Anzeichen und Symptome einer Blasenentzündung bei Frauen -, was Sie suchen?

Cystitis oder Entzündung der Blasenschleimhaut zu den typischen weiblichen disease: im Allgemeinen ist es bei Frauen auftritt, bis zu sechs Mal höher als die von Männern. Besonders anfällig für Blasenentzündungen Mädchen, deren Eierstöcke noch nicht zu funktionieren begonnen, riskieren sie weitere zwei bis drei Mal erhöht.

Die Symptome einer Blasenentzündung bei Frauen sind in den frühesten Stadien der Krankheit leicht erkennbar und modernen Methoden der Zystitis heilt schnell, effektiv und ohne Nebenwirkungen.

Was ist Cystitis

Blasenentzündung — eine Infektionskrankheit. Beim Menschen gibt es so genannte Begleitflora: Escherichia coli, Staphylococcus und einige andere opportunistische Bakterien Mitbewohner.

Das robuste, gesunde und gepflegten Körper, sie sich nicht zeigen, aber unter bestimmten Bedingungen kann in die Blase zu erhalten, was zu Zystitis.

Frauen sind anfälliger für sie: die weibliche Harnröhre (Urethritis) breiter und kürzer als die der Männer, und sein Mund ist in der Nähe des Anus; im Darm ist immer das E. coli.

Mit diesen Features direkt Veränderungen des Zystitis

  • Vernachlässigung der Körperpflege: falsch (hinten nach vorne), Höhlenforschung, Stuhlgang (Stuhl) in ungeeigneten Bedingungen.
  • Durchbruch des Hymen und die erste Erfahrung des Geschlechtsverkehrs (Flitterwochen Zystitis).
  • Stormy unregelmäßige Sexualleben, vor allem in den pervertierten Formen (Analverkehr).
  • Pyelonephritis, bei der Infektion kann in die Blase Urin Strom fallen.
  • Die mechanische Wirkung, einschließlich der Formulierung des Katheters in die Harnröhre.

Entwicklung Zystitis beitragen provoziert seine Hauptfaktoren:

  • Hypothermie und weil es reduziert Immunität des Organismus.
  • Während der Schwangerschaft, die neben der Senkung der Immunität beeinträchtigt hormonelle Veränderungen und mechanischen Druck auf die Harnwege.
  • Müdigkeit und chronischem Stress.
  • Empfangen von Immunsuppressiva.
  • Beckentumoren, Steinen in der Blase.
  • Diabetes.
  • Vitaminmangel, unzureichende und unregelmäßige Mahlzeiten.
  • Alter.

Unbehandelte oder unabhängig «geheilt» von der Krankheit in der Regel chronisch Zystitis. deren Symptome können schwächere und Zeiträume der Exazerbation und Entlastung (Remission) wechseln angezeigt. Der Patient wird verwendet, die Infektion breitet sich auf andere Organe, vor allem die Nieren und die Genitalien.

Das Ergebnis — ein «Bouquet» von schweren Krankheiten, loswerden, dass im besten Fall wäre schwierig und teuer. Daher Verdacht sich Zystitis, müssen Sie sofort einen Urologen.

Und die Blasenentzündung kann zusätzlich zu Tabletten behandelt werden, sollte auch bewusst sein. Nur ein integrierter Ansatz geben schnelle Ergebnisse.

Sommer Zystitis

Die stärkste Risikofaktor für weitere Zystitis ist ein Sommerurlaub. Betrachten wir ein Beispiel.

Frau im Büro arbeiten. Damit der Stress durch Überarbeitung — mit einem kleinen Gehalt, sollte schwelgen in vieler Hinsicht wesentlich, Verzögerungen, um einen Urlaub zu starten dergleichen sein.

Endlich — der lang ersehnte Urlaub, aber Sterne-Hotel ist immer noch nicht genug. Es scheint, und es spielt keine Rolle: in warmen Gebieten mit herrlichen Natur und dem Budget Camping oder Bungalows zu gehen.

Aber! Food — schlecht. Sauberkeit Gemeinschaftsräume Personal billige Erholung ist nicht sehr Monitore; anstelle eines Bidet — einen Eimer oder Waschbecken oder sogar verstehen, in den See.

Bei schlechtem Wetter — keine Heizung.

Um das Ganze abzurunden — die Gesellschaft von seinem Kreis von jungen Menschen, die sich hier mit dem gleichen Zweck gekommen. Libations gefolgt von Ausschreitungen; persönliche Hygiene nach — oder die primitivsten Mittel in der Hand, oder überhaupt vernachlässigt.

In Gegenwart von — eine ganze Reihe von sowohl den unmittelbaren Ursachen und Faktoren Provokateure. Infolge — akute Blasenentzündung. Die Symptome der schmerzhaften, gezwungen, Urlaub zu unterbrechen.

Ferien verschwendet und wir brauchen mehr Geld für die Behandlung.

Derzeit ist der Begriff der «alten Zystitis bei Frauen» nimmt den Wert der unabhängigen medizinischen Begriff.

Anzeichen und Symptome der Zystitis

Die ersten Anzeichen für akute Blasenentzündung sehr ausgeprägt und leicht erkennbar an ihren eigenen Leuten, die medizinischen Kenntnisse haben:

  1. häufiges Wasserlassen in Abwesenheit eines übermäßigen Flüssigkeitsaufnahme, begleitet von geringen Mengen von getrennt Urin;
  2. Bauchschmerzen nach dem Wasserlassen;
  3. Hämaturie — Blut im Urin Auftreten von Sekreten (sukrovistaya Urin);
  4. Nykturie — Nacht Wasserlassen;
  5. Enuresis — unfreiwillige Wasserlassen während des Schlafes.

