Altersdiskriminierung - Fehlerstereotypen in der Gesellschaft

Altersdiskriminierung — Fehlerstereotypen in der Gesellschaft

6.41

Viele von uns sind der Suche nach Arbeit über Zulassungskriterien zu lesen, und natürlich fand es unangenehm auf den Punkt so: «… müssen Experten, bis zu 35 Jahre alt ….». Das ist ein Irrtum des Arbeitgebers oder Form öffentliche Haltung gegenüber der «Alter»?

Also, zuerst müssen wir herausfinden, was ist es, ist «Altersdiskriminierung». Dieser Zeitraum vor fast 50 Jahren brachte der amerikanische Wissenschaftler, und es bedeutet, — die ablehnende Haltung der Gesellschaft gegenüber Menschen, die über 35 Jahre alt sind. Wie, ist es Zeit, zu Hause zu sitzen und «waschen Sie die Knochen von» jung oder der alterungsbedingten Aufgaben engagieren.

Ich kann Ihnen mit voller Überzeugung, dass es fehlerhaften Phänomen erzählen. Ja, natürlich, in der heutigen Welt, Arbeitgeber bevorzugen jung und hübsch, aber ist es wichtig, Qualitäten? Lose von ihm als Vertreter, und dann nicht immer. Nichts ist wertvoller als die Erfahrung, die ich habe fast alle «Alter» Menschen. Haben junge Menschen erlebt werden kann, wahrscheinlich nicht! Auch erwähnenswert, und andere Qualitäten «Oldies», zumindest annehmen, zum Beispiel, dass sie viel weniger wahrscheinlich, für die Freistellung von der Arbeit zu fragen, weil sie niemanden, um ihre Kinder zu verlassen.

Auch sind sie verantwortlich und mit vollem Einsatz arbeiten, sie nicht mehr haben, dass jugendliche Extremismus und sie fast die ganze Stubenhocker sind. In meinem persönlichen Leben sind diese Kriterien eng mit dem Arbeitsverhalten miteinander verflochten, und sind gut als wertvolle Mitarbeiter.

In diesem Zeitalter der Computer-Technologie, glauben die Arbeitgeber, dass «alte» nicht weiß, wie man mit dem Computer umzugehen, ist auch sehr zweifelhaften Stereotyp. Computerisierung vor mehr als 20 Jahren begann. Und während dieser Zeit die Mehrheit der Arbeiter haben den Computer beherrscht. Und wenn nicht, wird die Tatsache, einer Person, auch die alte, obwohl der junge kann in kurzer Zeit durch eine einfache Rechenoperationen gelehrt werden.

Sie sollten nicht ernst zu nehmen und zu Herzen nehmen diesen Stereotypen in der Gesellschaft. Das wertvollste Arbeiten Sie bereits — eine reiche Lebenserfahrung. Und es ist bekannt, dass nach 35 Lebensjahren gerade begonnen hat. Es kann einige Biographien älterer bestätigen.

Zum Beispiel Rake Kroc, als er 50 Jahre alt war, eröffnete er seinen ersten Fastfood-Restaurant, das später ein bekanntes Restaurant McDonalds Corporation.

Als Beispiel sind diese Biographien zahlreicher. Wie man sehen kann das Alter ist kein Laster. Die Hauptsache ist Selbstvertrauen und Erfahrung zur Verfügung, um Ihnen helfen, Ihre Pläne zu realisieren.

Tun, um ihre Alters Zögern Sie nicht und dann alles, was Sie bekommen.

Beliebte News

Share →