Tagen, wenn Sie nicht ausreichend Geschick zu tun, auch.

Praktische Gastgeberin (vor allem in ländlichen Gebieten, in denen es nicht leicht ist, um warmes Wasser) lieber nicht die Gelegenheit, eines der schönen Dinge im warmen Wasser aus Baden des Babys zu waschen verpassen. Es kann nicht in das Bad erfolgen. Gießen Sie das Wasser in einem anderen Behälter und Wasch Gesundheit.

Sie können sicher sein, dass die nächste Bade nicht «spenden» Kind-Infektion sein.

Wenn Sie das Kind gebadet und ins Bett bringen, bekommen Bath — wie man es (Waschpulver, zum Beispiel) zu reinigen, ohne eine Spur der verwendeten Waschmittel waschen, und hängen Sie es an einem Nagel. Bath muss in einem trockenen Zustand gelagert werden — dies ist auch so ausgelegt, dass auf der Oberfläche nicht Nest Fach mikrobiellen Infektion, die den Pilz.

Bevor Sie Ihr Baby baden, sollten Sie ein Bad vorzubereiten. Bessere verbrüht sie mit kochendem Wasser und dann gießen Sie sie mit Wasser zum Baden.

Beim Baden ein Kind ist Folgendes erforderlich:

— Baby-Seife in einer separaten Seifenschale;

— Cup mit gekühltem Wasser gekocht — zum Waschen kleines Gesicht;

— Net Borsäure Wasser oder Brühe Kamille — Augendusche;

— Glasglas mit Quadraten Lignin Augenwischerei, sowie Baumwolle;

— Thermometer, um die Temperatur des Wassers zu überwachen;

— Schere und Haarbürste;

— Pulver;

— Babykleidung, Windeln, Frotteetuch.

Günstig, wenn all diese Dinge sind an einem Ort: auf einem Tablett oder Beistelltisch. Alles im Griff, nicht zu sehen, nicht von einem Kind abgelenkt werden.

Am Morgen müssen Sie das Kind zu waschen. Nach diesen Verfahren, werden Sie feststellen, das Kind und die Stimmung wird eine bessere Gesundheit, und deshalb. Nach dem Schlafen Undress Ihr Baby und legen Sie sie auf dem Blatt.

Feuchten Tuch (befeuchtet mit abgekochtem Wasser) ohne Anstrengung wischen Sie das Gesicht, und dann den Handgriff; Und nicht zu vergessen — die Achseln. Dann, gerade nassen Handtuch. Ein weiterer Schritt -povernuv Baby auf seiner Seite und der linken Hand, gleich wieder zu waschen, Gesäß und wieder trocken. Dann kommt auf der Brust, Bauch und Beine machen.

Morgen Waschen ohne Seife gemacht.

Nachdem Sie den gesamten Körper des Kindes zu reiben, waschen Sie die äußeren Genitalien. Die Jungs nur waschen Sie sie, ohne dass die Eichel. Mädchen Waschen und Wischen immer von vorne nach hinten durchgeführt; Sie können aber auch eine Infektion nach einem Stuhl in den Genitalien zu bringen.

Nach dem Waschen der Fütterung beginnen.

Auch wenn Sie sehr müde sind, versuchen Sie nicht, Wasser-Behandlungen lassen. Sie sind für Ihr Kind ganz wichtig — viel wichtiger als für einen Erwachsenen.

Wissen Sie, zu sein, dass die menschliche Haut ist auch die Atmung. Das Kind Prozentsatz an Sauerstoff in die Haut aus der Luft deutlich höher als der eines Erwachsenen absorbiert. Wie wichtig ist es, so wird deutlich, wenn wir uns daran erinnern, dass das Neugeborene unterentwickelten Lungen und Atmung durch die Lunge eher oberflächlich (das Baby holt tief Luft, als Schreie, lass pokrichit manchmal — es ist, wie sie sagen, für Ihre Gesundheit). Nun stell dir vor, dass Sie faul sind und nicht das Baby, und dann eine weitere verpasste Morgentoilette gebadet. Die Poren der Haut des Kindes ist fast verstopft — Talg, abgeblättert Epithel, auf der Brust — die Reste von Erbrochenem Milch auf Gesäß — nach dem Stuhlgang, usw. bleibt

Die Haut atmet nicht, das Kind schlecht, fühlt sich unwohl. Aber er sagt nicht. Ist, dass Schrei.

Lassen Sie Ihr Kind nicht zu bestrafen, verpassen Sie nicht die Wasser Verfahren, die für die gleiche und die Gemüter zu schaffen.

Eine sterile Baumwolltaschen, Pulver, Brillantgrün, Borsäure Wasser, Babysalbe: auf dem Wickeltisch oder in einem Schließfach neben oder in einer speziellen Box sollten Sie alles, was Sie für die Änderung und Pflege des Neugeborenen benötigen zu speichern. in Windelausschlag und Windel blank eingesetzt.

Share →