Note 1

Bei Anzeichen von 1-3 sollten Sie sofort einen Arzt zu kontaktieren — ist eine präzise und eindeutige Anzeichen einer Blasenentzündung bei Frauen. Nykturie mit Enuresis kann von Alkohol, Drogen und sexuelle Exzesse verursacht werden. In diesem Fall müssen Sie sorgfältig nüchtern beim Wasserlassen «, um ihn zu hören.»

Note 2

Schmerzen beim Wasserlassen — als ernster Grund zur Sorge und erfordert ein Besuch beim Urologen. Aber es beweist nichts von anderen Krankheiten.

Akute Blasenentzündung

Mit der Weiterentwicklung von Blasenentzündungen bei Frauen sind die Symptome verschlimmert Primär: Wasserlassen sind fast alle paar Minuten wiederholt, und der Urin wird durch nur ein paar Tropfen getrennt.

Das Verfahren ist besonders schmerzhaftes Wasserlassen: Bauchschmerzen, nach den Beschreibungen von Patienten, verursachen ein Gefühl von den Durchgang von Glasscherben aus der Harnröhre.

Harnverhalt in der Blase — In Zukunft kann Dysurie zu entwickeln. Es verursacht große Schmerzen: der Patient schreit, stöhnt, zerrissen. Die Temperatur steigt auf 38 Grad Celsius oder mehr, Patienten fühlen Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen beginnt.

In diesem Stadium der Cystitis erforderlich Notaufnahmen.

Die Krankheit schnell genug entwickeln können: während er ständig offenen Wege der Infektion in der Blase kombiniert mit anregende Faktoren — für ein paar Tage Geschäfts können den Notruf zu erreichen.

Jedoch mit einem einzigen Blasenentzündung in Kombination mit der richtigen Hygiene und weitere Lifestyle («Zystitis sexuelle Experimente»), Symptome einer Blasenentzündung bei Frauen kann zu glätten und manifestiert sich auf der Ebene der Lungenkrankheiten.

Deshalb, wenn zumindest die folgenden Merkmale 1 und 2 werden für sechs Monate beobachtet, sollten Sie einen Urologen zu konsultieren. Hämaturie, sogar einzelne, erfordert sofortige ärztliche Hilfe.

Chronische Blasenentzündung

Bei chronischen Blasenentzündung bei Frauen sind die Symptome am deutlichsten in Form von Nykturie mit Enuresis manifestiert.

Typische chronische Blasenentzündung vor allem für Frauen, bei älteren Patienten: im Vergleich zu anderen altersbedingten Erkrankungen sind nicht besonders starken Schmerzen nicht auffallen, und in ihrem Urin hatten Menschen mit geschwächtem geistigen Fähigkeiten sind nicht aufgepasst.

In diesem Fall fällt eine besondere Verantwortung für die Familie. Wenn meine Großmutter leidet Bettnässen, bedeutet dies nicht, dass es aus dem Kopf und es vernachlässigt werden kann.

Es sollte vor allem darauf achten, die Ordnungsmäßigkeit der Symptome. Blasenentzündung deutlich beobachtet Zeiträume Exazerbation und Remission, und marazmatik unter sich ständig oder unregelmäßig zu gehen. Richtig behandelt den gleichen Vorfahren, das Gefühl der Aufmerksamkeit und Pflege, können aufzumuntern und für eine lange Zeit in der Küche bemühen und achten Sie auf die Kinder.

Wenn Sie immer noch von der Krankheit durchgeführt und es nicht bestätigt wird erfahren Sie alles über ihre Ursachen, um dies in Zukunft zu verhindern.

Was sind die monatlich während der Schwangerschaft? Jede Frau sollte wissen, so gehen Sie auf die Verbindung und werden kompetent von deinen Freunden.

Kinder Zystitis

Cystitis bei Mädchen ist in erster Linie falsche Bildung und mangelnde Sorgfalt für sie. Mädchen von Kindheit an zu wissen, wie sie braucht, um auf die Toilette in der kleinen und großen, wie sich zu waschen, zu gehen, was und wie man seinen Arsch abwischen.

Wenn das Mädchen auf der Straße spielen, ohne Aufsicht der Eltern, sehen muss ihre privaten Teile und wasche vielleicht würde sie auf dem Sand im Sandkasten in dünnen Shorts sitzen, und sie zog auch an der Seite.

Im Wald die Tochter musste in den Büschen zu bauen oder zumindest auf den ersten geeigneten Ort dafür zu wählen. Für Ausflüge an den Strand Badeanzug für Mädchen brauchen eine dichte und fest.

Über Tanga

Es ist ein Witz avtolyubitelskoy: «Nissan hat ein neues Modell namens STRINGI freigegeben. Beim Bremsen schneidet Sitz in den Arsch. «

Medical Wahrheit ist, dass Badeanzug oder Shorts «von Threads» — sehr gute Brücke für die Verbreitung von E. coli, und sie geben bis zu 95% der Fälle von Blasenentzündungen bei Frauen.

Daher sollte G-String Höschen vermieden werden. Für den Alltag über alle bewährten Jahre Erfahrung in der Woche, und wenn Sie müssen einen Tanga tragen, ist es absolut sauber und vor gründlich waschen.

In manchen Kreisen der sexuellen Dessous nichts anderes als Werbung und kommerzielle Umzug verteilt bekam, und aus der Sicht des Arztes — nur ein zusätzlicher Faktor für die Ausbreitung von Zystitis bei Frauen.

Video: Dr. Nona der Cystitis in der Programm «Philosophy of Health»

Share →