Auberginen-Salat mit Tomaten und Gemüsepaprika im Winter

Wenn der Sommer Gemüseernte in vollem Gange ist, ist es Zeit zu kümmern köstliche, hausgemachte für den Winter. Sehr beliebt bei diesen Stücken gibt verschiedene Gemüse Salate und Snacks, die so schön sind, um böse, kalte Winter aus dem Schrank zu bekommen, öffnen Sie das Glas, und gerne genießen das Aroma und den Geschmack von Sommer, Sonne und Hitze. Deshalb bieten wir Ihnen Rezept Vorbereitung einer köstlichen Salat von Auberginen mit Tomaten und Paprika. Koch, der kann leicht selbst die Novizenmeisterin.

Zutaten:

— süße Paprika — 7-8-Einheiten;

— Essig — 150 Gramm;

— Salz — 1 Esslöffel;

— Zucker — 200 Gramm;

— Pflanzenöl — 200 Gramm;

— Knoblauch — 10 Nelken.

Verfahren zu ihrer Herstellung.

Umzug erste. Für unsere Salat wählen wir nur die reife Frucht eines kleinen Auberginen. Gut von mir, und schneiden Sie jedes Stiel.

Dann schneiden Sie die Frucht Kreisen, einer Dicke von nicht mehr als fünf Millimeter.

Umzug der Zweite. Geschnittene Aubergine in einem gesonderten Tiefemailleschüssel gelegt, streuen ein wenig Salz und geben eine Stunde oder so aus der Frucht der Bitterkeit zu stehen.

Umzug dritte. Dann nehmen Sie die reife Tomaten ohne Beschädigung, ich sie zu löschen, jeden Ort, an dem Stiel befestigt war, und schneiden Sie die Frucht in vier oder sechs Stück. Je kleiner der Schnitt ist nicht notwendig, denn wir müssen sie durch einen Fleischwolf oder eine Saftpresse übergeben.

Umzug vierte. Dann wählen wir die reifen, ganzen Früchten Paprika. und waschen Sie sie unter fließendem Wasser, dann von der Frucht Stengel und Kern mit Samen zu entfernen, in Streifen geschnitten und der Rest.

Umzug fünfte. Zuvor hergestellten Tomaten durch eine Saftpresse oder Mühle geleitet, um eine Tomatensaft zu erhalten.

Umzug sechste. Die sich ergebende Saft wird in einer Emaille Pfanne oder Becken gegossen, in den es Salz, Zucker, Pflanzenöl, Essig und zehn zerkleinerte Knoblauchzehen, setzte alles auf Feuer und langsam, vorsichtig Rühren zum Kochen bringen.

Umzug siebte. Wir verteilen in vorbereitete Soße gehackten Auberginen, Paprika, umrühren und noch bis zum zarten Salat 20-25 Minuten kochen lassen.

Umzug achte. Für die Ernte wählen wir Ufer eines kleinen Volumens mit Schraubverschluss, sorgfältig waschen Sie sie mit heißem Wasser und achten Sie darauf, jeden über den Dampf für 10 Minuten pasterizuem.

Umzug neunte. Auch einzeln in einem kleinen Topf mit Wasser Abdeckung platziert, setzen Sie sie auf dem Feuer, zum Kochen bringen und kochen für ein paar Minuten.

Umzug Zehntel. Bereit heißem Fett Auberginen, Tomaten und Paprika werden in vorbereitete Gläser gegeben und dicht geschlossen halten.

Umzug elfte. Jedes Gefäß vorsichtig umdrehen auf den Kopf und stellen Sie sicher, sich warm in eine Decke, bis cool.

Schritt Zwölf. Ready, gekühlt Salat speichert sie in einem kühlen, dunklen und trockenen Ort auf — es kann ein Lagerraum oder Keller sein.

Share →