Abmagerungsmittel Bewertungen

Übergewicht — ein Problem von vielen konfrontiert. Die moderne Lebensrhythmus, schlechte Ernährung, Mangel an angemessenen körperlichen Aktivitäten — all dies führt zu Problemen mit Übergewicht. Um es loswerden, müssen Sie eine Menge Zeit und Mühe gegeben und es oft keine Zeit oder Lust.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass jetzt so populär Abmagerungsmittel. Sortiment verschiedener Nahrungsergänzungsmittel, Medikamente, und Kräutertees für die Gewichtsabnahme in den Regalen der Apotheken besticht durch seine Vielfalt.

Aber in ihrer Zusammensetzung enthalten, und wie funktionieren sie?

Abmagerungsmittel Sie unterscheiden sich im Prinzip.

Eine der größten Gruppen Medikamente für Gewichtsverlust — Blockers Appetit. In der Regel ist der Hauptwirkstoff solcher Präparate — Chitin, mikrokristalline Cellulose, pulverförmige Psylliumsamen oder Flachs, oder Seetang. Wenn Sie Medikamente in dieser Gruppe zu erhalten, sollten sie viel zu trinken.

Der Wirkstoff, Wasser schwillt an und füllt den Magen durch auf Rezeptoren, und die den Eindruck von vollständiger Sättigung.

Ähnlich Abmagerungsmittel. wenn sie in Übereinstimmung mit einer Anweisung praktisch unschädlich, zusätzlich aufgenommen, sie haben eine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt, wurde der Darm gereinigt. Aber nicht bekommen, zu weggetragen und seine Tagesmenü deutlich zu reduzieren und mehr noch, wir sollten nicht ganz aufhören zu essen.

Abmagerungsmittel dieser Gruppe sind ideal für diejenigen, die ihre Menüs anpassen, um die tägliche Menge von Kalorien zu reduzieren, das heißt, zum Zeitpunkt der Diäten möchten.

Eine andere Gruppe Medikamente für Gewichtsverlust — Natürliche Stimulanzien, die die Stoffwechselvorgänge im Körper beeinflussen und beschleunigen den natürlichen Stoffwechsel.

In den meisten Fällen kann der Wirkstoff wie beispiels Medikamente für Gewichtsverlust — Ephedra. Verwenden Sie es als Medizin seit Tausenden von Jahren. Die moderne Medizin verwendet den Wirkstoff Ephedra — Ephedrin Schröpfen Asthma, Erkältungen zu behandeln. Die Wirksamkeit von Ephedra für die Gewichtsabnahme, wissenschaftlich erwiesen, aber die genaue Wirkungsmechanismus wurde nicht untersucht. Doch trotz dieser, Abmagerungsmittel basierend auf Ephedra verbot den Verkauf in vielen Ländern aufgrund der erheblichen Nebenwirkungen.

Ephedra kann den Blutdruck Medikamente deutlich erhöhen mit Ephedra sind eine große Belastung für die Herz-Kreislauf-System sosudis und kann zu schweren gesundheitlichen Problemen wie Bluthochdruck Schlaganfall, koronare Herzkrankheit, Schlaganfall verursachen.

Es scheint, die negativen Auswirkungen von Sibutramin wurde auch oft in der ähnliche enthalten Medikamente für Gewichtsverlust. Darüber hinaus kann es ein konstantes Gefühl der Angst, Angst, Neurosen verursachen, Übererregbarkeit zu provozieren.

Softer Auswirkungen haben Drogen in dieser Gruppe, das in seiner Zusammensetzung Guarana. Es ist reich an Koffein und ist ein natürliches Stimulans.

Die dritte Gruppe Medikamente für Gewichtsverlust. Es erhöht den Abbau von Fett, so genannte «Fatburner».

In den meisten Fällen werden sie verstärkt die Produktion von Enzymen, die Lipide zu brechen. Die beliebtesten Wirkstoffe von Medikamenten — Papain (Papaya-Extrakt) und Bromelain (eine der Komponenten des Extrakts von Ananas). Und Abmagerungsmittel Sie haben praktisch keine Kontraindikationen, zielstrebige Konzentration ihre Wirkung, sie sind nicht süchtig und haben keine Auswirkungen auf die Psyche.

Eine andere Gruppe Medikamente für Gewichtsverlust — Mittel zur Beeinflussung die intestinale Resorption von Nahrung.

Häufig werden solche durch Abmagerungsmittel. Es hat harntreibende und abführende Wirkung. Als Wirkstoff, am häufigsten verwendeten Dorn, Sennesblätter, Lindenblüten, Petersilie, Fenchel, usw. Abmagerungsmittel. diese Gruppe ein mildes reinigende Wirkung auf den Körper haben, entfernt überschüssige Flüssigkeit.

Aber ihre Wirksamkeit ist nicht sehr hoch.

Was würdest du tun Medikament zur Gewichtsreduktion wählen, müssen wir daran denken, dass ihre Wirkung nur vorübergehend ist, und wenn Sie ihre Essgewohnheiten nicht ändern, nicht in regelmäßige Bewegung engagieren, kommt alles geworfen Gewicht zurück. Sondern als Mittel zur Eingabe in einen komplexen Maßnahmen, um das Gewicht zu reduzieren, Abmagerungsmittel kann sehr effektiv sein. Nicht in die Selbstbehandlung engagieren, einen Arzt konsultieren, bevor Sie jede Anwendung Abmagerungsmittel — Pflichtfelder.

Abmagerungsmittel. Bewertungen

Abmagerungsmittel Bewertungen von ihnen die unterschiedlichsten Meinungen und Sichtweisen treffen können, gibt es viele:

«Ich nahm eines der Medikamente zur Gewichtsreduktion, ich mochte den Effekt — verloren 7 kg, sich besser fühlen, aber die Macht der eigenen, Ich habe mich verändert»

«Ich nahm eine von Nahrungsergänzungsmitteln für die Fettverbrennung für mehrere Tage und versuchte zugleich Appetit-Blocker — Effekt eine Null! Ich in diesen Tagen erholte sich 2 kg! «

«Ich bin mit einem der Medikamente zur Gewichtsreduktion, verlor ich Probleme mit übermäßigem Essen und Verstopfung. Nun, wenn Pere in der Nacht, trinken 2-3 Tabletten in der Nacht und am Morgen, um den Darm zu reinigen, wurde ich nach und nach Gewicht zu verlieren «

«Ich erkannte schließlich, dass das beste Medikament zur Gewichtsreduktion — es ist seine Abwesenheit. Als Ergebnis seiner Experimente mit Pillen, gesundheitlichen Problemen und Übergewicht ist geblieben «

Viktor Fedorov / Frauen-Magazin inspring

Share →