Allergie-Behandlung mit Aktivkohle

Ich war mit Allergien für eine lange Zeit, auch in der Jugend konfrontiert. Während viele Ärzte übergeben — in erster Linie natürlich den Therapeuten, und erst dann die Allergologen, HNO-Arzt, Immunologe. Die Analysen der Probe, dem Zweck — es war alles Schlachtvolumen mit Ausnahme, dass das Ergebnis zu sehen war.

Nach den Ergebnissen der Proben noch festgestellt, dass ich eine Allergie gegen Birke und Erle. Aber aus irgendeinem Grund zu der Zeit, wenn keine Birke, Erle oder nicht blühte, war ich nicht besser …

Als nächstes habe ich eine chronische allergische Rhinitis setzen. Tropfen, Pillen, Vitamine — Ich habe alle Stadien durchlaufen. Manchmal gab es auch Verbesserungen in der kurzen Zeit, aber dann wieder angefangen.

Das Schlimmste für mich war — eine Erkältung. Katarrhalische Rhinitis reibungslos fließt in pure allergisch und ich habe nicht einen der Tropfen geholfen.

Mein Leben Spray

Einer großen Audiologen, die beste in unserer Stadt — Zum Glück wurde ich an der Universität in der gleichen Gruppe mit dem Mädchen, dessen Vater studiert. Mit Julias Hilfe, ich habe ihn zu sehen. Er schrieb mir eine Droge, die die Wände der Blutgefäße und Nasenspray stärkt «Polydex.»

Nur mit diesem Spray, fühlte ich, dass ich atmen kann! Spray — das bedeutet eine bemerkenswerte Vereinfachung der Atem, aber trotzdem ist es nicht kurativ. So fing ich an, nach anderen Wegen, um ihre Probleme zu lösen suchen.

Aktivkohle

Ich weiß nicht einmal mehr, wo ich über die Behandlung von Allergien Aktivkohle zu lesen. Aber diese Information ist in meinem Kopf. Ich wusste nicht, es war in Eile, so schnelle Ergebnisse, diese Methode nicht versprochen.

Ich wollte etwas Besseres zu finden. Wie immer — wir wollen, dass alles auf einmal!

Aber alles, was geeignet die Zeit nicht zu finden, und nur noch einmal verpassen, habe ich noch für Kohle erreicht.

Erstens, für mich selbst erkannte ich, dass die Berechnung der Anzahl der Tabletten ist auf das Gewicht. Die Verhältnisse sind wie folgt: 1 Tablette von Aktivkohle — 10 kg.

Dann begann ich zu studieren — wie hat es genommen werden sollte. Verschiedene Quellen sagen, anders. Es ist besser, Kohle für die Nacht nehmen — wo es, dass nach dem Essen in 3.00 irgendwo, dass ein leerer Magen am Morgen, irgendwo geschrieben.

Menge zu unterschiedlich — ein oder zwei Mal pro Tag.

Meine Behandlungsmethode

Bei der Reflexion und ein wenig experimentieren am Anfang, entdeckte ich für mich selbst die Dosis und Art der Verabreichung, sind das Richtige für mich,

am Morgen auf nüchternen Magen — 3 Tabletten und Nacht — 3 Tabletten.

Eine andere nicht unwichtige Detail — Aktivkohle sollte nicht nur mit Wasser schlucken. Bis gut kauen alle Pillen und dann trinken? — 1 Tasse Wasser, falls gewünscht.

Das Verfahren zum Empfangen resultiert aus der Tatsache, dass Kohle umhüllt den Mund, hat erneut einen positiven Effekt auf die Nasengänge, so dass sie direkt miteinander verbunden sind, ist es kein Wunder, HNO-Arzt behandelt Ohr — Hals — Nase.

Aber es gibt ein kleines Detail:

Am Morgen, wenn Sie zur Arbeit gehen werden, vergessen Sie nicht, bevor Sie das Haus verlassen, spülen Sie den Mund, sonst besteht die Gefahr, vor Vorgesetzten und Kollegen mit grauen Zähne erscheinen =)

Ein Kurs der Behandlung mit Aktivkohle Allergie dauert 1,5 Monate. Der Kurs sollte getan werden, ohne im Frühling (April-Mai) und im Sommer scheitern. Im Jahr sollte mindestens 2, maximal 4 solche Kurse schlucken.

Funktionsprinzip

Es ist bekannt, daß Aktivkohle entfernt Giftstoffe, Giftstoffe und andere Schadstoffe, reinigt das Blut. Es führt auch zu normalen Zustand Immunglobuline erhöht die Anzahl der T-Lymphozyten und, umgekehrt, wird die Anzahl der freien Immunzellen.

Als Ergebnis verbessert sich Aktivkohle den Zustand des Blut- und Immunsystems, wodurch die Erscheinungsform einer Vielzahl von allergischen Reaktionen reduziert wird.

Wirkung

Propyl einen Kurs, ich vergaß über die Allergie für sechs Monate. An der Zeit, die Früchte ihrer Widersprüchlichkeit zu ernten — wieder nicht mit Spray zu verlassen. Mangel an Disziplin macht sich … ((Nur fühle ich mich besser, ich vergesse immer, und fallen aus der Behandlung.

Aber ich weiß, dass zunächst mindestens zwei Kurse pro Jahr trinken.

Nun, wieder in der Apotheke Aktivkohle für alle 1,5 Monate und den Beginn einer neuen Kurs kaufte ich, gut und sehr geeigneten Zeitpunkt — Frühling! Und nicht zu vergessen, um Holzkohle in der Früh und am Abend, er ist immer in meinem prominenten Platz. Also, vielleicht, nicht sehr schön, aber wieder Ich bin davon überzeugt, dass eine wirksame.

Und jetzt das Wichtigste!

Und was gibt Möglichkeiten, mit Allergien verwenden Sie um?

Share →