Alopecia areata. Ursachen und Behandlung

Alopezie oder Alopecia areata (Alopecia areata) — der so genannte Erkrankung den Verlust der Haare in kreisförmigen Bereiche der Haut manifestiert, meist werden diese Bereiche auf den Kopf gestellt.

An dieser Krankheit leiden können sowohl Männer als auch Frauen und Kinder sein.

Symptome von Alopecia areata

Symptome von Alopecia areata empfunden Brennpunkte der Alopezie, beschränkt klaren Linien, und im Rahmen einer aktiven Haarausfall Haar Hanf in Form von einem Ausrufezeichen auf den Linien von den Grenzen der Fokusbereich festgelegt ist «ausgefranst Haar.»

Wenn Regression, wenn Wiederherstellung beginnt, der Schwerpunkt im Bereich der Licht beginnen zu erscheinen Flaumhaar ist vellyus; manchmal ist es symmetrisch geschieht auf der einen Seite — vellyus, und auf der anderen die gleiche «Zeichen.

Unter den Symptomen sind und die Änderungen an der Nagelplatte: kann naperstkovidnym Einbuchtung Nagellängs Risiken registrieren wellenförmige Verformung des freien Rand.

Alopecia areata und ihre Manifestation in Frauen und Kinder

Das Ausmaß der Niederlage der Alopezie kann unterschiedlich sein; bei diffuser Alopezie tritt auf der Kopfhaut, und in Form von lokalen beeinflusst eine oder mehrere kreisförmige Bereiche auf der Kopfhaut. Diese Formen können sich gegenseitig zu bewegen und schneiden sich in Zwischensumme oder zu entwickeln, Alopezie, wenn Kopfhaar ist nicht annähernd die Hälfte. Es gibt auch noch dramatischer formen ofiazis in denen Taschen auf den gesamten Randbereich des Haarwachstums zu verlängern, total — das Haar auf der Kopfhaut verschwinden, und schließlich das universelle Form der Alopezie — Haar wird nicht nur auf der Kopfhaut verloren, aber der Augenbrauen, Wimpern und Körper.

Ursachen  Brenn oder Alopecia areata

Ursachen der Alopecia areata mit Frauen und Kindern  ist nicht vollständig verstanden. Es wird angenommen, dass Autoimmunmechanismen Versagen führt zur Zerstörung der Gefäße Speisung Follikel, die zur Zerstörung des Haars führt. Dadurch fällt das Haar aus oder abbrechen. Natürlich eine Reihe von Gründen beinhaltet notwendigerweise eine genetische Prädisposition.

In den meisten Fällen von Alopecia areata ist mit den Wirkungen einer chronischen Infektion, die im Körper entwickelt (Karies, Sinusitis, Nasennebenhöhlenentzündung, Mandelentzündung, etc.) gebunden sind, vor der Verletzung und somatischen Erkrankungen.

Behandlung von Alopecia

Bei dieser Krankheit in der Regel sendet der Therapeut helfen, den Dermatologen, trihologu und möglicherweise einem Therapeuten, Endokrinologen, Neurologen.

Sie müssen bereit sein, Labortests durchzuführen, um zu sein: klinischen und biochemischen Bluttests (einschließlich Cholesterin, Blutzucker), die mikroskopische Untersuchung der Haare, die Reaktion auf Syphilis, hormonelle Untersuchungen.

Mit den wichtigsten Methoden für die Behandlung von Alopecia areata sind Glukokortikoid Mittel, periphere Vasodilatatoren und topische Photochemotherapie.

Wenn die grundlegenden Techniken kontraindiziert sind, alternativ Drogen immun Korrekturmaßnahmen, Spasmolytika.

Schwere Formen der Alopezie Gniezno

Alopecia areata kann in schweren Form biegen, wenn sie in der Kindheit entstanden und wurde genetische Veranlagung identifiziert. Volle Garantie Behandlung übernimmt keine eine Methode, Rückbildung der Erkrankung nicht aus, re-Rückfall auch nach einem beträchtlichen Zeitraum.

Comfort, natürlich, dass für Alopecia areata gutartige in den meisten Fällen. Nach etwa sechs Monaten, und noch früher, in den Bereichen Haarausfall Haar allmählich wieder. Es beginnt mit gebleichten Pistole und endet mit Farbe und Stärke des Haares normaler Länge (Stufe Regression).

Viel weniger bösartigen Kurs beginnt: Glatze Bereich erhöht werden, um eine Zwischensumme, insgesamt oder Universal Alopezie.

Alopecia areata bei Kindern und Frauen

Kinder in der Regel marginal Alopecia areata (ophiasis) in der Randzone des Kopfes gesehen, in den Hals und Koteletten. Haar weiterhin kontinuierlich sinken. Leider dauert diese Form der Alopezie sehr lang.

Frauen und Kinder, ist Alopecia areata oft in Form einer Krone (Alopecia areata couronne) manifestiert, dadurch torpid Platz und Behandlung bietet sich nur mit Mühe.

Alopezie bei Kindern tritt manchmal nach der Geburt und dauert bis zu zwei Jahre, so gibt es einen physiologischen Haarausfall in den Stirn- und Hinterkopfbereich. Mit der Reifung der Alopezie bei Kindern verschwindet und an seiner Stelle gibt es ein dickes Haar.

Die interessantesten Nachrichten

Share →