Apfelessig für Haare. Die Verwendung von Essig für Haar

Apfelessig Es ist eines der wirksamsten Mittel, die seit Jahrhunderten verwendet werden, und wahrscheinlich nie seine Bedeutung zu verlieren. Er ist absolut nicht teuer, einfach zu bedienen, wirklich in der Lage, sehr viel, und es gibt in jedem Haus. Die ideale Variante von kosmetischen Produkten an, die es unmöglich ist, sich zu verlieben.

Wussten Sie, dass Apfelessig kann nicht nur im Inneren genommen werden, aber auch für die Haarpflege verwendet? Natürlich sollte Essig nur natürlich sein und sich, dass auf der Grundlage einer normalen Essig mit dem Zusatz von Apfelgeschmack hergestellt werden, ist es nicht geeignet für solche Zwecke.

Apfelessig für Haar ist sehr nützlich und vor allem aufgrund der hohen Nährstoffgehalt – Vitamine, Pektine, Mineralien usw. kann sich positiv auf die Haare. Wir werden mit Ihnen Informationen über die Apfelessig und geprüften Rezepte mit ihm als Hauptbestandteil zu teilen.

Die Vorteile von Apfelessig für Haare

Die wichtigsten Eigenschaften von Apfelessig ist – Reinigung der Haut des Kopfes aus den Überresten von Kosmetika, wiederherzustellen Glanz Haar und strapaziertes Haar, das Haar glatt Rückkehr von der Struktur und Regulierung des PH. Auf dieser Basis können Sie kochen viele verschiedene Mittel zur Haarpflege-Produkte, sowie eine Maske für Gesicht und Körper.

Und nun, in der Tat, gehen Sie auf die Rezepte verwenden Apfelessig für Haare.

Spülen Sie zu stärken und auf der Grundlage von Apfelessig glänzen

Diese Mischung ist relativ einfach, aber sein Einfluss auf den Zustand des Haares merklich nach der Anwendung.

Somit werden die Bestandteile:

  • Apfelessig – 2 Tassen;
  • Wasser – 1 Tasse.

Die Zutaten gründlich gemischt und spülen Sie Haar nach der Haarwäsche. Nur 15-20 Minuten auf Haar-Conditioner zu halten und mit warmem Wasser abspülen. Das Ergebnis dieses Verfahrens wird glänzend, weich und überschaubar Haar.

Apfelessig für das Haarwachstum

Zutaten:

  • Apfelessig – eine halbe Tasse;
  • Wasser – eine halbe Tasse;
  • Salbeiöl – 10 Tropfen.

Die Komponenten müssen gut vermischt werden und auf die Kopfhaut und Haar sauber um nicht mehr als 30-40 Minuten. Nach dieser Zeit wird die Maske mit warmem Wasser.

Apfelessig für Haare Schuppen

Zutaten:

  • Apfelessig – 3 Teelöffel;
  • Ei – 1 Stück;
  • Olivenöl – 1 Esslöffel;
  • Zitronensaft – 1 EL.

Es ist notwendig, die vorstehend genannten Bestandteile zu verbinden und Anwendung auf der Haut des Kopfes nur für 15-20 Minuten. Der Vorsitzende ist erforderlich, um ein Handtuch wickeln, dann spülen Sie die Haare mit warmem Wasser. Essig ist in der Maske enthalten ist wird nicht nur helfen zu beseitigen Schuppen und regt das Haarwachstum und machen sie stärker.

Maske mit Essig für trockenes Haar

Zutaten:

  • Apfelessig – 1 TL;
  • Ketamin – 1 TL;
  • Ei – 1 Eigelb.

Diese Komponenten müssen zu mischen und gelten auf der Kopfhaut und in der Tat, die Haare, dann wickeln Sie ein Handtuch und lassen Sie für 50-60 Minuten, buchstäblich. Nach dieser Zeit leicht zu waschen Sie die Maske mit warmem Wasser und Shampoo. Diese Maske wird auf Apfelessig auf Basis sollte mindestens 2-mal pro Woche durchgeführt werden.

Maske mit Essig für Split und sprödes Haar

Zutaten:

  • Apfelessig – 1 Esslöffel;
  • Kefir – 1 Esslöffel;
  • Honig – 1 TL;
  • Kleine Zwiebel (gehackt Fleisch).

Einfach alle Zutaten, um das Haar, vergessen Sie nicht, mit einem Handtuch einpacken Kopf, nur ein oder zwei Stunden und mit warmem Wasser abspülen. Als Ergebnis einer solchen Maske würde deutlich stärker Haar und seinem Schnittpunkt und Zerbrechlichkeit wird feststellen.

Apfelessig für Haare Es kann nicht nur in der Masken bzw. Spülungen, aber in reiner Form verwendet werden. Es wird Ihnen helfen, über die Juckreiz und Schuppenbildung zu vergessen und Wiederherstellung Haar zu seinem ehemaligen Reiz und einen gesunden Glanz.

Share →